wunschkaiserschnitt / bis wann muss ich mich entschieden haben?

beyonce27
beyonce27
24.08.2008 | 15 Antworten
hallo!

bin ab morgen in der 39ten woche und mich verlässt der mut eine normale geburt durchzuziehen!
habe so angst vor den schmerzen und das ih das alles nicht packe!
kann ich jetzt noch sagen das ich einen kaiserschnitt möchte? oder is das schon zu spät?

lieben gruß an alle
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Hallo
Also ich hatte einen Notkaiserschniit ich bin scho nach 6 Stunden aufgestanden und hatte auch keine schonkost...bin sogar auf wunsch nach 3 Tagen nach Hause.....aber die schmerzen waren schon heftig danach...ich hoffe das ich diesmal normal entbinden kann
Aphrodie1981
Aphrodie1981 | 24.08.2008
14 Antwort
es geht
also ein wunschkaiserschnitt kann man jedezeit machen. es ist von kh zu kh unterschiedlich, da wo ich entbinde die bieten wunschkaiserschnitt an ohne begründung also man muss keine begründung abgeben warum man das will. bei manchen anderen kh die sehen das nicht so gerne mit wunschkaiserschnitt. zahlen muss man dafür nix. aber überleg dir das gut. habe jetzt auch schon des öfteren gehört das man nach dem kaiserschnitt so schmerzen hat und bei manchen ewig dauert bis das abheilt ist ja doch ein großer eingriff.
angie_-82
angie_-82 | 24.08.2008
13 Antwort
@ Biene87
Manche Kliniken machen das auch einfach so auf Wunsch...
Zuckerpuppe79
Zuckerpuppe79 | 24.08.2008
12 Antwort
Geht das...
Ich wollte das auch erst machen, doch meine Hebamme sagte, dass das nicht so einfach geht. Man bracht einen richtig guten Grund dafür. Z.B. das Baby liegt falsch oder es kommt zu Komplikationen mit dem Baby oder dir während der Geburt. Vielen Frauen fehlt dann auch der letzte Abschnitt der Schwangerschaft, nämlich das wichtigste, die Geburt. Und du bist mit Schmerzmittel vollgepumpt, kannst dein Baby nur kurz sehen und die Schmerzen, vor denen du bei der Geburt so Angst hast, haste dann danach ca 6 Monate lang . Deine Muskeln werden ja durchgeschnitten und wenn die anderen Mamis im KH mit ihren Kleinen unterwegs sind, musst du im Bett liegen und bekommst Augbau- und Schonkost. All diese Dinge haben mich abgeschrechkt und ich möchte jetzt keinen Kaiserschnitt mehr. Sondern eine PDA. Ich wünsche die viel Glück. Lg
Biene87
Biene87 | 24.08.2008
11 Antwort
hatte auch ne pda nur
hatte nix gebracht wies dann los ging hab ich alles gemerkt :(
Mischa87
Mischa87 | 24.08.2008
10 Antwort
Kaiserschnitt
Hi, bei einem geplanten Kaiserschnitt muss die Operation gemacht werden, bevor Du eigene Wehen hast, deshalb solltest Du in Deiner Klinik vorsprechen und nachfragen.Vielleicht können sie Dir dort ja aber auch etwas von Deiner Angst nehmen, indem sie Dir vorschlagen, dass Du erst normal beginnst, und, wenn Du nicht mehr kannst, ein sekundärer Kaiserschnitt gemacht wird.Ein Versuch ist es wert, wahrscheinlich wird es gar nicht so schlimm, wie Du Dir ausmalst und Du packst es völlig problemlos.Außerdem gibt es auch unter der Geburt Hilfmittel, die Dir Schmerz und Angst nehmen können.Der Weg ist das Ziel, dieser Spruch gilt besonders für eine Geburt, weil der Weg ins Leben langsam geschehen soll, so dass Du und Dein Kind alles gut ertragen könnt.Dein Körper ist dafür geschaffen, ein Baby zu bekommen.Vertrau auf Dich und Deine Fähigkeiten.Alles Liebe
chormama
chormama | 24.08.2008
9 Antwort
Wunschkaiserschnitt
Wenn du nur Angst vor den Schmerzen hast, dann gibt es auch eine PDA. Ich hatte bei beiden Geuburten eine, weil ich die Schmerzen auch nicht ausgehalten habe. Wobei beide Geburten lange dauerten. Diesmal hatte ich als Zimmernachbarin eine Mama mit Kaiserschnitt. Und im Vergleich zu ihr ging es mir nach der Entbindung klasse. Sie hatte lange Schmerzen, konnte sich nicht richtig bewegen und um ihr Baby kümmern. War immer auf Hilfe angewiesen. Überleg es dir gut. Die Schmerzen kannst du mit einer PDA angehen und danach kannst du dich gleich um dein Baby kümmern. Auf alle Fälle wünsche ich dir alles alles Gute für die Geburt, für dich und dein Baby!
Kaffeekanne
Kaffeekanne | 24.08.2008
8 Antwort
Ich würde nicht aus Angst
einen Wunschkaiserschnitt machen... dafür ist es wahrscheinlich auch zu spät, denn das wird in der 38Woche gemacht... Ich denke Angst hat doch fast jede von uns, aber mach Dir nicht so nen Kopf... Besprich lieber mal mit dem Klinikpersonal was es für schmerzmildernde Möglichkeiten gibt wenn du es so gar nicht aushältst
Zuckerpuppe79
Zuckerpuppe79 | 24.08.2008
7 Antwort
.....
ein kaiserschnitt ist eine OP... da kann es sein das du auch später noch probleme mit der narbe hast.. bei wetterumschwung merk ich z.b. immer noch meine blindarmnarbe... hast du dir ma überlegt normal zu entbinden und dir ne PDA geben zu lassen ??? dann hast du auch keine schmerzen... ich würde schnellstens mit den ärzten sprechen...die können dich genau drüber aufklären welche vor- und nachteile ein kaiserschnitt hat... lg tina
Zoey
Zoey | 24.08.2008
6 Antwort
warte doch einfach ab
unter den wehen kannst du immer noch einen ks verlangen.eine geburt ist das schönste was eine frau erleben darf.....ich hatte leider zwei ks und hätte soooo gerne normal entbunden, obwohl ich bei der letzten 16 stunden wehen hatte....
florabiene
florabiene | 24.08.2008
5 Antwort
bist du dir ganz sicher??
überleg dir das gut! auch ein kaiserschnitt hat viiiele nachteile zb das du dein baby nicht gleich auf dem arm halten kannst und die schmerzen danach und drei monate schonen. wäge für dich vor und nachteile ab und entscheide dich wenn du dir ganz sicher bist! nicht das du es später bereust egal welche der beiden varianten.
kleene89
kleene89 | 24.08.2008
4 Antwort
hi...
ich wusste gar nicht das man das einfach so machen kann , muss man das dann selber zahlen oder wie läuft das ab .
jessimausMD
jessimausMD | 24.08.2008
3 Antwort
an den tag wo es
los geht musst es wissen ^^ so wah es bei uns !
Mischa87
Mischa87 | 24.08.2008
2 Antwort
mal anrufen
Man sagt ja 2 Wochen vorher..also in der 38 Woche..ich würde mal im krankenhaus anrufen und um einen Termin bitten und gleich bescheid sagen um was es geht...vieleicht ist es noch nicht zu spät.. Viel Glück
Aphrodie1981
Aphrodie1981 | 24.08.2008
1 Antwort
jaaa
kannst du bestimmt. musst du nur noch mal ins kh und den das sagen wegen nem termin für den ks und besprechung für die nakose.
KleeneMine
KleeneMine | 24.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wir haben uns endlich entschieden XD
25.06.2012 | 5 Antworten
endlich fürn namen entschieden!
18.06.2012 | 6 Antworten
Wir haben uns Entschieden
16.06.2012 | 15 Antworten
Wunschkaiserschnitt?
11.05.2012 | 20 Antworten

Fragen durchsuchen