Ich weiss net weiter

SabrinaM28
SabrinaM28
05.11.2008 | 11 Antworten
Ich grüsse euch alle hier .. freue mich diese seite gefunden zu haben und mich etwas austauschen kann .. nun ich habe nun ein problem ich bin im 5 monat schwanger und wurde am freitag vom vater verlassen er meldet sich ab und zu lässt aber net richtig mit sich reden er behandelt mich wie dreck und zeigt net so richtig interesse an seinem kind .. ich weiss nun net ob ich dennoch das kind auf seinen namen nehmen soll .. und meinem kleinen sohn den namen geben soll den wir uns ausgesucht haben .. ich weiss auch im moment nicht richtig wie alles schaffen .. Danke an alle die mir nen rat geben.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
frage
Hallo, Ich war im 3 Monat gewesen wo ich erfahren habe das ich Schwanger bin, und von dem Zeitpunkt wusste es auch der Kindesvater, ich bin jetzt im 6 Monat und er will nicht zum Kind stehen, was habt ihr euch denn für einen Namen ausgesucht. Du kannst das Kind ruhig mit dem Namen nennen welchen Ihr ausgesucht habt denn das Kind kann nichts dazu. Wenn er dich wie Dreck behandelt, ist es besser wenn du alleine bleibst, hast du denn Familie die dir hilft. Und was ich dir noch für einen Tipp geben kann mach einen Termin mit dem Jugendamt und erzähle denen die situation die helfen dir dann, haben sie bei mir auch.
gogos85
gogos85 | 05.11.2008
10 Antwort
hey
das ist schön zu hören dass es auch männer gibt die kinder aktzeptieren..aber danke das half mir viel mal sehen
SabrinaM28
SabrinaM28 | 05.11.2008
9 Antwort
Alleinerziehend
Halllo, ich bin auch verlassen wurden als er erfahren hat das ich schwanger bin! Ich hab das alles durchgezogen, und meiner Tochter den Namen gegeben den ich schön fand!!!! Und heute lebe ich mit einem neuen Mann zusammen, ist zwar nicht ihr Erzeuger aber das spielt keine Rolle! Er sieht sie als seine Tochter an! Wir heiraten nächste Woche, nächstes Jahr möchte er sie adoptieren!!! Also nicht immer negativ denken, es kann auch ganz schnell wieder die Sonne scheinen!!!! Lg Nadi
Nadi130185
Nadi130185 | 05.11.2008
8 Antwort
danke
ghey ihr seid super ich danke euch ihr habt mir sehr geholfen echt nett von euch..auf das angebot zum reden werde ich bestimmt kommen :)
SabrinaM28
SabrinaM28 | 05.11.2008
7 Antwort
Chrallo
Wenn kein Interesse am Kind besteht, such du einen Namen aus und zieh das Ding alleine durch. Wozu noch nach seinen Wünschen handeln, wenn er dich wie Dreck behandelt? Ich denke deinen Nachnamen und dein Wunschname wäre das beste. Aber im Endeffekt mußt du es wissen. Und immer dran denken: das Kind muß damit leben, und im Endeffekt du auch. Liebe Grüße und alles Liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
6 Antwort
Du hast ja
nochviel zeit darüber nachzudenken... Ichwürde mir jetzterstmal a bissle ruhe gönnen um mitder Trennung im reinen zu stehen und wenn die erste Wut und traurigkeit verflogen ist finden sich die Antworten auf deine Fragen denk ich wesendlich leichter!!! Dennoch wenn ersichsowie so nicht für das Baby interessiert würde ich ihm nicht den Nachnamen geben... Dem Kind ist es doch egal wie es mit Nachnamen heißen wird und dich würde es immer an den Mann erinnern mit dem du dann wohlmöglich dann noch ewig streit wegen dem Kind hast !!! Und wenn der Kleine deinen Namen trägt ist einfacher. für dich..
BigMama1985
BigMama1985 | 05.11.2008
5 Antwort
Als.
...erstes Kopfhoch das schaffst Du auch wenns im Moment nicht danach aussieht. Deine Frage ist einwenig undurchsichtig deshalb schreib ich es so wie ichs verstanden hab , ich würd den Familiennamen Deiner Familie nehmen und wenn ihr euch einen Vornamen gemeinsam ausgesucht habt und er dir immer noch gefällt nimm diesen auch, drauf verzichten würd ich nicht auch wenn er weg ist. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
4 Antwort
tut mir leid für dich
aber irgendwie schaffst du das auch alleine!!! wir mamis sind doch das stärkere geschlecht ;) du bekommst sicher so auch genug unterstützung, und wenn du irgendwelche fragen hast, hast ja uns mamis vom web! lass dem vater deines kindes mal ne zeit ausspinnen, irgendwann brennts ihm sicher hoch und ihm wird klar was er getan hat. jeder papa vermisst irgendwann sein kind!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
3 Antwort
Hallo...
erstmal tut es mir wirklich leid für Dich. Melde Dich doch mal bei Pro Familia, die helfen, Mütter, die alleine sind oder gehe zu einer Schwangerenberatung gibt es fast in jeder großen Stadt. Du kannst Dich immer an die wenden und die helfen Dir in jeder Lebenslage auch bei den Anträgen oder bei Zuschüssen für alleinerziehende Mütter. Auf jedenfall sind die kostenlos und sehr professionell. Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und drücke Dir die Daumen, Du schaffst das schon.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
2 Antwort
Nö, wenn er sich nicht für´s Kind interessiert
Den Namen, wenn er euch beiden gefällt würde ich lassen, aber nachnamen nicht!....
ladybump18
ladybump18 | 05.11.2008
1 Antwort
ich würd deinen
namen nehmen!
Noah2007
Noah2007 | 05.11.2008

ERFAHRE MEHR:

job gefunden
09.08.2012 | 4 Antworten
hi bin neu hier
16.05.2012 | 13 Antworten
Elterngeld jetzt mini job gefunden?
05.04.2011 | 2 Antworten
baby liegt nur auf einer seite
22.02.2011 | 5 Antworten
baby will nur auf der seite schlafen
23.08.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading