Startseite » Forum » Schwangerschaft » Die Geburt » 64jahre alt Frau bekommt

64jahre alt Frau bekommt

Gelöschter Benutzer
Baby per Kaiserschnitt..mmhh was haltet ihr davon das eine Frau im "Oma-Alter" noch ein Kind bekommen hat? Ich find es schrecklich .. denn sagen wir mal das kind ist 20 jahre alt da ist die mutter ja schon 84J. Wem soll das kind denn im laufe des Lebens um Rat fragen?mhh .. kann ich nicht verstehen! Ich finde, dass es ein Egoistisches Denken von dieser frau ist.
von Gelöschter Benutzer am 03.12.2007 12:00h
Mamiweb - das Babyforum
Hautpflege Extra

16 Antworten


13
gina87
ich finde das
auch furchtbar..sie hat sich ja künstlich befruchten lassen ich find das echt furchtbar was diese frau ihrem kind antut...
von gina87 am 03.12.2007 12:16h

12
pink-lilie
ich finde
es auch unverantwortlich von den ärzten die eine künstliche befruchtung bei so einer alten frau machen das ist ja wohl ne absolute risikoschwangerschaft denken die auch mal daran.
von pink-lilie am 03.12.2007 12:11h

11
boot1072
Tut mir leit!!!
ist doch total Krank. Kann sowas net verstehen.
von boot1072 am 03.12.2007 12:08h

10
tinchris
nee sie wurd befruchtet
iiigggiitttiii......nee der mann war auch so alt
von tinchris am 03.12.2007 12:07h

9
babyda
Ja finde
ich auch! ich hab letztens erst in den nachrichten gesehen das eine frau in alter von 54 jahren schwanger ist und die ihr kind im Feb. bekommt und da hat sie noch um hilfe gebettelt das sie kein geld hat und von harz 4 lebt und das sie hofft das dadurch hilfe kommt also ich finde das so krass die frau wollte immer mal ein kind haben hat aber nie geklappt jetzt hatte sie ein mal ein ONS mit einen mann und jetzt ist sie schwanger.
von babyda am 03.12.2007 12:07h

8
KleineSonne
.........
Es sollte zwar jeder selber wissen, und für die Frau ist das sicher toll da das ja wohl ihr größter wunsch war. Aber dem Kind tun sie nichts gutes. Mit viel Pech ist es noch bevor es Volljährig ist Vollwaise, und dann??? Naja man kann Ihnen nur das Beste wünschen vorallem dem Kind!
von KleineSonne am 03.12.2007 12:06h

7
MamavonMaya
also sie hat sich wohl im ausland
künstlich befruchten lassen..... ihren gedankengang hätte ich ja gerne mal gewusst. übrigens ist es ein Mädchen. kommt gerade auf RTL
von MamavonMaya am 03.12.2007 12:06h

6
MamavonMaya
ja haha das dachte ich mit 26j.
auch schon das ich vielleicht doch schon zu alt bin.
von MamavonMaya am 03.12.2007 12:05h

5
pink-lilie
ich frag mich
immer wie die das machen, ist man da nicht schon in den wechseljahren dann gehts doch ncht mehr oder?und künstl.befruchtung machen die doch nicht mehr bei einer so älteren frau. also 64j.finde ich auch viel zu alt so bis 45j.finde ich es noch okay
von pink-lilie am 03.12.2007 12:04h

4
FaMel
Und ich dachte,
ich wäre für mein erstes Kind zu alt?!?!?
von FaMel am 03.12.2007 12:04h

3
MamavonMaya
ich finde es auch unmöglich.
wenn mein kind 20 ist, bin ich 46 Jahre dann bin ich 40 jahre jünger als die omma dann...schrecklich.
von MamavonMaya am 03.12.2007 12:03h

2
tinchris
ihr erstes
kind ist das .....ich find es nicht schön......
von tinchris am 03.12.2007 12:02h

1
mami2206
Sowas kann ich auch überhaupt
nicht verstehen habe ich kein verständnis für finde auch das dies egoistisch und selbstgerecht ist
von mami2206 am 03.12.2007 12:02h


Ähnliche Fragen


Keine Frage. Ist das doof, RTL
23.07.2012 | 6 Antworten

Mal was das zu jeder Frau passt
28.06.2012 | 3 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter