erbrechen in der 38ssw

melli20
melli20
11.09.2008 | 6 Antworten
hallo ihr lieben .. ich habe folgendes problem, seit 3Tagen muss ich jede Nacht erbrechen.
Heute nacht war ich dann im KH weil es mir komisch vorkam.
Die Hebamme hat nur ctg gemacht, und meinte das es dem Kind gut gehe.Auf meine Frage woran es liegen könnte das ich ständig erbrechen muss, bekam ich nicht wirklich ne antwort.Durfte dann auch ohne große erklärung wider heim.
Einen Termin beim doc hab ich morgen, werde ihn auch nochmals fragen, aber bis morgen ist noch so lang wenn man fragen hat.
Hatte das eine von euch auch im letzten teil der SS?Und wenn ja, wisst ihr woran das liegen kann?
LG
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Erbrechen
Bin zwar erst 37 Woche, habe aber das selbe Problem. Meine Hebamme war heute da, und sie hat gemeint das manche Frauen im letzten Monat nochmal aufgrund der Hormome zur Übelkeit bzw zum Erbrechen "zurückkehren". Sind denn sonst alle Werte in Ordnung?
030Rabbit
030Rabbit | 11.09.2008
5 Antwort
Hallo...
will dich jetzt nicht verunsichern, aber bei mir kam es auch im letzten Drittel wieder mit der Übelkeit und dem Erbrechen - bei mir liegt es an den erhöhten Leberwerten.Sollten dazu noch andere Sachen hinzu kommen wie erhöhter Blutdruck, Kopfschmerzen, Augenflimmern und starke Ödeme spricht man dann von einer Schwangerschaftsvergiftung... Aber vielleicht kündigt sich bei dir auch einfach nur die Geburt an. Wünsch Dir weiterhin alles Gute.
Dine23
Dine23 | 11.09.2008
4 Antwort
neeeeee
bekomme nen jungen. Was falsches gegessen hab ich auch nicht, das selbe wie jeden abend brot eigentlich
melli20
melli20 | 11.09.2008
3 Antwort
Hast Du Tabletten?
Wenn es Dir hilft versuch doch abends mal Salbei Tee zu trinken. Mach einen Löffel Honig rein, dann ist der Geschmack nicht so intensiv. Oder was Du nehmen kannst ist Nux Vomica C12, Vomex A Dragees kannst Du nehmen und evtl. noch Postadoxin, allerdings das musst Du Dir verschreiben lassen. Bekommt man nicht frei in der Apotheke. Wünsche DIr alles Gute. VLG Tanja
MamaTanja76
MamaTanja76 | 11.09.2008
2 Antwort
kotzerei
hi..bin selbst in der 34 ssw.. mir ist morgens auch ziemlich übel.. vor allem wenn ich früh aufstehe.. aber erbrechen muss ich nicht... erwartest du ein mädchen ??? viellcicht hast du was falsches gegessen oder den abend davor zu viel gegessen..??
maggymum
maggymum | 11.09.2008
1 Antwort
---------------------
das baby macht sich bestimmt schon auf denweg.
nouri
nouri | 11.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

BIN IN´DER 38 SSW
20.06.2008 | 12 Antworten
ich bin in der 38 ssw
16.06.2008 | 2 Antworten
Wehen in der 38SSW
25.04.2008 | 3 Antworten

In den Fragen suchen