Kaiserschnitt weil Kind zu gross?

Sabine028
Sabine028
17.12.2007 | 17 Antworten
Hallo!
Hab da mal eine Frage bin in der 36.Woche und letzte Woche war ich beim Gyn, mein Kleiner hat 3500 Gramm, ET wäre am 21.1, am 27.12 muss ich zur Kontrolle ins Spital und dann wird vielleicht über einen Kaiserschnitt entschieden, hat jemand von euch einen Kaiserschnitt bei zu grossem Baby machen lassen? Oder ein grosses Baby ganz normal geboren?
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Kaiserschnitt
Habe meine Tochter auch mit Kaiserschnitt entbunden und mache es jetzt nochmal. Klar hätte ich lieber "normal" Entbunden, aber ehe man ein Risiko fürs Kind eingeht, dann lieber Kaiserschnitt.
Zühlke
Zühlke | 17.12.2007
16 Antwort
der kleine brocken
von meiner freundin wog 4510 gr und war 55 cm groß, deswegen kaiserschnitt, ich glaube ab 4500 gr sowieso immer
oberkassel
oberkassel | 17.12.2007
15 Antwort
Beide Kinder per Kaiserschnitt
Hallo, meine beiden Mädchen wurden per Kaiserschnitt geholt, die ältere war damals in der 38. Woche 3400g und drückte stark gegen das Becken, die zweite Maus kam in der 38. mit 3450g und 53 cm per Kaiserschnitt zur Welt, da mein Becken sehr eng war, wollten die Ärzte lieber einen Kaiserschnitt einleiten, und bei der zweiten kam noch dazu, das die Gefahr von einem Zuckerschock bestand, da ich Schwangerschaftsdiabetis bekam
zauberstern1306
zauberstern1306 | 17.12.2007
14 Antwort
die gewichtsschätzung
also diese schätzungen sind ja nie so ganeu bei mir hies es mal mein kind ist rieseig, beim nächsten ultraschall war es wieder viel zu klein für die schwangerschaftswoche und beim näschtenmal wieder recht groß. schlußendlich hatte 3610gramm bei einer größe von 52cm und einem kopfumfang von 35cm. ich bin 160klein und wiege 45kilo. bei mir war nie die rede von nem kaiserschnitt. schlußendlich war es aber doch einer weil der muttermund sich zu lansam gehöfntet hat und es dem kleiner nichtmehr gut ging. ich fand es schrecklich und würde es nie wieder tun lassen wenn es nicht unbedingt nötig ist. warte erstmal ab was die nächste untersuchung sagt, vielleicht wächst er jetzt kaum nochrhythmus haben sondern auch davor. ich wünsche dir das du keinen kaiserschnit brauchst. aber da musst du dich wohl auf die ärzte verlassen. viel glück
Bine89
Bine89 | 17.12.2007
13 Antwort
kaiserschnitt weil kind zu gross
Danke mamaea! Ich hoffe ich werd das Kind schon schaukeln...hihi
Sabine028
Sabine028 | 17.12.2007
12 Antwort
anbei der link..
...wenn du lusthast nachzulesen wie es ging. http://www.mamiweb.de/magazin/2/788/0/0/0/nils-martin-ist-geboren.html lg und ich wünsceh dir eine wunderschöne geburt mameha p.s.: ich glaube bei ihm wurde in der 36. woche bereits knapp 4 kilo gemessen...und nachher konnte der computer wie schon gesagt die grösse nicht mehr ermitteln weil sie die üblichen rahmen gesprengt hat.
mameha
mameha | 17.12.2007
11 Antwort
bei mir hat sich die ärztin sorgen gemacht...
weil das ultraschallgerät ab der 36.woche die daten nicht mehr berechnen konnte. zu dem zeitpubnkt wurde ein kopfumfang gemessen was der 40. woche entsprach und der computer konnte einfach die kindsgrösse nicht ermitteln. auch diese ärztin sprach vom kaiserschnitt. meine hebamme meinte, wenn mein mann und ich ähnlich gross und ähnlich gebaut sind, dann brauche ich mir keine sorgen machen weil das kind zu mir passen wird. und dann kam ich in die klinik und keine hat nach der grösse gefragt, obwohl meine ärztin mir einen brief über ihre sorgen mitegegeben hat. in 3 stunden habe ich meinen sohn bekommen mit 4480 gramm und 57 cm, kopfumfang 37, 5 cm. ohne dammschnitt, sogar ohne einen nennenswerten dammriss, ohne scherzmittel, ohne probleme. ich habe das kind in 10 minuten rausgeschoben. OK, war mein zweites baby, aber viel wichtiger ist, dass es zu mir gepasst hat und dass die wehen sehr gut arbeiten konnten. die geburt ging , zu einem grossen teil auch deshalb so gut voran, weil ich im kopf "sauber war", habe nicht daran gedacht, ob das mit dieser grösse klappen kann, usw. eine geburt ist eine kopfsache, vergiss es nicht. deshalb verlass dich lieber auf eine hebamme. sie haben ein besseres gefühl ob mutter und kind zueinander passen. die ultraschallmessungen sind zu ungenau und unpersönlich. ich habe erst erfahren wie gross er tatsächlich ist als er draussen war. und es war auch gut so. lg, mameha
mameha
mameha | 17.12.2007
10 Antwort
kaiserschnitt weil kind zu gross
Danke Melanie86, ja werde wohl wirklich abwarten was die Ärztin im Endeffekt entscheidet, Hauptsache der Kleine ist gesund!!!!!!!
Sabine028
Sabine028 | 17.12.2007
9 Antwort
Kaiserschnitt weil Kind zu gross
Michelle2004 und darf ich fragen warum es dir so schlecht ging? Mir liegt meiner schon sehr in den Rippen, das komische ist mein Bauch ist dafür das er so gross ist recht klein, ist mein erstes Kind und hab halt keine Erfahrungen.Mein Mann und ich sind beider aber sehr gross, somit rechne ich sowieso eher mit einem grossen Kind, in dem Krankenhaus wo ich bin machen sie ab 4 kilo eher einen Kaiserschnitt ausser man will es ausdrücklich nicht...
Sabine028
Sabine028 | 17.12.2007
8 Antwort
kaiserschnitt
hallo, ich habe zwar keinen kaiserschnitt gehabt, aber ich denke es kommt auf den einzelnen fall drauf an. wenn der doc meint es wäre besser für dich und das kind dann wird das wohl auch stimmen. es wäre doch sch... wenn du erst normal endbindest und kurz vor ende sagt man dir es geht dem kind nicht gut oder sogar dir geht es nicht gut. warte die untersuchung jetzt ab und macht dich nicht vorher fertig. das wird schon. lg melanie
melanie86
melanie86 | 17.12.2007
7 Antwort
schwa
doch ich immer wieder.
Rentierlady32
Rentierlady32 | 17.12.2007
6 Antwort
schwa
war notwendig.mein becken war zu eng.und kinder zu groß
Rentierlady32
Rentierlady32 | 17.12.2007
5 Antwort
hi...........
bei mir war es nötig durch ihre größe. mir ging es total scheiße und ich würde nie freiwillig einen machen
Michelle2004
Michelle2004 | 17.12.2007
4 Antwort
Kaiserschnitt weil Kind zu gross
Und waren das Wunschkaiserschnitte oder einfach notwendig weil die Kinder so gross waren? Und wie ist es euch nachher ergangen?
Sabine028
Sabine028 | 17.12.2007
3 Antwort
schwa
hatte 2. die große hatte 4130 gr.und 55 cm. die kleine hatte 4920 gr, und 58 cm
Rentierlady32
Rentierlady32 | 17.12.2007
2 Antwort
kommt drauf an wie groß
meins wog 4050 bei der geburt ich habe kleidergröße 34 min kind kamm 11 tage zu früh und habs auf normalem weg bekommen
Taylor7
Taylor7 | 17.12.2007
1 Antwort
Hallo
Ich hatte einen ks meine tochter war 53cm und 4190g
Michelle2004
Michelle2004 | 17.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kaiserschnitt, wann wieder fit?
11.10.2010 | 7 Antworten
kaiserschnitt
14.03.2010 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen