23 SSW, Kind liegt schon seit Wochen mit köpfchen weit unten

peppo
peppo
06.06.2008 | 6 Antworten
So das mein kleiner schon dolle auf den Muttermund drückt. Der verkürzt sich schon immer mehr und Schmerzen habe ich auch öfters, wer kennt das. Ist ja alles noch ein bischen früh.
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Antwort auf letzten Beitrag
Von 4, 0 auf 2, 5 ist er bis jetzt verkürzt. Auf dem Ultraschall kann man aber genau sehen, das wenn der Kopf reindrückt richtig druck auf den Muttermund ausgeübt wird.
peppo
peppo | 06.06.2008
5 Antwort
.......
du kannst dir eine haushaltshilfe verordnen lassen, von deinem gyn. das mit dem durchfall ist normal, kommt halt vom magnesium, wie weit ist es denn verkürzt?
teleri1
teleri1 | 06.06.2008
4 Antwort
Das sagt der Arzt....
mein Gyn verschreibt mir immer mehr Magnesium wovon ich aber auch schon Durchfall habe ohne Ende. Bei meinem ersten mußte ich auch drei monate liegen weil mein bindegewebe wohl zu schlecht ist um das kind so lange zu halten.habe da Spritzen für Lungenreife und Whenhemmer bekommen. Diesmal sind aber keine Wehen vorhanden.Liegen meint er muß ich nicht aber mich schonen. Meinen ersten muß ich aber auch versorgen. da ist nicht viel mit schonen.
peppo
peppo | 06.06.2008
3 Antwort
......
was sagt dein gyn dazu? ich hab seit der 22.ssw eine verkürzte cervix , und musste 7 wochen im kkh liegen, danach zu hause liegen, bin jetzt 36+2.
teleri1
teleri1 | 06.06.2008
2 Antwort
bei mir war es ab der 26 ssw genau so,
mein fa hat mir dann geraten, viel zu liegen, keine schwere hausarbeit mehr, kein stress und mehr magnesium musste ich vorübergehend nehmen... ab der 33 ssw war dann alles wieder ok, und geboren wurde mein kleiner genau am errechneten geburtstermin!! Alles gute, und durchhalten... ist schwer aber du weißt ja wofür du es tust!! lg
popi079
popi079 | 06.06.2008
1 Antwort
Meiner lag
ab anfang sechsten monat so er hat bis fünf tage vor dem ET ausgehalten aber du solltest dich jetzt öfter hinlegen also Beine hoch und wenig streß und wenn du das Gefühl hast es wird schlimmer dann geh zum Arzt lieber einmal zuviel als zuwenig.Alees Gute Lg Bine
BineundLeon
BineundLeon | 06.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kindsbewegung 23 SSW
07.09.2009 | 3 Antworten
kind schon weiter entwickelt wie 23ssw?
27.07.2009 | 2 Antworten
* Kindsbewegungen 23 ssw *
24.04.2009 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen