Bin ganz frisch Schwanger und meine Mutter und Oma rauchen soviel das ich diese nicht besuchen möchte

verwaistemama
verwaistemama
13.04.2008 | 11 Antworten
Allerdings möchte ich es Ihnen noch nicht sagen weil ich ja noch ganz am Anfang bin und noch so viel passieren kann .. weiß jetzt nicht wie ich mich verhalten soll, wenn ich etwas sage sind sie sofort eingeschnappt.
Ich will doch nur das beste für unser Baby, möchte nicht nochmal eins verlieren.
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Da bin ich echt ratlos...
Leider habe ich keine weiteren Tipps für dich. Ich hoffe, dass du eine Lösung findest. LG Mama-Mela
Mama-Mela
Mama-Mela | 13.04.2008
10 Antwort
sie zu mir einladen...
geht leider nicht, da ich in der 2. Etage wohne und meine Mama da nicht mit den Rollstuhl hochkommt und sie auisserdem, seit dem sie im Rollstuhl sitzt gar nicht mehr raus geht
verwaistemama
verwaistemama | 13.04.2008
9 Antwort
Das tut mir leid, dass es so kompliziert ist.
Und wenn du dir ein Hobby oder Ähnliches ausdenkst bei dem du sehr zeitintensiv dabei bist! Und ihnen dann sagst, dass du ganz wenig Zeit hast um sie zu besuchen, oder du lädst sie öfters zu dir ein .
Mama-Mela
Mama-Mela | 13.04.2008
8 Antwort
im Falle einer FG
würde ich Ihnen nichts erzählen, weil wie gesagt meine Mama einfach zu labil ist und ich auch wenn ich meiner Meinung nach den Tod meiner Tochter so gut es bisher geht verarbeiten konnte. Aber jedesmal wenn ich komme, weint sie sofort wieder los und das macht mich fertig und wenn ich Ihr dann auch noch sag, das ich was ich nicht hoffe, das Baby verloren habe, dann geht das immer wieder so weiter und das kann ich nicht...
verwaistemama
verwaistemama | 13.04.2008
7 Antwort
Würdest du Ihnen auch sagen dass du einen FG erlitten hast?
Dann sage es Ihnen, ich will nichts herauf beschwören! Diese Frage habe ich mir damals selber gestellt. Ich habe es nur denen erzählt, denen ich, wenn was schief gegangen wäre, auch davon erzählt hätte. Ich drücke dir ganz feste die Daumen, dass du dein Schatz gesund und munter in deinen Armen halten kannst.
Mama-Mela
Mama-Mela | 13.04.2008
6 Antwort
sie akzeptieren es einfach nicht
meine Mama ist ein sehr schwerer Pflegefall und meine Oma sagt immer, das sie auch als sie mit mir und meiner Schwestér schwanger war geraucht und teilweise getrunken hat und aus uns ist auch was geworden.Es rauchen ständig mindestens 2 manchmal auch 3 leute gleichzeitig so dass die Bude immer Blau ist, selbst wenn das Fenster auf Klapp ist....Meine Mutter ist auch sehr nah am Wasser gebaut und weint immer sofort wenn es um Babys geht, nachdem meine Prinzessin gestorben ist.Und das zieht micgh jedesmal aufs neue runter, aus diesen Grund soll sie die neue Schwangerschaft noch nicht erfahren.
verwaistemama
verwaistemama | 13.04.2008
5 Antwort
Das kann
ich sehr gut verstehen, dass man eine Schwangerschaft am Anfang noch für sich behalten möchte. Vielleicht kannst du dich mit deinen Lieben ja mal in einem Cafe oder irgendwo draußen treffen!! Ich wünsche dir viel Glück und dass diesmal alles gut geht!!!! Drücke euch ganz fest die Daumen!!!
pony171
pony171 | 13.04.2008
4 Antwort
meide sie ruhig und wenn fragen kommen kannste ja
sagen, das dir zur zeit leicht übel wird, wenn du diesen qualm abbekommst, und dann werden die fragen kommen und du kannst sagen, das es möglich wäre, das du schwanger bist aber du bist dir halt noch nicht sicher. möchtest aber wegen der übelkeit und der vorsicht lieber den qualm meiden.
2xmami
2xmami | 13.04.2008
3 Antwort
Stellung beziehen
Die Oma und die Tanten meines Sohnes rauchen auch alle stark und mir wurde das auch irgendwann in der Shcwangerschaft zuviel und ich sagte ganz ruhig zu Ihnen dass sie sich doch auch auf das Baby freuen und einfach mal ihren klaren menschen Verstand einschalten sollten. In gegenwart einer schwangeren oder kinder raucht man einfach nicht und du bist die mama des babys in dir also schütze es und sag nein zu deiner mom und deiner oma. vielleicht erschrecken sie sich dann mal selbst über sich und sehen es ein
BensMom
BensMom | 13.04.2008
2 Antwort
Ich würde
es ihnen trotzdem sagen..weil wenn du rauch und somit sie meidest können sie es sich doch denken. lg
Carina82
Carina82 | 13.04.2008
1 Antwort
Dann sag es!
warum willst du das geheim halten? Klar kann noch viel passieren aber ich fänd es doppelt so schlimm es dan eventuell zu verlieren und dann mit niemandem drüber sprechen zu können weil es keiner wusste also leg die Karten auf den Tisch und ich bin mir sicher das deine Familie dich unterstützen wird
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 13.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

frisch schwanger und fliegen?
20.11.2010 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen