Starkes Stechen heute E T

KatiMuckl
KatiMuckl
29.11.2008 | 4 Antworten
Hallo habe mal eine Frage, war heute Nacht schon im Krankenhaus, da ich Wehen hatte , aber anscheinend wohl falsche laut CTG mal wieder nix, aber der Kleine liegt so tief im Becken, das es ein andauernder stechender Schmerz ist, ganz extrem beim Laufen oder Aufstehen, wie ne Hammer Blasenentzündung.
Laut Hebamme und Ärztin wärees der Druck vom Köpfchen, wenn der kleine sich dreht merkt man auch eine Veränderung des Schmerzes, aber kann das so heftig sein ?
Achja und groß zum Klo muß ich auch mehr, aber total fester Stuhl, danach ist eine leichte Erleichterung des Stechens zu spüren, aber auch nicht lange.
Kennt das jemand von euch?
Das geht ganz schön an die Nerven.
Danke euch für jede Antwort.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Kati
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
mir gehts genauso,
bin jetzt et+3 und habe das seit 2-3 tagen auch. zu dem stechen kommt immer noch so ein "regelschmerz" dazu, der ständig über ne gewisse zeit bleibt. irgendwie drückt das dann auch noch auf die blase, so meine ich zumindest, aber wenn ich auf die toilette gehe, kommt fast nix. sind bei dir die schmerzen teilweise auch schon richtig stärker?? hab ja noch keine ahnung wie sich richtige wehen anfühlen, aber diese schmerzen tun oft auch richtig weh. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2008
3 Antwort
mir gehts genuso
hab am 4. 12 ET und seit ein paar tagen extreme schmerzen in der symphyse und ich merke wie mein bauchbewohner immer tiefer ins becken rutscht und ich dadurch n extremes stechen in der blasengegegnd habe.wehe mich auch so durchh den tage, aber immer wenn ich denke, das se regelmäßig in den abständen von 6-7 min kommen...sind se meistens weg oder werden schwächer. wünsch dir alles gute....
SueAnn86
SueAnn86 | 29.11.2008
2 Antwort
mmhhh
also ich würde nochmal rein fahren ins kh. hatte 4 tage vorher vorm ET schon wehen und ich war dann jeden tag drin bis sie mich behalten haben. :-) sonntag war ET und am donnerstag ging es los.
anitin
anitin | 29.11.2008
1 Antwort
hmm...
also hört sich so an wie bei mir als ich in den wehen lag aber bei mir war die blase schon gesprungen geh doch mal in die wane und wenn das stechen dann noch stärker wird denke ich sind es richtige wehen und miss mal die abstände v.dem stechenende schmerz
anne111207
anne111207 | 29.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

starkes stechen im unterleib
20.08.2012 | 1 Antwort
21ssw und starkes stechen in der brust
12.08.2012 | 2 Antworten
starkes stechen im rechten unterbauch?
24.12.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading