hebammentermin, wieso tut die einem so weh?

huddln
huddln
24.08.2009 | 13 Antworten
haben erst ein ctg gemacht, war alles super, keine wehen nur eine einzige übungswehe..

danach hat sie meinen mumu abgetastet und ich dachte, ich müsse sterben! hatte noch nie solche schmerzen!

der mumu is ganz weich sagt sie, der gebärmutterhals noch nicht ganz in position und der mumu war auch noch geschlossen.
auch der kopf liegt noch nicht richtig unten und die blase ist schön prall.

dann drückt sie aber so doll gegen den mumu und was weiß ich ni was sie da noch gemacht hat, aber es tat so weh!
sie meinte, dass ich mir so in etwa wehenschmerzen vorstellen kann.

na danke .. da will ich nicht gebären!

mich würde es nicht wundern, wenn mir jetzt in den nächsten tagen der mumu aufspringt ..

warum machen die nur sowas?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
...
bei mir war das ja auch noch so... aber die schmerzen, oder zumindest ein stechen hab ich jetzt noch... :-)
huddln
huddln | 24.08.2009
12 Antwort
dann
bete das dein kind sich irgendwann mal allein richtung ausgang macht!als ich schon im kh im kreißsaal warso weit rein!mir tut immernoch alles weh wenn ich dran denke!
nordlicht81
nordlicht81 | 24.08.2009
11 Antwort
was hast du dir denn da für ne habi angelacht???
hast du noch ne möglichkeit zu wechseln??? das ist jaecht unmöglich, eigentlich sollte sie einem doch die angst vor der geburt nehmen und nicht noch mehr angst machen... DU ARME las dich mal lieb umarmen!!!! und mach dich nicht verrückt wegen der geburt... vlg
ich85
ich85 | 24.08.2009
10 Antwort
...
bin 38+3 dabei meinte sie auch noch, merken sie jetzt wie der kopf ein wenig nach unten rutscht? ich nur so, ja danke, aber mehr will ich dann auch ni merken :-) dann hat sie aufgehört, aber es tat trotzdem weh
huddln
huddln | 24.08.2009
9 Antwort
Du Arme
Ja, ich kann mich auch noch an 2 Untersuchungen erinnern, die echt weh taten. Das eine Mal war Ende der Schwangerschaft bei meiner Hebamme, die guckte, ob der Kopf fest unten ist und das andere Mal war im Krankenhaus vor der Einleitung als der Arzt auch nochmal nachschaute. Ich habe auch vor Schmerzen gewimmert. Aber der Wehenschmerz bei der Geburt war eindeutig anders!!!!!!!!!
Canadien
Canadien | 24.08.2009
8 Antwort
spinnt die?
wie kann dir ne hebi so weh tun? die hat ja nen vollknall. würd mir ne andere hebi suchen falls es noch klappt. hoffe für dich dass du die nicht bei der geburt dabei hast
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
7 Antwort
was ??
Ich hatte auch eine Hebamme. Die ist niemals auf die Idee gekommen mir in irgend einer weise Schmerzen zuzufügen. Der würde ich was anderes erzählen. Mach dir mal keine Sorgen wegen der Wehenschmerzen wärend der Geburt. Das erlebst du ganz anders als das was die gemacht hat. Du bist dann achließlich dabei, dein Kind auf die Welt zu bringen. Ich pewrsönlich kann nicht klagen, die Geburt ging schnell und die Schmerzen waren erträglich .
Delphi81
Delphi81 | 24.08.2009
6 Antwort
....
Na dann viel Spaß bei der Geburt haben vielleicht deinen Mumu gedehnt, kenn ich .Das ist sehr unangenehm u schmerzhaft. Aber sowas sind nunmal Schmerzen.
kati3010
kati3010 | 24.08.2009
5 Antwort
..
Warum hast du sie nicht mal gefragt? Meine Hebamme hat mir keine Schmerzen zugefügt, bin echt überrascht! Weiterhin eine schöne Schwangerschaft und eine möglichst schmerzfreie Geburt!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
4 Antwort
hättest doch deine hebi fragen können!
voruntersuchungen sind halt notwendig und du hättest doch nur sagen müssen das sie aufhören soll da du schmerzen hast, oder hat se dich gezwungen still zu halten?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
3 Antwort
also irgendwie kommt
mir das ganze SUPER bekannt vor was du da schreibst, war bei mir das gleiche nur das mein mumu weich, verkürzt und schon etwas offen war und ich nicht nur eine übungswehe hatte. meine hebi meinte dann so zu mir "tat des grade weh" ich so "JAAAAAA" "ja dann weißt du jetzt wie schmerzhaft wehen sind" ich dachte mir auch DANKE...ich will nicht mehr, nein ich mag ned! aberrr das fühlt sich dann bei der geburt finde ich doch ganz anders an
TracyHoney91
TracyHoney91 | 24.08.2009
2 Antwort
glaub
mir dies was sie dir da "angetan" hat ist nicht mal annähernd ein Wehenschmerz!!!!!! Auf diesen Schmerz kannst du locker noch mal das dreifache drauf packen ;) Aber dass vergisst sich sofort wenn du deinen Spatz dann plötzlich schreien hörst.... jede Wehe u jede vergangene Stunde ist dann wie weggeblasen.. Spreche nun aus Erfahrung bin seit gestern Nachmittag stolze Mama von Erik *freu*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
1 Antwort
Geburt und Wehen tun weh ;O)
wie weit bist du denn ????? ich denke sie hat deinen Mumu was gedehnt oder so was in der Art
Fabian22122007
Fabian22122007 | 24.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wieso schläft
05.05.2012 | 11 Antworten
Wieso macht Sie das nur?
20.12.2011 | 14 Antworten
wieso tut es jetzt so weh
24.01.2011 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading