Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » Schmerzen im Bauch

Schmerzen im Bauch

Püppie
Hallo ihr Lieben ;)

Bin neu hier und stell auch gleich ma ne Frage..*gg

Ich bin in der 26. ssw (ist auch meine 1. ssw^^) und hatte seit gestern nachmittag Schmerzen im Bauch .. hab gedacht das ist der Blinddarm, aber viele sagen ja, das man wenn dem so ist, das rechte Bein nicht heben kann .. das geht aber .. hab gestern abend auch mit Heizkissen dagelegen, aber so wirklich was gebracht hat es nicht. Die Nacht ging es zum Glück weg.

Meine Frage nun, könnten das schon Wehen sein oder is das einfach so, das mein Bauch sich jetzt extrem dehnt, weil der Krümel da drin ja nu bissel mehr Platz braucht?

Vielen Dank schon ma für die Antworten ;)
von Püppie am 10.09.2007 15:44h
Mamiweb - das Babyforum

12 Antworten


9
resigame
antwort
das hätte ein zeichen sein können das es wehen sind aber auch das der bauch wächst kommt drauf an was und wie das für bauchscmerzen waren !
von resigame am 26.07.2011 23:12h

8
Schnullermama
Blasenentzündung?
Ja also mit Nieren-Blasen-Entzündung ist nicht zu Spaßen. Die hatte ich auch. Musst Du öfters auf die Toilette, und kommt nur wenig Urin? Also mein Frauenarzt hat mir mal gesagt, wenn eine Blasenentzündung besteht, ist das Risiko da, auch eine Scheideninfektion zu bekommen. Und Infektionen an sich sind ja nicht so dolle, haben dann das Risiko eine Frühgeburt zu bekommen.
von Schnullermama am 10.09.2007 17:38h

7
kleines2803
blasen entzündung
also eine freundin hatte das auch und sie hatte am ende eine blasen enzündung der arzt sagte wohl auch das man inm der schwangerschaft damt vorsichtig sein soll also frag mal dein arzt ist immer besser
von kleines2803 am 10.09.2007 17:25h

6
Schnullermama
Schmerzen
Hallo Püppi, das habe ich ja auch, das ist so ein zwicken... irgendwie schwer zu beschreiben. Aber Wehen können das nicht sein, weil ich habe bei allen 3 Wehen keine Art stechen gehabt, sondern Wehen wären ja ne Art am Anfang wie Blähungen, und später Krampfartige Schmerzen. Dehnung des Bauches und Dehnung der gebärmutter kann es sein. So meine Hebamme. Alles Gute für Dich
von Schnullermama am 10.09.2007 17:09h

5
Püppie
.....
Halli hallo...danke für die schnellen Antworten ;) also wenn ich jetzt zum Beispiel sitze sind se nur ganz leicht...Schmerzen kann man das aber nicht wirklich nennen...is nur so nen Zwicken, deshalb hoffe ich das es nur das Dehnen sein kann, weil Wehen müssen jetzt noch nicht sein, da habe ich wirklich noch genug Zeit. Werde, wie gesagt, am Mittwoch meinem FA das alles schildern und ich denk ma, der wird mir das gleiche sagen, wie ihr mir jetzt. Da es ja das erste ist bei mir und ich ja mit ner SSW schon gar nicht mehr gerechnet hab, nach 6 Jahren, denk ich halt sonstwas..*gg...was man ja nicht machen sollte... Werde, denke ich mal, mich am Mittwoch wieder melden, was es nun war ;) Achja, auf die Frage hin, ob der Bauch hart wurde, die kann ich mit Nein beantworten...das einzige was war, das Krümel getrampelt hat...aber hart wurde der Bauch nit, das kann ich mit Sicherheit sagen. LG
von Püppie am 10.09.2007 16:23h

4
Schnullermama
Schmerzen
Hallo, hast Du Schmerzen wenn Du läufst? Wenn Du weitere Strecken gehst oder auch im Sitzen ab und an? Also ich bin auch in der 26+2 SSW und habe das manchmal auch. Und habe meine hebamme bei meinem arzt gefragt, das könnte daran liegen, das sich das Gewebe sich dehnt. Aber vorsichshalber solltest du deinen Arzt nochmal fragen. LG Mel
von Schnullermama am 10.09.2007 16:15h

3
Zoey
......
dann waren es wohl doch nur die mutterbänder... :-) aber sollte das wieder sein.. und der bauch hart werden..geh am besten zum arzt ..denn für übungswehen ist bei dir noch zeit.. lg tina
von Zoey am 10.09.2007 16:12h

2
Püppie
re: Schmerzen im Bauch
Also sie sind ja weg...zum Glück...hab sowieso am Mittwoch nen Termin beim FA...werd ihm das auch so schildern, wie es war... Es tut nur noch *weh* wenn ich mich mal strecke oder im Liegen drehe...sonst zum Glück nicht. Meine Mutter hat auch gesagt, das die Gebärmutter sich jetzt extrem dehnen muss....
von Püppie am 10.09.2007 16:07h

1
Zoey
.......
wurde der bauch hart ????? wenn ja..würd ich zum frauenarzt gehn..dann waren das wehen.. wenn nicht kann es natürlich auch sein das sich deine mutterbänder dehnen und schmerzen verursachen.. aber sicherheitshalber würde ich .. wenn die schmerzen nicht weggehn zum arzt gehn.. lg tina
von Zoey am 10.09.2007 16:02h


Ähnliche Fragen



Bauch schmerzen 25+3ssw
10.06.2010 | 2 Antworten

Seltsame schmerzen im bauch?
20.05.2010 | 15 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter