Normale Entbindung trotz Uterus Bicornis?

Bösestinchen
Bösestinchen
12.06.2008 | 2 Antworten
Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Ich habe ein Uterus Bicornis. Erst sagte man mir ich könne keine Kinder bekommen, dann wurde ich Schwanger, bekam einen Kaiserschnitt wegen BEL. Mir wurde gesagt das auch die folgenden Kinder per Kaiserschnitt geholt würden, wegen der Gebärmutter-fehlbildung. Nun sagt meine Frauenärztin ich könnte es normal bekommen ( es hat sich letzte woche zum drehen entschlossen 35Woche ). Ich möchte kein risiko eingehen und irgendwie finde ich keinen kompetenten Arzt der mir eine klare Antwort geben kann. Jetzt hoffe ich mal das hier jemand mit erfahrung ist der mir helfen kann. Vieleicht hat ja jemand von euch trotz Uterus Bicornis normal entbunden?

Lg
Tine
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
uterus bicornis
Ich hätte normal entbinden können. Habe mich dann aber doch zum Kaiserschnitt entschieden. Alles super gelaufen, morgens rein Kaiserschnitt und am nächsten Tag wieder nachhause. Lg Tine
Bösestinchen
Bösestinchen | 12.03.2009
1 Antwort
uterus bicornis
hallo wie ist es denn gelaufen am ende ? ich habe auch einen uterus bicornis. danke dir nellie
nellie2
nellie2 | 12.03.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zyste in Uterus
13.04.2012 | 0 Antworten
Kaiserschnitt oder Normale Gebrurt?
16.11.2011 | 14 Antworten

Fragen durchsuchen