Habt Ihr schonmal gehört

Zuckerpuppe79
Zuckerpuppe79
22.05.2008 | 19 Antworten
das eine Frau nicht zum Arzt geht währen der SS weil ihr das geld für die Praxisgebühr fehlt? Bin grad total geschockt das zu hören!
Mamiweb - das Mütterforum

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
so war des doch net gemeint wenn mehr macht als nur die nötigen untersuchen die gemacht werden dann muss man 10 euro zahlen aber danke für
die aufklärunfg lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 22.05.2008
18 Antwort
@ navilona
ja aber nicht nur für´s fragen ...arbeite ja schließlich beim arzt...
mama-mia82
mama-mia82 | 22.05.2008
17 Antwort
@ mammiadoch wenn man fragen stellt
das extra mit dem arzt sprechen möchte muß man die 10 e zahlen!!!
Navilona
Navilona | 22.05.2008
16 Antwort
@ mäusebein
ich wär am liebsten fast jedentag zum fa gegangen um zu wissen das alles ok ist...da spielt das alter doch keine rolle kann in jedem alter was schief gehen dafür muß man net über 40 oder so sein geht auch bei 18 jährigen...von daher...
mama-mia82
mama-mia82 | 22.05.2008
15 Antwort
Mir hat eine Mama geschrieben
sie hat im April einen Test gemacht und hat nun Blutungen, geht aber nicht zu Arzt - weil: Kein Geld!!! Ich finde das unverantwortlich und weiß auch gar nicht ob das nur Fake ist oder ernst gemeint ist!!!
Zuckerpuppe79
Zuckerpuppe79 | 22.05.2008
14 Antwort
@ lu_2007
die praxisgebühr zahlt man nicht für´s fragen sondern für bestimmte leistungen...
mama-mia82
mama-mia82 | 22.05.2008
13 Antwort
die 10 euro
muss man nicht zahlen aber sind dann eben nur die allernötigsten untersuchungen die gemacht werden müssen. ich verstehe das auch nicht wie man nicht die 10 euro in 3 monaten aufbringen kann!!!
mum21
mum21 | 22.05.2008
12 Antwort
wenn man nicht vorhat....
erärztin irgendwelche fragen zu stellen sondern wirklcih nur geschaut wird, ob alles ok ist, dann muss man die gebühr nicht bezahlen. ganz ehrlich - ich bin zwar nicht knapp bei kasse, aber hätt ich damals nicht ohnehin zum arzt gemusst, wäre ich zumindest am anfang auch nicht zwingend hingegangen. in meinem alter gibs in der regel nicht soooo viele komplikationen und wenn welche auftreten, dann auch, wenn man zum arzt geht:D hängt davon ab, wie "gesundheitsfanatisch" man ist!
mäusebein
mäusebein | 22.05.2008
11 Antwort
nein hab ich noch nicht gehört-ist ja schlimm
finde aber das der staat dafür keine gebühr verlangen sollte !.....
anaeric
anaeric | 22.05.2008
10 Antwort
Oh man....es gibt schon verantwortubgslose Menschen.
Ich wäre froh gewesen, wenn ich eher einen Termin bekommen hätte und nich erst nächsten Montag. So hätte mein Arzt vieleicht feststelln könn, wenn was nich stimmt und ich hätte es gestern nich verlorn.
LiselsMama
LiselsMama | 22.05.2008
9 Antwort
Und ich hab alle Untersuchungen bekommen
und auch jedesmal US.
mapakiti
mapakiti | 22.05.2008
8 Antwort
Versteh ich auch nicht,
bei mir wars sogar so, dass ich in der SS beim FA garkeine Praxisgebühr zahlen musste. Nur wenn ich wegen irgendwas zum Hausarzt musste, hab ich die 10 € zahlen müssen.
mapakiti
mapakiti | 22.05.2008
7 Antwort
also wenn man kein geld für die
praxisgebühr hat sollte man kein kind bekommen
tinchris
tinchris | 22.05.2008
6 Antwort
die muss man doch nicht bezahlen wnn man keine fragen stellt oder nicht
des sind doch nur 10 euro also 40 euro im jahr des wird doch wohl zum aufbringen da sein oder sowas kann ich nicht verstehen lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 22.05.2008
5 Antwort
..........
als die gesundheitsreform neu war, hab ich praktikum auf der gyn gemacht, da war eine schwangere studentin-nicht versichert- ihren kullerbauch hat nie irgendein arzt zu gesicht bekommen... und ihr freund wusste das nicht, sie hat immer gesagt, es sei alles in ordnung... ganz schön heftig!
hannymoon
hannymoon | 22.05.2008
4 Antwort
...............
man muß die nicht zahlen , man bekommt dann aber auch nur das nötigste an untersuchenung.und glaube keine us
Mami1903
Mami1903 | 22.05.2008
3 Antwort
hi ...
nö eigentlich net aber das wärs mir wert in der ss...geht ja schließlich um die gesundheit von meinem baby.. find ich unverantwortlich...
mama-mia82
mama-mia82 | 22.05.2008
2 Antwort
auch geschockt
mann hat doch einmal in 3 monaten 10 eureo übrig oder nicht das geht ja um das wohltuhen des kindes und ihr selber oder täusch ich mich da
scottygirl
scottygirl | 22.05.2008
1 Antwort
Bittte??????????????????????????????????????
das gibbet doch nicht wirklich oder???? lg sabine
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 22.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hatte das schonmal jemand????
23.07.2012 | 6 Antworten
Wer hat schonmal
11.07.2012 | 4 Antworten
Diphterie, wer hatte das schonmal?
09.07.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen