MACHE MIR JETZT GROSSE SORGEN, DIE ARZTPRAXIS HAT EBEN ANGERUFEN

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.12.2008 | 11 Antworten
..und die Arzthelferin meinte, ich soll am Freitag in die Praxis kommen, weil bei meinem Abstrich letztens eine bakterielle Infektion festgestellt wurde. HABE JETZT ANGST UM DAS BABY .. wer ist oder war in der gleichen Situation?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Ich habe
das im Moment auch, ich habe deswegen schon Wehen und muss auf dem Sofa liegen liebe Grüße
lucky220686
lucky220686 | 03.12.2008
10 Antwort
war bei mir
auch so..ich musste sogar ne zeitlang antibiotika nehmen und das war noch in den ersten drei monaten..war zwar kein pilz war so krank gewesen aber blasenentzündung und nen pilz hatte ich auch ständig..musste dann immer solche zäpfchen nehmen bzw.sone creme dagegen ging auch meist fix wieder weg..meine hebamme hat mir später sitzbäder dafür gegeben die haben super geholfen auch da ich geschnitten wurde bei der geburt hat sie mir sitzbäder gegeben und die stelle is super schnell und ohne probleme verheilt..
gina87
gina87 | 03.12.2008
9 Antwort
Hach...
das kenne ich! Hatte ständig Blasenentzündung und nen Pilz. Die Kleine ist aber munter und richtig entwickelt! Gute Besserung!
bellalotte
bellalotte | 03.12.2008
8 Antwort
Du musst so denken,
wenns deinem Baby schaden würde, dann würden sie nicht noch 2 Tage warten bis sie dich sehen wollen. Hatte ich auch in der Schwangerschaft, man ist da sehr anfällig für Pilzinfektionen und so was. Du bekommst eine Tablette die du einführen musst und gut ist. Dem baby passiert da gar nix. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2008
7 Antwort
hi
mach dir keinen stress .. die wollen dir nur ein medikament geben dann geht das weck und im baby passiert solange nichts solange der muttermund geschlossen ist glg
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 03.12.2008
6 Antwort
die werden dir was geben was du dagegen nehmen
kannst ich kenne mich zwar net so gut aus aber der FA wird schon wissen was zu tun ist ich denke das wenn es ganz ganz schlimm gewesen wäre hätten sie dich sicher sofort bestellt bleibe ganz ruhig in welcher Woche bist du denn???
Tyra03
Tyra03 | 03.12.2008
5 Antwort
Hey meine liebe!
mach dir nicht so große SOrgen, wenn eine Bakterielle Infektion festgestellt wurde bekomst du sicher ein ANtibiotikum oder ähnliches verschrieben und damit hat sich die Sache! Ich würde in deinem Fall-da es ja nun wirklich unmöglich ist dich nicht vollkommen aufzuklären, wo die ind er Praxis doch wissen was dir wiederfahren ist... Ruf nochmal da an und bitte drum mit dem Arzt verbunden zu werden und sag das du dir jetzt große Sorgen machst und ob er dir bite erklären kann was los ist. Besteh da ruhig drauf! VLt magst du mir später noch bescheid geben, .... aber ich würd mich nicht damit begnügen das du dir jetzt so lange nen Kopf machst, is ja egal was wir dir hier jetzt sagen wir wissen nicht was los ist also frag deinen Arzt!
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 03.12.2008
4 Antwort
das kommt auf die bakterien an
ich dachte damals ich hätte läuse so hat das gejuckt, hab vaginalzäpfchen bekommen die schäumen die erreger aus und nach 1 woche wars vorbei..... ruhig bleiben ne bekannte hatte das auch, die geben dir was und das schadet net dem Kind
Schindler
Schindler | 03.12.2008
3 Antwort
mach
dich nicht jetzt schon verrückt, wenn es deinem baby schaden würde hätten die dich sofort in die praxis bestellt, vll ist es auch nur ne pilz infektion. bleib ruhig
Alipes
Alipes | 03.12.2008
2 Antwort
..
bei mir hat der abstrich das gleiche ergeben. soweit ist es erstmal nicht schlimm. aber später, also bei der geburt, kann sich das baby bei der infektion anstecken. und um das zu vermeiden, bekommst du ein ungefährliches antibiotikum. ich habe ampicillin bekommen.
nancyciara
nancyciara | 03.12.2008
1 Antwort
Keine Angst
Normal kann dem baby nix passieren weil es ja in der Fruchtblase ist. nur in den ersten 3 Monaten ist es nicht so prickelnd, weil sich es ja noch einnistet und fest "sitzen" muss. Aber mach dich nicht verrückt, wenn es wasschlimmes wäre müsstest du gleich kommen.
FlamesOf_Love
FlamesOf_Love | 03.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mache mir Sorgen um meinen Sohn
13.08.2012 | 15 Antworten
mache mir große sorgen
10.08.2012 | 15 Antworten
Geschenk für Arztpraxis
26.06.2012 | 5 Antworten
Mache mir manchmal etwas Sorgen?
08.12.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading