Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » schwanger (forherigen frage)

schwanger (forherigen frage)

Bettina18
ja wenn ich ihm die kalte schulter zeig, sagt er nur , "ich mach schluss"
ich muss eh schon jeden tag heulen , ich weis, das das schwer ist, ich wollte es und es war nicht geplant, und etz sagt er ich wäre schuld das ich schwanger bin , aber er wusste das ich keie pille nehme, und etz sitz ich immer von früh bis abend allein zuhause und wenn er kommt kann ich mir wieder sachen anhören von ihm .
von Bettina18 am 12.03.2008 12:41h
Mamiweb - das Babyforum

23 Antworten


20
Nadine2803
@mikasa
natürlich sollte der mann auch mitverhüten aber die frau ist immer die leittragende und wenn es dann so rauskommt ist das problem gross der mann hat nicht so ein emotionscaos wie die frau der mann geht einfach die frau nicht
von Nadine2803 am 12.03.2008 13:14h

19
mikasa
sowas hast du nicht verdient!
das zeigt doch alles, dass er dich nicht liebt. meiner meinung nach. und das mit verhüten. immer die frauen, jaja. aber das der kerl seinen samen in dich spritze und man dadurch schwanger wird, hat er wohl noch nie gehört. warum hat er kein kondom genommen? er wusste das du nicht verhütet hast. schieß ihn in den wind. er ist es nicht wert geliebt zu werden von dir.
von mikasa am 12.03.2008 13:03h

18
teufeldeluxe
passiert ist passiert
wenn dich das so fertig macht , dann verlasse ihn.es bringt nichts. ich habe bei meinem ersten kind auch sowas durchgemacht, und habe ihn verlassen
von teufeldeluxe am 12.03.2008 13:01h

17
Bettina18
antwort
ich war ja schon mal schwanger, und da hab ich s verloren und er hat geweint , weils weg war. bin in der 6woche , ist noch nicht auf der weld
von Bettina18 am 12.03.2008 13:01h

16
chrissib
Wolltest du das Kind
um ihn zu halten? Das funktioniert nie. Hat er schon vorher gesagt, dass er kein Kind will? Wenn ja, musstest du mit so einer Situation rechnen. Die Beziehung ist jedenfalls nicht mehr zu retten. Lass ihn gehen. Das wichtigste ist jetzt das Kind. Es wird sehr schwer alleinerziehend zu sein, dafür brauchst du jetzt deine ganze Kraft. Den Mann wirst du nicht mehr umstimmen. Er fühlt sich sicher hintergangen, weil du das Kind ohne sein Einverständnis bekommen hast, auch wenn er wusste, dass du die Pille nicht nimmst. Ein Kind "nur" in Kauf zu nehmen ist nicht das selbe wie gemeinsam ein Wunschkind zu zeugen.
von chrissib am 12.03.2008 12:52h

15
Canadien
Ich drücke die Daumen...
Das hört sich nur gar nicht so gut an. Ich wollte auch schon VIEL VIEL früher Mama werden, aber mein Ex-Partner wollte es nicht. Im Nachhinein ist auch erst jetzt der richtige Zeitpunkt , aber ich will hier keine Predigt halten. Nun ist es ja passiert und du freust dich auf der einen Seite. Man muss sich dann aber natürlich im Klaren darüber sein, dass man das Kind evtl. ohne den leiblichen Vater großzieht. Vorallem, wenn er noch so jung sein sollte wie du. Ich weiß, dass ist alles schwer, aber wenn du dir ein Kind JETZT so gewünscht hast, wirst du es schaffen müssen. Hoffe für euch, dass es vielleicht ja doch zu einem Happyend kommt!!!
von Canadien am 12.03.2008 12:51h

14
alisea29
ach mensch,
das hört sich ätzend an...ist doch schlimmer, als sich das für mich nach deiner ersten frage rausstellte! überleg dir mal: was an ihm liebst du so sehr, daß du bei ihm bleiben willst? was ist dir wichtig-für dein kind und dich? klar, jetzt wo das kind in brunnen gefallen ist, nützt es ja eh nichts...aber- wenn männer keine kinder haben wollen, dann WOLLEN sie nicht!!!!!!! Hast vielleicht gedacht, daß er seine Einstellung ändern würde, wenn es erstmal soweit ist??? überlege dir genau was du willst! und sei ehrlich mit dir selbst- hast du dir das so gewünscht u vorgestellt???
von alisea29 am 12.03.2008 12:50h

13
jessiunit
........
dann is er selber schuld er hätte nicht mit dir schlafen müssen wenn er weis das du nicht verhütest. Finde es aber auch nicht gut von dir das du egoistisch denkst und einfach ein Kind willst egal ob er will oder nicht. Und wenn er schon bei jedem Scheis ich mach Schluß sagt das hört sich an wie im Kindergarten... Und wenn du jeden abend weinen Musst hat es kein sinn. Dein baby bekommt es jetzt mit und wenn es auf der Welt ist auch.
von jessiunit am 12.03.2008 12:49h

12
KleeneMine
........
is zwar schwer aber ich würde auch schluss machen. ich bin auch schwanger und hatte auch ne zeit lang ziemlichen stress mit meinem freund bis er es gerallt hat. tu dir den stress echt nicht an. es tut zwar weh aber der schmerz wird vergehen, der schmerz von den ewigen streiterein nicht. viel glück und kraft LG mine
von KleeneMine am 12.03.2008 12:48h

11
Nadine2803
...................
entschuldigung bitte aber das ist ne sache die beide partner entscheiden sollen du hast ihm auf deiutsch gesagt ein kind angehängt und das du dran schuld bist stimmt ja dann auch
von Nadine2803 am 12.03.2008 12:46h

10
nele72
ich versteh ehrlich gesagt nicht,
warum man mit 18 schon ein kind will, wenn die beziehung nicht passt; die leidtragenden sind die kinder, kinder brauchen mutter und vater; und alleinerziehend zu sein ist auch nicht gerade einfach; bitte fühl dich nicht angegriffen, es muss eh jeder selber entscheiden was er macht;ist nur meine meinung, da die kinder extrem darunter leiden und die können ja wirklich nix dafür; setzt euch zusammen und redet mal gscheit miteinander lg
von nele72 am 12.03.2008 12:46h

9
nicole1003
ich kann
ihn irgendwie verstehen, da er sich sicherlich von dir hintergangen fühlt und ich wüßte auch nicht wie ich da reagieren würde.Sprich doch mal in ruhigen mit ihn, dennn eine lösung müsst ihr auf jeden fall finden für das kleine wesen in dir.!!drück dir die daumen
von nicole1003 am 12.03.2008 12:46h

8
Tine118
Ich schließe mich da
Kleene07 an. Wenn du wusstest, dass er kein Kind haben wollte, hätte er ja ein Kondom nehmen können, andererseits darfst du dich auch nicht wundern, dass er jetzt so reagiert. Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, es wird eher schlimmer als besser.... Für dich wäre wahrscheinlich eine Pause / Trennung das Allerbeste, damit auch dein Nervenkostüm sich beruhigen kann. Denn unter dem Stress, wirst du keine schöne Schwangerschaft haben... Ich weiß wovon ich rede... und meiner wollte ein Kind!
von Tine118 am 12.03.2008 12:45h

7
Bettina18
antwort
aber ich liebe ihn doch so , er war der erste richtige mit dem ich sex gehabt habe ,
von Bettina18 am 12.03.2008 12:45h

6
Zoey
......
frag ihn doch mal..warum er nicht verhütet hat wenn er wusste das du keine pille nimmst... immer muss die frau an verhütung denken die männer machen es sich einfach... wenn er schon sagt das er schluss macht wenn du ihm die kalte schulter zeigst hat das ganze sowieso keine zukunft auf dauer.. ich kenne ihn zwar nicht ..aber so wie sich das anhört wartet er nur bis er ne andere gefunden hat und ist weg.. ich würde jetzt schon nen strich ziehen.. ein baby bekommst du auch alleine groß und vorallem findest du mit sicherheit einen besseren papa für dein baby wie deinen freund... lg tina
von Zoey am 12.03.2008 12:45h

5
judchen75
Arsch
Mach mit dem Idioten Schluß, es geht auch ohne Mann.... Wenn er Dich so behandelt, wie soll es erst werden wenn das Baby da ist?!
von judchen75 am 12.03.2008 12:43h

4
mamacool
schieß ihn in den Wind
zu nem kind gehören immer 2 leute!! er hätte ja auch mit drauf achten können!!! tu dir und dembaby den stress nicht an!!!
von mamacool am 12.03.2008 12:43h

3
Kleene07
Entschulgige
Aber für mich klingt das so als hätteer eh keinen Bock mehr auf die Beziehung und ist nur zu feige das zu sagen. So wie es jetzt ist ist das keine Grundlge für ein Kind. Sorry, aber ich denke ihr habt da einiges zu klären.
von Kleene07 am 12.03.2008 12:43h

2
Bettina18
warum
ich wollte ja ein kind, aber er nicht
von Bettina18 am 12.03.2008 12:43h

1
Nadine2803
warum
hast du in deinem alter nicht mit einem kondom verhütet.......
von Nadine2803 am 12.03.2008 12:42h


Ähnliche Fragen


schwanger oder nicht schwanger
01.06.2012 | 5 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter