An alle Mamis

annasylvia
annasylvia
18.09.2008 | 11 Antworten
Ich Grüsse euch ersteinmal alle! Heute ist wieder so ein Tag wo ich echt nur Heulen könnte! Wer meine Geschichte mitverfolgt hat der weiss ungefär worum es geht! Für die anderen , kurz bin zum 2 mal Schwanger und habe meinen Freund vor die Tür gesetzt als dieser sagte ich soll es ENTSORGEN! Ja soviel in Kurzfassung! Jedenfalls rief er mich vorhin an und sagte erneut das er nicht mit dieser Situation zurecht käme und warum ich nicht mal an ihn denke? Wieso wenn ich ja wüsste das er kein 2 das sogar das erste schon zuviel war ich dennoch so Entschieden habe? Wieso ich es nicht doch noch ändern möchte? Bin in paar Tagen übern 3 Monat! Und Mittlerweile fühl ich mich wieder so richtig wohl in meiner Schwangeren Rolle! Seine Vorwürfe und die Angst vorm ewigen allein sein das macht mich so Fedrtig! Da eer ja meint es könnte noch alles gut werden. Nur nicht mit noch nem Kind! Er weiss genau das ich an ihm Hänge, und das mich solche Aussagen so Treffen das ich echt Fix und alle bin! Was soll ich tuen? Er ist damals gegangen weil er sich zu Jung gefühlt hat da war ich im 6 Monat Schwanger: kam nach 4 Wochen wieder sagte ich okay! Dann hat es wieder nicht Funktioniert und er ging erneut da war die kleine 13 Monate alt ; er kam nach c.a 4 Monaten wieder! Jetzt waren wir fast 4 Jahre lang zusammen da erfahr ich das wir wieder ein Kind erwarten und er geht ERNEUT! Wie lange kann ein Menschlicher Verstand soetwas mitmachen? Vorallem die Erniedrigungen und Kränkungen die er dann tut wenn er geht! Fährt raus hat ettliche andere Frauen und ich Verzeih ihm immer wieder! Aber in der Zeit Stirbt etwas immer mehr in mir! Und da frage ich mich nur, wie lange kann ich ihn noch Lieben? Ist es noch Liebe oder nur Angst ohne ihn zu sein? Und wieso tut es nur so weh? So viele Fragen und 0 Antworten ich krieg das einfach nicht in meinen Kopf verpackt wie er nu so sein kann! Bitte helft mir ich bin wirklich Überfordert mit dieser Situation! Danke erstmal fürs Zuhörten! L.G Anna
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
kopf hoch
ich kann es nicht verstehen, das ein mann seine schwangere freundin einfach so allein lassen kann. schwangere frauen sehen so schön aus. so finde ich es.mach dich nicht so fertig du schaffst das alles. deine kraft brauchst du für dich, deinem baby und deinem ersten kind. du bist ja nicht allein. zeit heilt alle wunden.
Jana1933
Jana1933 | 18.09.2008
10 Antwort
kopf hoch
ich kann es nicht verstehen, das ein mann seine schwangere freundin einfach so allein lassen kann. schwangere frauen sehen so schön aus. so finde ich es.mach dich nicht so fertig du schaffst das alles. deine kraft brauchst du für dich, deinem baby und deinem ersten kind. du bist ja nicht allein. zeit heilt alle wunden.
Jana1933
Jana1933 | 18.09.2008
9 Antwort
oh mein gott
bitte mach nicht den fehler und fall nicht nochmal auf ihn rein.meine schwägerin hatt ihr zweites kind abgetrieben, weil ihr mann und seine familie, dass so wollten.das ist über 2 jahr her und sie ist bis heute nicht darüber hinweg und bereut ihre entscheidung.du bist so ein hübsches mädel, sowas wie dich hat der doch gar nicht verdient.und woher willst du wissen, wenn du da kind abtreibst, dass er dann für immer bei dir bleibt.weißt du, ich habe gelernt:kinder lieben dich so wie du bist.wenn sie dich anlächeln ist nichts falsches dahinter.ich würde mich immer für das kind entscheiden.du schaffst das auch alleine, ohne ihn.ich wünsch dir viel kraft.
sunny-girly
sunny-girly | 18.09.2008
8 Antwort
es tut mir leid
es tut mir wirklich leid für dich!es muß unheimlich schwer sein! aber du mußt dir bewusst werden was du wirklich willst.er kann dich nicht wie ein fußabtretter behandeln.wir sind alle menschen und sollten auch so behandelt werden.man sollte die anderen menschen immer so behandeln wie man selbst behandelt werden möchte!vielleicht sollte er sich doch erstmal klar werden was er will.aber nicht mit dem ständigen hin und her.du solltest nen punkt setzten entweder oder! und eine Stabilität ist doch auch sehr wichtig für die kinder.und hab keine angst vom allein sein, wir frauen sind stark und schaffen alles.mein sohn ist 4 und ich bin auch Alleinerziehende.hab ihm soar vor kurzem fahrradfahren beigebracht.bin sehr stolz drauf.was ich damit sagen will:wenn du es willst kannst du es schaffen!!! lg kitti
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.09.2008
7 Antwort
Er will dich
gefühlsmäßig erpressen, dann ist das Baby weg und du sollst glauben dass dann alles gut wird? Der findet wieder nen neuen Grund um abzuhauen, glaub mir. Siehs mal so: e is immer abgehauen aber auch immer wieder gekommen, er wirds auch diesmal tun...ganz sicher.
Mala
Mala | 18.09.2008
6 Antwort
Du Arme!!!
freu dich erstmal das du ein Kind erwartest es gibt für alles einen Grund im Leben!!!! Es ist sicher nicht einfach mit so einen Mann zusammen zu leben ich kann dich da voll verstehen aber denk an dich und deine Kids!!!! Ich sag mir immer lieber einmal für ein -zwei Monate schmerzen als ein Leben lang!!! Ich hatte auch einen ganz miesen Ex und hab mir gedacht ich komm nie davon los aber plötzlich treff ich meinen TraumMann und ich hab mir das nie vorstellen können!! Nur wenn du nicht mit der Sache abschließt verpasst du vieles dann bist du nicht offen für neues! Und Solomami´s gibts überall! wünsch dir viel Glück dabei und kannst mir ja mal schreiben wenn dich was bedrückt oder so! glg Silke
Sonnenschein86
Sonnenschein86 | 18.09.2008
5 Antwort
...
ich denke auch du hast einfach nur angst alleine zu sein...! wenn er dich lieben würde, würde er nicht so etwas von dir verlangen! du bist hübsch und "nur" zwei kinder...es gibt sicherlich genug männer die damit keine probleme hätten! also brauchst du ihn nicht! wenn du dich wohlfühlst in deiner rolle, lass es auch so und denke garnicht mehr drüber nach. selbst wenn er jetzt doch wieder kommen würde, würde ich die ganze beziehung nochmal überdenken! lg und viel kraft wünsch ich dir
SusiTwins
SusiTwins | 18.09.2008
4 Antwort
das ist keine liebe
ich weiss ja das wenn man im gefühls chaos ist keine nägel mit köpfen machen kann....aber jetzt denk doch mal bitte bitte bitte an deine kinder und nicht an diesen kerl der eh nix für dich übrig hat! wie soll das werden wenn die älter sind? habe damals dasselbe mitmachen müssen als ich klein war! dieses ewige hin und her von meinen eltern war die hölle für mich und hat zur folge gehabt das ich jetzt keinen kontakt mehr mit meiner mum hab, ......das wurd einfach zuviel! bitte denk mal drüber nach!!!!!!!!
Proudmumsie
Proudmumsie | 18.09.2008
3 Antwort
ach mensch
lass den ar.... auch wenn du meinst du würdest ihn noch lieben ... wenn er so ist hat er dich nicht verdient und auch nicht deine kids ....
nacasja
nacasja | 18.09.2008
2 Antwort
Loslassen auf jeden Fall
Wenn er dich nur nehmen würde, wenn du kein Kind mehr bekommst, dann kann er dich nicht wirklich lieben, denn schließlich gehören zum Kinder zeugen immer noch zwei. Ich denke mal, dass du mehr angst hast allein zu sein, als ihn nach solchen Sachen noch zu lieben. Er macht dich doch nur noch unglücklich, du wirst mit Sicherheit noch Jemanden finden der dich mehr liebt und respektiert als er und der auch deine Kinder lieben wird. Denk an deine Kinder und an ihr Wohl. das ist meine Meinung der rest liegt nun an dir glg Annika
annika226
annika226 | 18.09.2008
1 Antwort
ich da nur sagen das
du angst hast ohne ihn zu sein weil liebe kann doch da nicht mehr sein was er dir angetan hat ist einfach zu schlimm ich verstehe das du verletzt bist und es tut mir so leid aber glaube mir du schaffst es auch ohne ihn du bist eine starke frau und es freut mich so für dich das du dich wohlfühlst in deiner schwangerenrolle ich drücke dich mal ganz fest und denk dran du schaffst alles wenn du willst lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 18.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen