Warum machen die Ärzte nichts?

maurice710
maurice710
17.03.2008 | 11 Antworten
Hallo Zusammen!
Also ich bin jetzt in der 35.Schwangerschaftswoche, es ist meine 4. Schwangerschaft und kriege es jetzt von den Beschwerden her faustdick ab. Seit Wochen habe ich Sodbrennen, ich ernähre mich nur noch von Rennie, habe alles versucht, jedes Hausmittel, aber nichts hat geholfen.
Esse am Tag mindestens 7 anstatt 5 kleine Portionen ( meine 2jährige Tochter ist mehr als ich ) was auch zu Folge hat, dass ich abnehme. Meine Frauenärztin hat schon geschimpft. Jetzt hatte ich letzten Montag in der Klinik einen Termin zum Vorgespräch für einen Kaiserschnitt, da ich durch die letzte Geburt ein Trauma erlitten habe ( 40 Std. Einleitung mit allen Mitteln die es gibt ).
Die Ärzte in der Klinik wollen nicht eher als in der 39. Ssw. per Kaiserschnitt entbinden, was meine Frauenärztin überhaupt nicht verstehen kann!
Mein Bauch ist nur noch eine harte Kugel, die mir sehr zu schaffen macht. Sollte ich mich vielleicht in einer anderen Klinik noch einmal vorstellen?
Ich bin echt nicht wehleidig, aber ich habe den Kaffee langsam auf!

Ich danke schon mal im Vorraus für Antworten, lieben Gruß Bianca
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
rede nochmal
mit deiner fa...mein kleiner wurde in der 38ssw per kaiserschnitt geholt, jedoch hatte ich das glück das mein fa auch gleich belegarzt in der klinik war und den kaiserschnitt selber durchgeführt hatte. gegen sodbrennen bekam ich kompensan, half mir besser als rennie oder die hausmittelchen
janetcb
janetcb | 17.03.2008
10 Antwort
aaalso
verstehe ich nicht maeine tochter haben sie in der 36. woche geholt
jasmin1986
jasmin1986 | 17.03.2008
9 Antwort
Hab noch was vergessen! SORRY!
Der Hammer ist ja, am Montag war ich in der Klinik, CTG, Urinkontrolle! Am nächsten Tag war ich dann zum Vorsorgetermin bei meiner Frauenärztin, sie hat mich untersucht, und festgestellt, dass mein äusserer Muttermund ganz auf ist, sie durch den inneren auch schon kommt und der Kleine sich nicht mehr wegschieben läßt!| Ich habe zwischendurch auch einen tierischen Druck nach unten. Danke nochmal lieben Gruß Bianca
maurice710
maurice710 | 17.03.2008
8 Antwort
@svea:
2wochen vor ET ist ja 39.ssw! es ist völlig normal, dass geplante Kaiserschnitte 2wochen vor dem termin sind
scarlet_rose
scarlet_rose | 17.03.2008
7 Antwort
.............
ich würde in ne andere klinkik gehen. ich hatte ja auch nen ks wegen "geburtsphobie" und die sagten das der ks 2 wochen vor et gemacht werden sollte, damit noch keine wehen entstehen. gut meine kleine wollte von selber vorher raus, aber das ist ja ne andere geschichte. ne also ich würd in der anderen klinik nochmal anfragen!!!
svea83
svea83 | 17.03.2008
6 Antwort
mhm.also bis 37 ssw
würde ich warten, wenn diese klinik dann immernoch nix macht, würde ich in eine andere fahrn..klingt ja furchtbar, was du durchmachst...du ärmste...wünsch dir ales gute
Bunny666
Bunny666 | 17.03.2008
5 Antwort
kaiserschnitt
wenn es so schlimm ist, dass deine frauenärztin einen eheren kaiserschnitt empfiehlt, dann soll sie doch einfach einen bericht an die klinik schreiben. es ist normal, dass kliniken erst in der 39.woche einen kaiserschnitt ansetzen. durch einmal vorstellen in der klinik wissen diese wohl auch nicht genau, wie deine schwangerschaft und dein zustand medizinisch ist. hole dir einen bericht deines frauenarztes! du kannst dich auch in einer anderen klinik vorstellen, aber ich denke auch die werden erst in der 39.woche den KS ansetzen...
scarlet_rose
scarlet_rose | 17.03.2008
4 Antwort
würde mich in einer anderen klinik vorstellen!!
als ich mein großen bekommen hab, war ich 2 wochen nach et und im kh sagten sie-nö, wir warten weiter.das resultat das fruchtwasser war giftgrün und der kleine knallerot! wär ich damals nur woanderst hin... . stell dich lieber woanderst vor-kann dem kleinen im bauch ja nicht gut tun.
babyaug08
babyaug08 | 17.03.2008
3 Antwort
Sodbrennen
Hallo, beim sondbrennen hat mir geholfen, wenn ich mandeln ganz klein zerkaut habe und dann erst geschluckt hab. was sagt denn deine frauenärztin zu dem problem mit der klink? kann sie da nichts machen?
Noah2007
Noah2007 | 17.03.2008
2 Antwort
39 ssw kaiserschnitt
das finde ich auch zu spät eigendlich wird der doch schon etwas früher gemacht ich würde mich in eine andere klinik nochmal vorstellen aber nichts von der ersten sagen
Taylor7
Taylor7 | 17.03.2008
1 Antwort
Ohhhhh
das hört sich aber echt schlecht an.... versuch es doch mal in einer anderen klinik....und sag denen das du es nicht mehr aushälst...vielleicht reagieren die schneller... alles gute für euch
lbssg
lbssg | 17.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie verschieden frauenärzte doch sind
21.06.2012 | 8 Antworten
Ärztepfusch-kennt sich da wer aus?
23.04.2012 | 17 Antworten
beschwerde bei ärztekammer
20.06.2011 | 9 Antworten

In den Fragen suchen