Geburt einleiten

Nadine1989
Nadine1989
30.09.2008 | 13 Antworten
Wenn ich bis Samstag keine Wehen bekommen sollte, dann wollen die im KH einleiten, bin jetzt in der 40+5 SSW..
Wer hat soche erfahrungen gemacht?

Ganz liebe Grüße

Nadine

:-)
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Bei mir
wurde auch eingeleitet. Mit Tabletten, erst ist gar nichts passiert, aber nach der zweiten Tablette kamen dann auch die Wehen. Ca. 6 Stunden später war die Kleine da !!!! Die Wehen waren bis kurz vor der Geburt auszuhalten. Wünsche dir eine schöne Geburt und eine schöne Kennenlernzeit mit dem Baby
Knödelchen
Knödelchen | 30.09.2008
12 Antwort
@Nordseeengel
manchmal geht es aber nicht anders! Bei mir war z.B. das Fruchtwasser grün, da ich 15v Tage drüber war, mit natürlichem Wege oder Mitteln war da nichts zu machen, dass wollte sie die ganze Zeit vorher ja schon nicht. Nadine1989 mach dicch nicht verrückt! Egal was kommt, ist alles vergessen, wenn man sein Kind in den Armen hält!!!
Chica78
Chica78 | 30.09.2008
11 Antwort
...
bin auch eingeleitet worden, zuerst mit wehencoctail, dann im kh mit tropf und tabletten, aber völlig ohne ergebnis. nach 4 erfolglosen tagen im kh sind wir nach hause, haben es uns gemütlich gemacht, und da gingen dann die wehen los. aber nimm viel geduld, und was zu lesen mit in den kreißsaal. ein paar schöne rest
lyssa266
lyssa266 | 30.09.2008
10 Antwort
Hallo,
bei mir wurde auch eingeleitet; das wurde mit Gel gemacht. Ich hab vorher alles versucht das es normal losgeht, hat nix geholfen... Nach dem das Gel gelegt war, dauerte es ne Weile bis es losging. Die Wehen kamen dann aber plötzlich und sofort im Abstand von 5min., der Abstand wurde von Wehe zu Wehe kürzer, das war schon anstrengend aber ich konnte die Wehen gut veratmen. Frustrierend war nur, das der MM nicht aufging; war nach 6Std. gerade mal 1-2cm auf. Die Hebamme hat dann beschlossen eine PDA zu setzten, dann gings ganz schnell und nach 2 Std. war der Kleine da. Kann nicht beurteilen ob die Wehen schmerzhafter waren, wie ja behauptet wird, da mein 1. per KS kam. Ich wünsche Dir ne schöne Geburt und das alles gutgeht! LG
Minophi
Minophi | 30.09.2008
9 Antwort
ich fand das nicht schlimm
habe am ersten tag wehencocktail bekommen hat aber nix gebracht und nächsten tag am wehentroph so gegen 10 uhr und 16:50 uhr war mein sohn da.
Alans_mama
Alans_mama | 30.09.2008
8 Antwort
bei mir haben die mit Gel versucht die Wehen
einzuleiten, habe welche bekommen, aber die musten das 3mal bei mir machen weil sich der muttermund nur schwer geöffnet hat. Das mit dem Gel ist auszuhalten die ersten 2 mal war schon heftig, aber auszuhalten. beim 3mal hab ich fast nix gemerkt. bei mir gings dann 2 tage später dafür richtig los, muste aber im kreissaal noch am Wehntropf, weil die Wehen nicht gereicht haben, das war dann schon etwas heftiger, hat kaum eine verschnauf pause. wollt dir jetzt aber keine angst machen ist ja bei jeder anderst. Viel glück.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2008
7 Antwort
gibt doch noch soviele andere möglichkeiten
um die geburt einzuleiten. frag doch mal deine hebi... ich bin immer sehr kritisch bei eingriffen in den natürlichen verlauf...
Nordseeengel
Nordseeengel | 30.09.2008
6 Antwort
Jepp
hatte einen Wehentropf bekommen.
Chica78
Chica78 | 30.09.2008
5 Antwort
...
ja.. hab auch die wehen eingeleitet bekommen:-) Wenn du was wissen willst, frag ruhig, ich schreibe dir heute abend zurück.. geh jetzt mit meiner kleinen raus... Libe grüße
JeJu
JeJu | 30.09.2008
4 Antwort
ach...
das ist schlimmer, als es sich anhört. hatte das auch bei zwei kindern und es ging...! ich fand den wehentropf am schlimmsten...weil ich davon ruck-zuck richtig schöne, dolle wehen hatte. aber der wehencocktail, gel und tabletten sind nicht schlimm. ausser das der shit wehentrunk zum brechen schmeckt. lg und viel glück.
SusiTwins
SusiTwins | 30.09.2008
3 Antwort
hallo du
also bei mir wurde auch eingeleitet da musst du wircklich geduld haben bei mir hatt es noch 4 tage gebraucht bis mein sohn dann endlich da war muss aber nicht sein jeder ist anders lg liz
liz20
liz20 | 30.09.2008
2 Antwort
keine ahnung
aber ich drück dir die daumen, soll ja nicht ganz so angenehm sein! vielleicht badest du nochmal heiß, mit nem miniglas rotwein und hinterher ordentlich sex?
assassas81
assassas81 | 30.09.2008
1 Antwort
.......
Hallo, konntest du dir das Datum aussuchen?
MD125
MD125 | 30.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

geburt einleiten lassen?
16.04.2012 | 27 Antworten
geburt einleiten *erfahrungen
03.02.2012 | 10 Antworten
Einleiten der Geburt
19.01.2012 | 36 Antworten
gel oder tablette zum einleiten?
29.06.2011 | 14 Antworten
Geburt einleiten habe Angst davor
18.01.2011 | 11 Antworten
Geburt Frühzeitig einleiten lassen?
31.12.2010 | 15 Antworten

In den Fragen suchen