Startseite » Forum » Schwangerschaft » Beratung » bauchschmerzen

bauchschmerzen

Supermami86
Hallo. Ich bin in der 16+5 ssw. Ich wache seit mehrerein tagen nachts auf, weil ich ganz komische, wehenähnliche bauchschmerzen habe, oder vielleicht auch nur davon träume. weil, wenn ich aufwache ist es wieder besser. nur der bauch ist dann noch ne zeitlang hart. was könnte das sein? kennt das jemand? in der ersten schwangerschaft hatte ich sowas nicht. ist das trotzdem normal, oder ein grund mal zum arzt zu fahren?
das problem ist nur, dass ich meine neue versicherungskarte nicht habe, weil ich gerade geheiratet habe und damit die familienversicherung von meinem vater nicht mehr gilt.
von Supermami86 am 02.04.2008 13:42h
Mamiweb - das Babyforum

6 Antworten


3
Nadine_20
Bauchschmerzen
hallo, ich bin jetzt in der 16+2 ssw und ich habe dieses gefühl genauso wie du, dieses andauernde ziehen im Mutterleib und dieses drücken und andauerndes aufwachen mitten in der Nacht, ich kann dich beuhigen, es ist alles okay =) deine Gebährmutter und die Mutterbänder wachsen jetzt ab dieser Woche drastisch..dh.. dein Kind brauch jetzt viel mehr Platz =) ich hatte heute nen Arzt Termin, ebenfalls mit diesen schmerzen und Anzeichen, wie du beschrieben hast und es ist alles in Ordnung =) also mach dir nicht so viel Kopf darüber und genieße diese Zeit, die du noch hast =) ansonsten wünsche ich euch beiden noch alles gute und viel viel Erfolg! lg
von Nadine_20 am 04.08.2009 23:32h

2
jasonmorice
hatte ich auch
hallo ich hatte dies auch und da habe ich meiner ärztin die sache geschildert und darauf musste ich zum hausarzt und der hat mir ne einweisung ins krankenhaus gegeben weil er sich absichern wollte das mit dem baby und mir alles inordnung ist. als ich da war lag ich 4 tage drin und haben mich dürchgescheckt. und letztendlich kam diese schmertzen durch streß und zu viel arbeit.also ich an deiner stelle würde dies abschecken lassen. lg christin
von jasonmorice am 02.04.2008 14:45h

1
MamiHanna-lea86
+++++++
ruf einfach mal bei dem fa arzt an und erzähle ihm deine situation, dann brauchst du nicht extra hin. ich denke aber nicht das es etwas schlimmes ist ;)
von MamiHanna-lea86 am 02.04.2008 13:52h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter