Übelkeit und ziehen im Unterleib

Jenny_Roitsch
Jenny_Roitsch
01.10.2008 | 5 Antworten
Hallo ihr,

sagt mal bin jetzt in der 39. Woche und mir ist immer zu so komisch und habe ein ziehen im Unterleib und im Rücken sind das erste anzeichen für Wehen?

LG Jenny
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Meine Hebi sagte genau das gestern...
Probier die Wanne aus- oder lass vom FA oder deiner Hebi nachsehen :) Viel Erfolg!
Nordseeengel
Nordseeengel | 01.10.2008
4 Antwort
hmmmm
komt drauf an hatte sich schon ein schleimpropf gelöst??? weil das passiert als erstes wenns voran geht zb muttermund sich öffnet bei echte wehen wenn du wie es schon shaheena gesagt hat keine wanne hast dann dusche hat meist den selben effekt meist gehen echte wehen vom rücken zum bauch nach vorn wenn du unsicher bist gehe einfach zu dein fa gehe an den ct dann weisst du ja daumen drück ist ja auch schöne zeit viel glück
kleinemama28
kleinemama28 | 01.10.2008
3 Antwort
hallo
bei mir gings auch so los, und 2 Stunden später platze die Blase! wünsch dir alles Gute!
siloniwi
siloniwi | 01.10.2008
2 Antwort
hey
geh mal heiß baden wenn es sich verschlimmert dann sind es die wehen wenn sie aufhören dann noch nicht wünsch dir viel glück
shaheena08
shaheena08 | 01.10.2008
1 Antwort
ja !
gut möglich ! Es könnte bald losgehen ! Wünsch Dir viel Glück bei der Geburt ! *ganzfestdaumendrück*
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 01.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Unangenehmes Ziehen im Unterleib
11.05.2011 | 8 Antworten

In den Fragen suchen