nebenwirkung von der 3 monatsspritze?

schnaddel26w
schnaddel26w
28.06.2008 | 7 Antworten
hat jemand von euch auch starke nebenwirkungen von der 3 monatsspritze.wenn ja welche?habe sie seit dem 1.4 bekommen
mfg nadine
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
gemein
ja die ist echt voll gemein, einer hat keine nebenwirkungen der andere so viele.kann man trotz der spritze schwanger werden? mfg vielen dank für eure schnellen antworten!
schnaddel26w
schnaddel26w | 28.06.2008
6 Antwort
ich habe auschlag bekommen
und habe sie mir deswegen nicht wieder geben lassen..war total unzufrieden mt der spritze..ich warte jetzt auf meine tage..hoffe sie kommen bald
tinchris
tinchris | 28.06.2008
5 Antwort
...........
das tut mir leid für Dich sprich mal mit deinem Arzt was Du machen könntest. Wünsch dir gute Besserung und drück dir die Daumen dass es Dir bald besser geht! Liebe Grüße Köchin
koechin
koechin | 28.06.2008
4 Antwort
nebenwirkungen
starkes ziehen im unterleib, rückenschmerzen, übellkeit, ziehen in den brüsten.ja super..habe es mir so nicht vorgestellt.habe sie jetzt seit dem 4.6 mfg
schnaddel26w
schnaddel26w | 28.06.2008
3 Antwort
Nebenwirkungen...
hatte ich in der Zeit die ich sie bekommen hatte nicht. Ausser das gewollte... keine Mens mehr.... Als ich sie dann aber absetzte war es schon heftig ich bekom die insgesamt 3 mal. Dann haben sich mein Mann und ich überlegt ein Kind wär ganz schön in Absehbarer Zeit und dann fing das Spiel an 9 Monate nach der letzten Spritze hatte ich immer noch keine Regel nicht eineinziges Mal. Erst nach mehrern Besuchen beim FA und der einnehme von 3 Monaten Pille normalisierte sich in meinem Kärper alles wieder nach ca 2 Jahren nach der letzten Spritze hab ich nun wieder alles regelmäßig und normal. Also ich würde zu dieser Verhütung nur raten wenn man in den nächsten Jahren kein kind möchte. Weiss nicht wie es bei den Anderen ist aber ich hab das schon als riesen Nebenwirkung angesehen. Welche Nebenwirkungen hast Du denn?
koechin
koechin | 28.06.2008
2 Antwort
kosten
hallo, bis zu 30 euro. habe eine für 26 euro, ist der gleiche wirkstoff nur günstiger.habe gehört im usland bekommt man sie für 9 euro mfg
schnaddel26w
schnaddel26w | 28.06.2008
1 Antwort
.......
hallo, habe zwar keine aber habe jetzt überlegt nach der schwangerschaft, mir diese art von verhütung geben zu lassen. was zahlt man dafür? mfg
Mami0508
Mami0508 | 28.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ständige Blutung bei neuer Pille?
12.07.2012 | 4 Antworten
Tage trotz 3 Monatsspritze
28.03.2010 | 1 Antwort
Schwanger nach 3-Monatsspritze
22.01.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen