Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » Weiß einer ob ich es irgendwie hin bekomme das mein sohn vielleicht früher kommt?

Weiß einer ob ich es irgendwie hin bekomme das mein sohn vielleicht früher kommt?

xana23
also ich habe noch drei wochen aber meine hebamme hat mir gerade grsagt das so wie es aussieht er später als der errechnete termin ist kommt ..
von xana23 am 18.03.2008 09:57h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
janni30
es macht eh was es will
ich habe damals auch alles mögliche probiert, heiße wanne, viel spazieren, petersilie in massen, wehencocktail...hat alles nichts geholfen. mein sohn kam 9 tage später trotz einleitung nach dem 7 tage nach et.
von janni30 am 18.03.2008 10:35h

11
Ashley1
Oder...
heb Kisten...das hilft....Aber, wie gesagt, ich würde das nicht machen nur damit es vor dem Termin kommt, sondern eher wenn´s zu spät dran ist. Von da her, sollte man eher vorsichtig sein.
von Ashley1 am 18.03.2008 10:09h

10
melanie86
SEX!!!!
soll helfen! oder geh abend mal warm baden, viel spazieren, aber nicht über treiben! vielleicht musst du dem kleinen auch mal gut zu reden! grins
von melanie86 am 18.03.2008 10:05h

9
Ashley1
Sperma
fördert die Wehen und die Bewegung logischerweiße auch.
von Ashley1 am 18.03.2008 10:04h

8
melanie86
später
bei mir hat der fa den entbindungstermin ständig korrigiert. wenn es nach den gegangen wäre, wäre jonas 7.11.07 geboren. zum schluss auf anraten der feindiagnostik haben sie den termin auf den 24. 10. verlegt und siehe da er ist genau am 24.10 geboren. meine hebamme meinte auch er nicht vor den 1.11 kommen wird. er sei ziemlich groß. alles quark. ich kann nur so viel sagen dein kleiner wurm wird schon wissen wann es zeit für ihn ist. gib ihn ruhig die zeit die erbraucht und genieße die letzten 3 wochen der ss. die zeit rennt schon so genug. lg und viel kraft wünsch ich dir! melanie
von melanie86 am 18.03.2008 10:03h

7
lbssg
jetzt mal ohne müll.....
meine hebamme hat mir im dezember gesagt, als ich echt nicht mehrkonnte.... macht einfach mal sex.... und siehe da, in der gleichen nacht ist die fruchtblase geplatzt, und um 10:49 war Lucas dann schon da.....
von lbssg am 18.03.2008 10:01h

6
Ashley1
es putz....
....sich noch. Und, ich bin der Meinung, man sollte auch nicht in den Vorgang eingreifen. Das ist schon von der Natur so vorgegeben. Ist natürlich ne andere Sache, wenn man 14 Tage oder so über den ET ist.
von Ashley1 am 18.03.2008 10:01h

5
Skassi
gewöhn dich dran
das jetzt schon nicht mehr danach geht was du willst ;) die nächste zeit dreht sich alles darum was das kind will ;)
von Skassi am 18.03.2008 09:59h

4
tbm1988
babys leiten (natürl unbewusst) die geburt selber ein
und das ist auch gut so denn das baby entscheidet wann ist für die welt hier draußen bereit ist!
von tbm1988 am 18.03.2008 09:59h

3
Skassi
.......
ich hab heute ET und es rührt sich nix ... hab auch sehr viel probiert ... aber die kinder haben eben ihren eigenen kopf ....wenigstens bin ich seit heut nacht etwas schmerzfreier als die letzten wochen.....
von Skassi am 18.03.2008 09:58h

2
orchidee6681
laß deinem
kind die zeit die er braucht so schwer es auch ist!! er wird sich schon auf den weg machen wenn es soweit ist lg orchidee6681
von orchidee6681 am 18.03.2008 09:58h

1
Ashley1
Wieso
möchtest du umbedingt das er früher kommt?
von Ashley1 am 18.03.2008 09:58h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter