Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » zu wenig Fruchtwasser soll zum Organsono und Farbdoppler untersuchung, wie läuft das .

zu wenig Fruchtwasser soll zum Organsono und Farbdoppler untersuchung, wie läuft das ab?

Melanie08
Bin in der 34 SSW, war heute beim Arzt der hat festgestellt das ich zuwenig Fruchtwaser habe. Muß jetzt zum Organsono und Farbdoppler untersuchung.
von Melanie08 am 03.03.2008 13:19h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
Dharma81
Doppler - wie Ultraschall, nur lauter ;-)
Doppler ist nix schlimmes. Ich fand es eher beruhigend mal genau zu sehen, das es dem Zwerg gut geht. Weiss jetzt nicht, ob es immer so ist oder nur bei mir so war: Dieser "Ultraschall" ist vertont ;-) Das sagte mir keiner vorher und ich bin vor Schreck fast von der Liege gefallen *lol*. Ansonsten war alles gleich, also keine Sorge.
von Dharma81 am 03.03.2008 15:44h

3
hexenfroesche
Farbdoppler
Hier sieht der Arzt sich die Gefäße an. Sie erscheinen rot und blau auf dem Bildschirm. Ich glaube die venen sind blau und die Arterien rot.
von hexenfroesche am 03.03.2008 13:24h

2
peppels87
hallo hatte auch zu wenig fruchtwasser
bei mir war das ein ultraschal bild mit farbe, bin mir aber auch nicht mehr sicher ob es das gleiche war.mir hatten sie da als es festgestellt wurde noch 2 tage gegeben und dann hääte er geholt werden müssen.aber er kam ein tag davor grins
von peppels87 am 03.03.2008 13:24h

1
hexenfroesche
Das ist wie normaler Ultraschall
...nur das Gerät ist besser. Die Untersuchung dauert bissel länger als normal, aber der Arzt kann alle Organe genau sehen. fast jede Schwangere wird dahin geschickt.
von hexenfroesche am 03.03.2008 13:22h


Ähnliche Fragen


Zu wenig bis kein Fruchtwasser mehr
08.01.2012 | 3 Antworten


Sie hat nur noch wenig Fruchtwasser!
24.07.2011 | 8 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter