Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » 3D Ultraschall

3D Ultraschall

Wunschkind2007
habe meinen FA gestern gesagt das ich das gerne machen lassen will, auch wenn ich es selbst zahlen muss. Er hat dann nur gesagt "ne des muss net sein" er is gar net darauf eingegangen. Er macht das bei sich ja auch nicht, brauche ich da trotzdem eine Überweisung oder kann ich einfach zu einem Arzt gehen der des macht?
von Wunschkind2007 am 14.03.2008 17:04h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
Wunschkind2007
3D...
ja das is klar, das zahle ich ja selbst. Aber Feindiagnostik wird ja von der Kasse gezahlt soweit ich weis, aber das will er ja auch nicht machen. Warum auch immer, ne richtige antwort bekomme ich darauf ja nicht wirklich. Werde mich am Montag mal darum kümmern einen anderen Arzt zu finden, der besser ist als meiner
von Wunschkind2007 am 14.03.2008 17:17h

10
drott86
kenn ich
du brauchst dafür keine überweisung , meld dich am besten im krankenhaus, das hab ich auch emacht, da meine ärztin das nicht hinbekommen hat, musst du aber meist selbst zahlen
von drott86 am 14.03.2008 17:16h

9
shipchen
Feindiagnostik ist nicht gleich 3D!
^Die Feindiagnostik kann man auch ohne 3D-Ultraschall machen. Mein Arzt meint auch, dass 3D nur Babywatching ist und macht es nicht ohne Grund. Wenn Du es aber trotzdem machen möchtest, vermute ich mal, dass da dann einfach die Praxisgebühr wieder fällig wird, zusätzlich zu den Kosten für den Ultraschall.
von shipchen am 14.03.2008 17:13h

8
_Junimond
bei der feindiagnostik wird doch nach herzfehlern geguckt, das ist doch wichtig, das kann der mit nem normalen ultraschallgerät gar nicht sehen...
...dann such dir einen anderen wo du das mal machen lassen kannst, ist echt wichtig, finde ich...
von _Junimond am 14.03.2008 17:12h

7
Wunschkind2007
FA wechseln...
ich werde echt wechseln, finde es langsam echt nicht mehr schön. Ich freue mich jedes mal auf meinen Termin und dann komm ich immer total enttäuscht aus der Praxis.
von Wunschkind2007 am 14.03.2008 17:12h

6
hummelchen81
hallo,
such dir nen anderen arzt. ich bin jetzt in der 26ssw und meiner hat die feindiagnostik auch gemacht. die schauen dann doch ob alles i.o. is mit dem baby. mein 3d bild hat leider nich geklappt, weil unser mäuschen so sch...lag.
von hummelchen81 am 14.03.2008 17:10h

5
Angelpati
3D Ultraschall
Also wir haben am 1April auch einen Termin zum 3d Ultraschall und ich hab da meiner FA nix von erzählt. Nein, eine Überweisung brauchst du da so viel ich weiß nicht. Musst ja die Untersuchung selber zahlen. Was kostet es denn bei dem FA, wo du hingehst? Wir zahlen 95 Euro und müssen eine Rolling CD mitbringen. LG pati
von Angelpati am 14.03.2008 17:09h

4
Anne-Kathrin
wat das den welchsel dein arzt
dein arzt muss dir das anbieten das zu machen das kann er nicht endscheiden
von Anne-Kathrin am 14.03.2008 17:09h

3
Wunschkind2007
feindiagnostik...
dazu hat mein FA gestern gesagt "das müssen wir nicht machen, das macht man nur wenn es einen grund dafür gibt"
von Wunschkind2007 am 14.03.2008 17:06h

2
lenaki
heeee---
was ist denn das für ein arztz.. also mein fa, hatte so ein gerät und hat mir ein bild mitgegeben..
von lenaki am 14.03.2008 17:06h

1
_Junimond
du musst doch so um die 22.ssw zur feindiagnostik, da wird das doch mitgemacht
also bei uns ist das jedenfalls so...
von _Junimond am 14.03.2008 17:05h


Ähnliche Fragen


Kein Ultraschallbild
05.05.2008 | 10 Antworten

Alle 4 wochen ultraschall?
29.04.2008 | 16 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter