bräunlicher ausfluss

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.03.2008 | 11 Antworten
hab gestern schon mal gefragt aber leider kaum antworten bekommen. hab seit gestern (war im kh wegen wehen, waren aber keine, sondern nur vorwehen) leicht bräunlichen ausfluss .. dachte zuerst das kommt vielleicht vom abtasten, aber heute hatte ich es wieder! ich weiss ist eklig und mir auch ein wenig peinlich .. was hat das zu bedeuten?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Ich hoffe
für dich das es alles o.k. ist , ich hatte am anfang meine schwangerschaften ständig leichte blutungen gehabt, und hatte auch mir immer riesen Sorgen gemacht.Ist aber alles gut verlaufen, ich hoffe das auch für dich , wichtig ist , das du deinen baby spürst und morgen unbedingt zum artzt gehst!Ich wünsche dir alles alles Gute!
Lija
Lija | 25.03.2008
10 Antwort
also wenn es in deinem kh so wie in meinem ist
ist dort immer eine hebi vor ort also kannst auch jetzt wenn du wirklich sorgen hast einfach anrufen und dich durchstellen lassen kann dich schon verstehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2008
9 Antwort
hoffe kann dir helfen
es kann sein das das der schleimpfropfen ist der den muttermund verschliest der ist bräunlich bzw kann etwas blut beinhalten der geht ab und später sollten wehen kommen das kann aber bis zu 12 tage dauern :) hatte das bei der ersten geb
wurzerdenise
wurzerdenise | 25.03.2008
8 Antwort
"""""""""""""""""""
ich würde auch lieber mal im kh anrufen sicher ist sicher
somanja
somanja | 25.03.2008
7 Antwort
danke
muss morgen eh zum arzt..., ach mir einfach riesen sorgen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2008
6 Antwort
!!!!!!!!!!!!!
ruf doch einfachmal im KH an und frag mal danach die können dir auf jedenfall helfen!!!
schnubel06
schnubel06 | 25.03.2008
5 Antwort
würde aber auch zur
Beruhigung beim doc oder der hebi vorbeischauen kann aber schon noch vom abtasten kommen weil bräunlicher ausfluss ja vom alten blut zeugt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2008
4 Antwort
wenn sich der schleimpfropf löst kann das auch leicht bluten....
... aber rufe lieber deine hebamme an oder fahr morgen zum arzt... nicht dass noch irgendwas ist, so kurz vormschluss, vielleicht gehts ja auch bisschen eher los bei dir...
_Junimond
_Junimond | 25.03.2008
3 Antwort
Tja, auf jeden fall MINESTENS die Hebamme!!!!
Weil bräunlich.... könnte dass eventuell blut sein, dass sich mit Fruchtwasser und regulärem Ausfluss vermischt hat. Vielleicht ist das auch n Blasensprung... hatte so was nicht meine war zu zäh zum aufgehen... ruf einfach mal deine Hebi an, die wird das sicher wissen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2008
2 Antwort
bin jetzt
in der 36. woche
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2008
1 Antwort
wie weit bist du denn?
ich denke es ist besser wenn du mal deine hebamme anrufst ... zu mir sagte sie bei blutungen soll ich immer anrufen...egal wann es ist...
_Junimond
_Junimond | 25.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

bräunlicher Ausfluss/25ssw
11.03.2011 | 4 Antworten
Bräunlicher Ausfluss,schwanger?
27.09.2009 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading