wegen der frage von eben, von wegen wann verkehr und so

Momo2001
Momo2001
20.02.2008 | 14 Antworten
wollte euch doch mal fragen, ob es euch sehr wichtig war, was es wird? ob ihr da einen bestimmten wunsch hattet, oder ob es euch eher egal war?
habt ihr euch überraschen lassen oder wolltet ihr es unbedingt in der ss schon wissen?
.. dass die gesundheit des kindes natürlich oberste priorität hat muss man ja nicht erwähnen, aber mich würde mal interessieren, wie das mit dem geschlecht des kindes war!
Danke und lg Simone
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
wir wünschten
uns ein Mädchen und es wir auch eins :))
Mugl1204
Mugl1204 | 20.02.2008
13 Antwort
also ich war letztens bei h&m
und als ich die süßen babymädchen sachen sah dachte ich ok jetzt wieder ien mädel wäre schön und als ich heim kam und meine tochter hier wieder rumzickte weil ihre lieblingsjeans noch nicht gebügelt war dachte ich wieder och nöööööööö doch liber ein bub aber wie gesagt hauptsache gesund
ela1311
ela1311 | 20.02.2008
12 Antwort
@sunshinsamy
kann net sein, ich hatte an meinem eisprung spaß mit meinem mann und habe ein wundervolles mädchen. sag mal glaubst du wirklich an diesen humbug??? *netbösgemeint*
Momo2001
Momo2001 | 20.02.2008
11 Antwort
geschlecht
mir war es egal. in manchen situationen dachte ich, ein mädchen wär da besser, in anderene in junge...so gesamt war es mir egal, wir haben es auch in der schwangerschaft nicht erfahren und uns überraschen lassen. das will ich beim nchsten wieder so
scarlet_rose
scarlet_rose | 20.02.2008
10 Antwort
ich frage unter anderem...
weil ich beim gyn arbeite und mir da mit unter regelrechte dramatische szenen angucken durfte, wenn die werdenden eltern vom ultraschall kamen und das geschlecht nicht das war, was sie sich erhofft hatten...
Momo2001
Momo2001 | 20.02.2008
9 Antwort
Ich wollt's net wissen
War mir immer pillepalle. Außerdem fand ich es ganz witzig, dass mein FA immer gefragt hat, was ich denn so "im Gefühl" hätte, als ich ihm verklickerte, dass ich es nicht wissen wolle. Ich lag dann auch jedes Mal richtig und fand es ungeheuer spannend bei der Entbindung. Etwas abschreckend war nämlich auch noch, dass sich der Arzt einer Bekannten total verhauen hatte . Die Gute stellte sich dann total auf einen Lukas ein und musste dann kurzfristig einen Mädchennamen finden...
WEJAM
WEJAM | 20.02.2008
8 Antwort
************************
Mir waren die Geschlechter meiner Kinder egal! Hab es mir in der schwangerschaft sagen lassen aber glauben würde ich es nie wieder! Mein Sohn sollte bis zur Geburt ein Mädchen sein hatten drei Ärzte gesagt komisch das dann ein Sohnemann rauskam! Bei meiner Tochter hab ich es dann erst geglaubt wo ichs gesehen hab!
Fledermaus3
Fledermaus3 | 20.02.2008
7 Antwort
ja ich hatte immer einen wunsch
ein gesundes kind der rest ist doch wurscht
ela1311
ela1311 | 20.02.2008
6 Antwort
kindsbestimmung
bis 4 tage vor eisprung ist Wahrscheinlichkeit Mädchen und am tag des Eisprungs ein Junge, aber es ist egal, man liebt sein eigen Fleisch und Blut, daher egal was es wird auptsache Gesund
sunshinesamy
sunshinesamy | 20.02.2008
5 Antwort
mir war
es egal hauptsache es ist gesund und munter und ich habe einen tolen sohn auf den ich sehr stolz bin *freu*. Und ich habe es mir sagen lassen was es wird und ich habe mich gefreut und natürlich auch darüber das es gesund ist.
PinkLady21
PinkLady21 | 20.02.2008
4 Antwort
eigentlich...
war es mir egal was es wird aber wissen wollte ich es trotzdem unbedingt!!wollte mich halt drauf einstellen:-))!!!und mir nicht zwei namen ausdenken müssen:-))
MamaLeon
MamaLeon | 20.02.2008
3 Antwort
ich wollte unbedingt eine tochter es war wie ein zwang
und die heißt jetzt elias noah.und ich bin super glücklich mit mein zwerg in der nächsten ss wirs mir egal sein
tijalda
tijalda | 20.02.2008
2 Antwort
also ich möchte es schon gerne...
wissen und mein schatz auch...wir sind einfach zu neugierig... aber uns ist es egal was es wird, hauptsache es ist gesund!!!lg jessy
JessyMaus87
JessyMaus87 | 20.02.2008
1 Antwort
.............
Ich habe mir ganz sehr ein Mädchen gewünscht und das war meine erste Frage bei der Feindiagnostik, einen Jungen hätte ich best. im KH gelassen. ;-))))))
hummelbiene
hummelbiene | 20.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

eben bei jappy gelesen
11.08.2012 | 1 Antwort
brau1mch+e mcal eben- h+ilfe..
21.07.2012 | 3 Antworten
Bis eben absoluter Horrortrip!
17.07.2012 | 47 Antworten
helft mir mal eben
30.06.2012 | 5 Antworten

In den Fragen suchen