Thema Wehencocktail: Hier der Originalauszug aus der Hebammensprechstunde:

chormama
chormama
02.05.2008 | 8 Antworten
Selbst wenn der Muttermund schon etwas geöffnet ist und das Baby tief liegt, kann es ohne weiteres bis zum Termin oder darüber hinaus dauern bis das Baby kommt. Bei dem Cocktail handelt es sich um ein Rezept mit Rizinusöl, das stark abführend wirkt, aber auch Kontraktionen der Gebärmutter auslöst. Ohne einen zwingenden medizinischen Grund sollte die Geburt nicht vorzeitig eingeleitet werden. Auch starke natürliche Mittel wie Rizinus, können schwere Nebenwirkungen haben. Falsch angewand können die Nebenwirkungen eine ernste Gefahr für Ihr Baby darstellen. Von einer eigenmächtigen Einnahme kann ich daher nur warnen, auch wenn Sie hören sollten, dass es bei anderen Schwangeren damit gekommen ist. Das Beste ist es den natürlichen Zeitpunkt der Geburt abzuwarten und bis dahin die Zeit zu genießen.

Es ist also nicht mal eben etwas, was man unbedarft jeder Schwangeren, die ungeduldig ist, empfehlen sollte.
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Warum,
stellst du diesen Beitrag nicht ins Maganzin? Ich finde ihn klasse und fände, dass er da vielleicht noch mehr gelesen wird.
Kaffeekanne
Kaffeekanne | 02.05.2008
7 Antwort
ich finde den beitrag
auch sehr gut!!!
Navilona
Navilona | 02.05.2008
6 Antwort
ja und helfen
tut das auch nicht immer.. meine freundi hat das gemacht , das einzigste was dabei raus kám ist , das sie die ganze nacht auf dem klo saß und doch keine ´wehen bekommen hat...
Navilona
Navilona | 02.05.2008
5 Antwort
Danke für deinen Beitrag
du sprichst mir aus der Seele
tinkerbell
tinkerbell | 02.05.2008
4 Antwort
nach dem sehr sicher errechnetem Termin...
versteht sich...
Fabian22122007
Fabian22122007 | 02.05.2008
3 Antwort
Finde deinen Beitrag wirklich gut..
aber es kommt auch auf den Einzelfall an und die Persöhnlichkeit der Mutter, ich habe 5 Kinder, 4 habe ich zu Hause geboren und wegen wirklich unerträglicher körperlicher Belastung habe ich auch 2x ohne Hebamme oder Arzt mit dem Wehencocktail nachgeholfen.
Fabian22122007
Fabian22122007 | 02.05.2008
2 Antwort
Wollt den bei meinen
beiden Mädels auch nicht nehmen. Hab zu viel negatives gehört. Von wegen Bauchkrämpfen und tagelangem Durchfall, aber Baby kam trotzdem nicht... Nee nee...Bin dann halt bei beiden 14 Tage drüber gewesen ;-)
JaLePa
JaLePa | 02.05.2008
1 Antwort
SUPER
vielen dank für einen guten beitrag.
nulle_68
nulle_68 | 02.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ein thema was keiner ansprechen mag
06.08.2012 | 15 Antworten
Wichtiges und umstrittenes Thema:
26.06.2012 | 6 Antworten
Thema sex =)
26.11.2010 | 65 Antworten
Hat wer von euch Erfahrung zu dem Thema?
19.08.2010 | 10 Antworten
Thema: Nabelschnur
12.03.2010 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen