Hat jemand Erfahrungen mit dem Ischiasnerv?

Fruchtzwerg
Fruchtzwerg
13.11.2007 | 3 Antworten
Bin in der 20.Woche schwanger. Bis jetzt ist die Schwangerschaft relativ gut verlaufen. Hab seit gestern abend den Ischiasnerv eingeklemmt. Bin jetzt im Krankenstand. Kennt das jemand?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Ischias
Ich hatte das auch am Anfang der SS. Seit ca. der 25. Woche hat sich das gebessert, ohne, dass ich etwas dazu beigetragen habe. Allerdings glaube ich nicht, dass ich den Nerv eingeklemmt hatte. Es hat oft bei bestimmten Belastungen scharf gestochen! Ohne Vorwarnung. Hab leider kein Mittel dagegen... :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2007
2 Antwort
Ich selbst nicht aber meine beste Freundin
Sie hat damals in den letzten Wochen der Schwangerschaft immer Probleme mit ihrem Ischiasnerv gehabt. Ihre Hebamme hat ihr damals Akkupunkturnadeln dafür gesetzt. Das hat auch super geholfen. Falls Du schon eine hast frag sie doch mal danach und sonst frag Deinen FA.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2007
1 Antwort
Ich hatte das auch
so in der Mitte der Schwangerschaft. Hat sich aber mittlerweile gelegt. Bin jetzt in der 33. SSW. Finde das leider sehr unangenehm, hab aber keine Tipps zur Besserung :(
Sanny86
Sanny86 | 13.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

CefuHEXAL hat jemand erfahrungen damit?
19.07.2011 | 3 Antworten
Ischiasnerv?
10.11.2010 | 1 Antwort
Entzündeter Ischiasnerv
16.03.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading