harefärben während der ss

smeagolmaus
smeagolmaus
01.03.2008 | 11 Antworten
ich hab jetzt schon so viele meinungen gehört. darf man denn nun haarefärben während der schwangerschaft oder nicht. wer kann mir helfen?

liebe Grüße
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...mit Naturfarben kein Problem...
Halli Hallo! Hatte das gleiche Problem, hatte irgendwie kein gutes Gefühl mehr beim Haare färben. Mittlerweile bin ich beim "Naturfriseur" gelandet und endlich beruhigt und trotzdem schön. ;) Den nächsten in Deiner Nähe findest Du unter: http://www.culumnatura.at/salonsdeutschland.php Man kann mit Henna alle Farben färben, fühlt sich gut an, meine Haare sind viel schöner geworden und es kostet nur bisschen mehr als beim normalen Friseur. Dafür brauche ich jetzt viel weniger Pflegezeug. Kann es also nur empfehlen. LG Madita
madita75
madita75 | 02.03.2008
10 Antwort
meine ärztin meinte...
so lang sie die farbe nicht schnüffeln oder trinken wollen, nur zu... allerdings hab ichs dann trotzdem nicht gemacht. die zeit vergeht ratzfatz und dann kannst du ja wieder alles nachholen ;)
breath
breath | 01.03.2008
9 Antwort
aaalsoooo
ich bin gelernte friseuse und ich weiss das man haarefärben genauso wie dauerwelle machen darf. was sein kann ist das durch die hormone die farbe bzw die dauerwelle nicht 100% gut werden kann. mehr aber auch nicht!!!
Katze4
Katze4 | 01.03.2008
8 Antwort
haare färben
Also ich ahbe schon öffters gehört das man es nicht machen soll, wegen den stoffen in dem färbemittel, das soll nicht gut fürs kind sein. muss aber natürlich jeder selber wissen.also ich lasse es lieber, da ist mir mein kind wichtiger als meine haare;-) lg Julia
Jule83
Jule83 | 01.03.2008
7 Antwort
Hallo
man kann sich ruhig die Haare färben das ist kein problem. mann soll nur keine Dauerwelle machen lassen den durch die Hormon umstellung imKörper halten die locken nicht. LG Bianka
Bianka1984
Bianka1984 | 01.03.2008
6 Antwort
Hallo...
Also ich habe es nicht gemacht würde dir auch davon abraten aber letztlich ist es deine entscheidung LG Anja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2008
5 Antwort
Haarefärben
Also man darf die Haare nicht färben es ist zu stark der geruch und deine Haare konnen noch mehr ausfallen danach ich würde es nicht machen
umjess
umjess | 01.03.2008
4 Antwort
nichts bewiesen...
es ist leider nichte bewiesen, ob es nun schädlich ist oder nicht.. jeder hat ne andere meinung. Ich habe es gemacht und alles ok. ich würdesonst echt scheisse aussehen, bin blond und schwarz gefärbt, wenn da der ansatz durchkommt. bähhhhhhhhhhhhh............
Mami110408
Mami110408 | 01.03.2008
3 Antwort
Ö::::::::::::::
Ich habs nicht gemacht der eine sagt es ist ok, der nächste sagt, ... nein, ich habs sein lassen, so war ich mir sicher das nix passiert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2008
2 Antwort
Du darfst
während der Schwangerschaft eigentlich so gut wie alles, alles was dir und dem Baby gut tut. Ich habe meine Haare auch während der SS gefärbt, wurde sogar besser als vorher. Kommt halt auf deine Verfassung drauf an, es kann sein das dir die Haare ausfallen. Aber das musst du testen.
leonine
leonine | 01.03.2008
1 Antwort
man sollte
es im ersten ss drittel nicht tun....ich würde aber jedem raten die gesamte ss drauf zu verzichten
tinchris
tinchris | 01.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Tempiabfall während der Einnistung
08.07.2012 | 11 Antworten
Schwanger während der Probezeit
25.08.2010 | 6 Antworten
harefärben in der stillzeit?
22.06.2010 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen