2 kaiserschnitt = 3 ss auch kaiserschnitt

mrs_caradic
mrs_caradic
17.07.2008 | 6 Antworten
also meine erste geburt war ein kaiserschnitt, falls ich jetzt wieder schwager sein sollte und wieder keine natürliche geburt möglich ist, kann ich dann bein 3. ne natürliche geburt erleben oder muss das auch wieder ein ks werden?
lg simone
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Kaiserschnitt
Also wenn du 2.Kaiserschnitte hast bzw. hattes darf das 3 mal eigentlich nur ne normale Geburt werden weilö die das keine 3.mal machen auser es gibt erhebliche KOmplikationen.
Maya-Svantje07
Maya-Svantje07 | 17.07.2008
5 Antwort
meist schon
weil wohl die narbe bei einer natürlichen geburt aufgehen könnte.so hat man mir das gesagt.
smartie1983
smartie1983 | 17.07.2008
4 Antwort
Kaiserschnitt muss nicht sein
Also ich hatte 2 Kaisenschnitte aber nur weil beide notwendig waren. Wenn du nur einen Kaiserschnitt hattest kannst du auch normal entbinden. Beim 2. Kaiserschnitt macht man die gleiche Narbe vom 1. Kaiserschnitt wieder auf, deshalb wäre es ein Risiko ein 3. Kind normal zu entbinden, da geht man dann kein Risiko mehr ein. Aber nach dem 1. Kaiserschnitt ist das kein Problem.
Raubfisch
Raubfisch | 17.07.2008
3 Antwort
kaiserschnitt
ich weis zwar jezt nicht ob es die regel ist .. Bei meiner Schwägerin war es aber so.
schnee78
schnee78 | 17.07.2008
2 Antwort
-----------------------
Kommt sehr auf die Grundsituation an. Wie in der dritten SS dann die Plazenta liegt und wie die Narben verwachsen sind. Ist so also sehr schwierig zu sagen.
Kaelpu
Kaelpu | 17.07.2008
1 Antwort
Kaiserschnitt
Also ich habe mal gehört, das wenn man 2 Kaiserschnitte hatte, die Ärzte auch beim 3 ein KS machen. Ich bin mir aber nicht sicher. LG Mama Madelaine mit klein Eileen
MamaMadelaine
MamaMadelaine | 17.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

1mal Kaiserschnitt immer Kaiserschnitt
07.02.2011 | 24 Antworten

In den Fragen suchen