Hilfe ich weiß nicht weiter

Pömi
Pömi
31.07.2008 | 12 Antworten
Hallo alle zusammen. Ich bin jetzt 39+4, ich war gestern abend duschen und beim abtrocknen merkte ich eine Blutspur. Als ich Klopapier nahm und mich abwischte merkte ich das ich wie eine Schmierblutung habe. Als ich im Kreißsaal anrief um zu fragen was ich machen soll meinte die Hebi das sei wenn sich der Muttermund öffnet und ich soll abwarten und noch etwas schlafen. Natürlich war nicht viel mit schlafen die nacht. Heute früh habe ich in meiner Wohnung für den Aufbruch alles vorbereitet da ich immernoch wie Schmierblutung nur heller hatte und auch leichtes Ziehen wie halt Regelschmerzen. Ich warte jetzt die ganze Zeit auf regelmäßige Wehen. Habe zwischendurch nochml geduselt wegen Müdigkeit. Wenn ich laufe oder aufm Pezziball sitze habe ich ja leichtes Ziehen, aber halt nicht wirklich schlimm. Was würdet ihr tun? Abwarten? Im Kreißsaal anrufen (was ich mir immer nicht traue weil ich schon sooft dorthin zum ctg musste)? Und wenn die einen vorbeikommen selbst fahren? Es wäre ja blöd extra nen Krankenwagen deswegen zu rufen. Oh Mann, ich weiß gerade echt nicht weiter. Habe irgendwie Angst. Liebe Grüße und Danke wenn ihr mir helfen könnt.
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ich kann mich nur anschließen
ab ins krankhaus - dafür ist es ja schließlich da! und bei Blutungen würd ich auch net lange rumfackeln! Nur wenn es geht, nimm ein Taxi, weil soweit ich weiss sollte man einen RTW nur anrufen wenn die fruchtblase geplatzt ist und du schnell und liegend transportiert werden musst ....nicht dass da auf einmal ne rechnung kommt!!! ALLES GUTE!
noisekikschatje
noisekikschatje | 31.07.2008
11 Antwort
Sofort in Krankenhaus
Also so viel geduld möcht ich auch mal haben. Wäre an deine stelle gestern sofort in Krankenhaus gefahren... Es kann doch immer etwas mit dem kind sein.... Deswegen gibt es auch ein kreissaal wo sie sich um dich kümmern. Die würden dich ja nicht nach hause schicken. Also fahr lieber jetzt los... Soweit ich weiß ist solch eine blutung nur kurz, man sagt dazu blutpropfen.... Aber nicht zwei tage lang... Fahr mal los und berichte mir mal was draus geworden ist... Lg claudi
Claudi-Mitze
Claudi-Mitze | 31.07.2008
10 Antwort
hilfe ich weiss nicht weiter
Einfach ins KH fahren. Nach Hause schicken könne sie Dich immer noch! Alles Gute drücke Dir die Daumen :-)
moontime72
moontime72 | 31.07.2008
9 Antwort
Was tun?
Bei meiner schwester fing es auch mit Schmierblutung an und sie fuhr ins KH. Dort hieß es das sie entweder bleiben kann oder wenn sie nicht zu weit weg wohnt, Heim fahren und wiederkommen wenn die Wehen so etwa bei 7 Minuten sind. Das haben wir dann so gemacht, sie hat zu Hause noch geduscht und etwas geschlafen und als die Wehen heftiger wurde sind wir hingefahren. Wenn Du Dich besser fühlst fahr da hin denn es ist ja Blödsinn das Du Dich jetzt zu Hause verrückt machst und hab keine Hemmungen dort angerufen, sie kennen das sehr gut und verstehen das auch das man nervös ist. Wünsche Dir alles Gute ;-)
BabyNick
BabyNick | 31.07.2008
8 Antwort
............
wenn deine Hebi Urlaub hat, dann würd ich auch ins KH fahren. Aber nicht selbst. Krankenwagen oder Taxi wenn du niemanden hast der dich fahren kann!
mutti1000
mutti1000 | 31.07.2008
7 Antwort
hallo
ich würde an deiner stelle auch ins kh fahren und mal eine untersuchung und ein ctg machen lassen. es kann dir natürlich passieren, dass sie dich dann wieder nach hause schicken, weil alles ok ist. aber dann bist zu aufgeklärt und beruhigt! alles gute!
schnacki
schnacki | 31.07.2008
6 Antwort
Gar nicht lange fragen..
ich würd auch sofort ins KKH. Nicht vertösten lassen. mein KKH-Arzt meint, bei Blutungen sofort kommen, aber nicht unbedingt selbst mehr Autofahren... Grüße
Malle2004
Malle2004 | 31.07.2008
5 Antwort
also ich würd auch ins kh fahren
mehr als dass sie dich wieder heim schicken kann dir nicht passieren. vielleicht leiten sie auch ein und du hast bald deinen zwerg im arm. alles gute für euch
Noah2007
Noah2007 | 31.07.2008
4 Antwort
also sowohl...
hebi als auch fa sind im urlaub
Pömi
Pömi | 31.07.2008
3 Antwort
auch ab ins KH
bei mir fings auch langsam an.aber dann gings Zack Zack .Also nichts wie ab.
Matschi
Matschi | 31.07.2008
2 Antwort
Hast du
keine hebamme die dich betreut? Sonst ruf doch die erstmal an, dass sie vorbei kommt!
mutti1000
mutti1000 | 31.07.2008
1 Antwort
Ab ins KH
Ich würde auf jeden Fall ins KH fahren...
MD125
MD125 | 31.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gestern Abend Schock fürs Leben!!
25.07.2012 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen