Gewichtszunahme

Flora1978
Flora1978
24.10.2013 | 7 Antworten
Hallo ihr Lieben. Ich habe da mal eine - wie ich selbst finde - ziemlich beknackte Frage. Aber es beschäftigt mich ausreichend, um sie doch zu stellen, obwohl es wahrscheinlich eher dämlich ist ;-)))

Dass man in der Schwangerschaft zunimmt, ist ja normal. Ist ja auch gut so. Was ich jedoch absolut nicht verstehe, ist Folgendes: warum setzt man auch an Stellen zu, die mit der Schwangerschaft so gar nichts zu tun haben? Ich habe bis jetzt knapp 4 Kilo zugenommen und bin in der 19. Woche. Ich habe schon einen Bauch - klar - aber auch richtige Fettpolster an den Hüften und am Steissbein. Und das verstehe ich nicht. Das hat doch eigtl mit dem Babybauch nix zu tun, oder?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Mir geht es ähnlich wie Dir. Ich bin derzeit in der 14. Woche
only1302
only1302 | 31.10.2013
6 Antwort
hmm ich denke, da ist jede Frau unterschiedlich. Ich zb bin mit 90kg in die Ss gestartet Mir soll es recht sein, so passen mir danach wenigstens meine liebllings klamotten wieder vernünftig :P
Lena_Jamiro
Lena_Jamiro | 27.10.2013
5 Antwort
Haha, das kann ich allerdings bestätigen. Eine Freundin von mir sieht aus wie ein Magermodel und sah selbst im 9. Monat aus, als ob sie "nur" einen Ball verschluckt hat. Hat aber gefuttert ohne Ende. Was immer die Natur sich dabei gedacht hat... ich find's auch scheisse :)
Flora1978
Flora1978 | 25.10.2013
4 Antwort
Hihi, das tröstet mich Ich hab auch so eine Schwester!
Tine2904
Tine2904 | 25.10.2013
3 Antwort
@Tine2904 weil die schlanken meißt auch schlechte futterverwerter sind und sowieso ganz schlecht fett ansetzen. meine schwester ist da so ein fall, was die zum abend futtert, das reicht für andere 3 tage und sie ist trotzdem ein strich in der landschaft. kleiner trost: mit so einem uneffizienten stoffwechsel würden solche leute in freier wildbahn keine chance haben
ostkind
ostkind | 25.10.2013
2 Antwort
Ja, das kann ich nur bestätigen. Leider ist das bei den einen mehr, bei den anderen weniger. Was ich da immer nicht verstehe, wieso setzten die sowieso schon dünnen Frauen fast nix an und die die eh schon ein bisschen zu viel haben dann noch mehr? Was denkt sich die Natur dabei??? 4 Kilo sind für die 19. SSW aber wirklich total normal, eher wenig. Ich hatte da schon 6 Kilo.
Tine2904
Tine2904 | 25.10.2013
1 Antwort
weil dein körper für die strapazen der geburt und die stillzeit vorsorgt. eine beliebte stelle für fettreseren bei frauen sind nun leider mal die hüften .
ostkind
ostkind | 24.10.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gewichtszunahme in der SSW
09.10.2008 | 15 Antworten
starke Gewichtszunahme=schwere Babys?
20.09.2008 | 14 Antworten
gewichtszunahme in der pubertät
14.09.2008 | 2 Antworten
Gewichtszunahme in der Schwangerschaft
11.09.2008 | 19 Antworten
Gewichtszunahme am Ende der SS
05.09.2008 | 10 Antworten
Wieviel Gewichtszunahme ab dem 7 Monat?
31.08.2008 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading