Macht ihr Zusatzuntersuchungen?

Deluxe-Lady
Deluxe-Lady
13.10.2008 | 11 Antworten
War heute beim Arzt und habe ne Liste an Zusatzuntersuchungen bekommen, z.B. Toxoplasmose, Ersttrimesterscrenning und sowas mit Streptokokken .. kostet aber alles Geld, teilweise recht viel Geld !

Macht ihr solche Zusatzuntersuchungen bzw. wann meint ihr sollte man die machen ?

Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hm
Meine Impfung gegen Toxoplasmose hat nix gekostet. Da war ich direkt bei der GKK - auch meinen Arzt hatte ich dort. Vielleicht kann dir das dein Hausarzt erklären?
Sonnenblume7780
Sonnenblume7780 | 13.10.2008
10 Antwort
Hmmm
danke für eure Antworten...weiß zwar immernoch nicht so richtig weiter, was ich tun sollte und was nicht, aber trotzdem danke :-)
Deluxe-Lady
Deluxe-Lady | 13.10.2008
9 Antwort
toxoplasmose
sollte ich letzten monat machen und hätte dann 30 euro gekostet, weil die krankenkasse das nicht zahlt....
kelmy
kelmy | 13.10.2008
8 Antwort
Streptokokken
Die anderen Mamis haben eh schon alles über Screening und Toxoplasmose geschrieben, dem ist nichts hinzuzufügen. Streptokokken würde ich auch machen lassen, aber erst kurz vor der Geburt. Ich hatte bei meinem Sohn Streptokokken und man kann sein Kind bei der Geburt anstecken. Dem Baby geht es dann sehr schlecht und es kann Spepsis also eine Blutvergiftung bekommen. LG
Tornado
Tornado | 13.10.2008
7 Antwort
toxoplasmose
wäre ja das nächste, was sie eigentlich heute gleich machen wollte. Es kostet ca. 40-60 euro denke ich, je nachdem was rauskommt und ob es behandelt werden muss. Sie meinte, dass ca. 40% aller Schwangeren es schonmal durchlebt haben und deshalb immun sind. Wir hatten seit ich ein Baby bin Katzen, nun seit 1 Jahr nicht mehr...ist das die "Chance" oder wie auch immer man es nennen will, nicht groß, dass ich es schon hatte ? Ansonsten hatten wir noch keine Behinderungen oder ähnliches in der Familie und das ERstsemesterscreening kostet zusammen um die 160 Euro ...
Deluxe-Lady
Deluxe-Lady | 13.10.2008
6 Antwort
alle
ich hab alles machen lassen und musste aber nix dazuzahlen:-)
emilysmami2007
emilysmami2007 | 13.10.2008
5 Antwort
Kommt darauf an
Hast du eine Katze?Dann würde ich Toxoplasmose machen lassen.Hast du Erbkrankheiten/Behinderungen in eurer Familie?Dass alles musst du beachten.Wir haben eine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen.Ersttrimesterscreening ist echt teuer und muss gut überlegt werden, wenn ihr in der Familie was habt, also Down-Syndrom, offener Rückern, offener Gaumen/Kiefer.Ist echt nicht einfach zu entscheiden.Hatte riesige Panik vor der FWP
helene110708
helene110708 | 13.10.2008
4 Antwort
untersuchung
Toxoplasmose ist kostenlos weil in der normalen Blutuntersuchung enthalten. Bei allen anderen ist es so das es auf das Alter und die Vorgeschichte drauf ankommt und ob schon Behinderungen in der Familie aufgetreten sind. Wenn das der Fall ist zahlt meist auch die Krankenkasse. Wenn du schon eine normale schwangerschaft hattest und unter 40 bist brauchst du die anderen Sachen nicht. Teilweise ist es auch gefährlich weil es eine Frühgeburt verursachen kann. Liebe Grüße Liane
eule09
eule09 | 13.10.2008
3 Antwort
Kommt darauf an
Hast du eine Katze?Dann würde ich Toxoplasmose machen lassen.Hast du Erbkrankheiten/Behinderungen in eurer Familie?Dass alles musst du beachten.Wir haben eine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen.Ersttrimesterscreening ist echt teuer und muss gut überlegt werden, wenn ihr in der Familie was habt, also Down-Syndrom, offener Rückern, offener Gaumen/Kiefer.Ist echt nicht einfach zu entscheiden.Hatte riesige Panik vor der FWP
helene110708
helene110708 | 13.10.2008
2 Antwort
Untersuchungen
Ich habe nur die Untersuchung für Toxoplasmose bezahlt die anderen Untersuchungen hat der Arzt bei mir so mit gemacht.... warum du die zahlen musst kann ich dir leider auch nicht sagen aber so teuer ist das mit der Toxoplasmose gar nicht 11-13 euro glaube ich. lg Alina
Lienchen89
Lienchen89 | 13.10.2008
1 Antwort
..
Toxoplasmose würde ich auf jedenfall testen lassen. Naja und der Rest den würd ich ma so hinnehmen und dafür das Geld sparen. Wenn du unbedingt nen Test machen willst um zu wissen ob Dein Kind irgendeine Behinderung hat, dann sowas noch, aber da würd ich auch Abstand nehmen, da kann man sich ganz schön verrückt machen lassen.
Diana81
Diana81 | 13.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kostenpflichtige Zusatzuntersuchungen
04.05.2008 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen