Startseite » Forum » Schwangerschaft » Allgemeines » Ich habe angst zu Sterben!

Ich habe angst zu Sterben!

xXDiniXx
ich weiß nicht, doch immoment plagt mich der gedanke, das ich bei der geburt sterben würde. ich weiß nicht wieso ich mache mir gedanken, wie mein freund das alleine schafft und ob er trauern würde. ich weiß das höhrt sich komisch an und weiß auch nicht wieso warum ich so denke. das kommt immer mal wieder zwischen durch wenn ich alleine bin. ich kann das nichts gegen tun. dann bin ich so in gedanken versunken. was kann ich dagegen tun? das macht mir angst. ich habe auch irgendwie keine vorstellung, wie es sein wird wenn unser baby da ist, so all wenn an dem tag alles vorbei ist.
hoffe ihr könnt mir ratschläge geben. sitze hier und heule.
gruß nadine
von xXDiniXx am 12.12.2007 15:02h
Mamiweb - das Babyforum

12 Antworten


9
ray19
alles wird gut!!
Auch wenn dus nicht gleuben magst, aber das sind wirklich nur die hormone. ich glaub jeder denkt da mal dran während der schwangerschaft. Übrigens die geburt und die schmerzen dabei sind ganz schnell vergessen wenn du den oder die kleine im arm hältst. wann ist es denn soweit?
von ray19 am 12.12.2007 16:46h

8
Michaela1907
Panikattacken
hallo liebe nadine! also, das was du im moment hast, sind s.g. panikattacken. die kommen leider immerwieder vor, die hab ich jetzt, 14 monate nach der geburt auch wieder heftig. ich würde dir empfehlen, vorab mal in die apotheke zu gehen und dir speziell auf deine bedürfnisse zusammengemischte bachblütentropfen zu besorgen. damit sollte es leichter werden. am allerwichtigsten --> die angst zulassen und nicht dagegen wehren. ich hatte schon eine psychotherapie und muss ab nächsten jahr wieder gehen, da es etwas schlimmer geworden ist. aber mach dir keine vorwürfe, das haben sicher 80% aller menschen mindestens einmal im leben. und gerade jetzt, wo sich bei dir viel ändern wird ist die angst normal. ich wünsch dir alles alles gute und wenn du vielleicht mal reden möchtest , dann melde dich bei mir.
von Michaela1907 am 12.12.2007 16:12h

7
jette1711
...............
mach dir keinen kopf, wenn eine frau schwanger wird, ham die meisten männer irgendwie panik....aber das vergeht wieder
von jette1711 am 12.12.2007 15:22h

6
xXDiniXx
oh mann
danke für die schnellen antworten. das was auch immoment sehr schlimm ist, ich habe angst das mein freund mich betrügt. er ist in flirt chats etc. und schreibt viel mit anderen frauen. doch auf eine art seit dem wir zusammen sind hat er mich noch nie netrogen. doch ich verstehe nicht wieso er mit anderen schreiben muss und so tut als wenn er singel wäre. ok er nennt sich nie beim richtigen namen aber ich finde das alles komisch und wenn ich ihn drauf anspreche streitet er es ab. sind das bei ihm auch die hormone *gg* ich weiß echt nicht was ich machen soll. so läuft unsere beziehung super. und er hat auch keine möglichkeit sich mit anderen zu treffen oder so er ist ja nurnoch arbeiten und dann zu hause bei mir und wir wohnen ja auch ein bisschen ländlich. aber irgendwie......... gruß nadine
von xXDiniXx am 12.12.2007 15:19h

5
mami_seit_05_07
mich hat...
man vor der geburt gefragt ob ich einen pfarrer dabei haben möch...lach, meine antwort...ich werd doch nicht sterben...erst später bin ich drauf gekommen, das ich den kleinen gleich im KH hätte taufen können....
von mami_seit_05_07 am 12.12.2007 15:14h

4
jette1711
.......
du wirst in der schwangerschaft ab und zu komische gedanken haben, sind die hormone.morgen lachst du drüber.red doch mal mit deiner fä über deine ängste ALLES WIRD GUT LG
von jette1711 am 12.12.2007 15:10h

3
mameha
ich denke die angst
ist verständlich und du bist sicherlich nicht die einzige die schon mal solche gedanken hatte. bei einer geburt wird man als frau oft mit den eigenen grenzen konfrontiert und auch mit der grenze zwischen leben und tod. und diese scheint manchmal so dünn zu sein. dass man davor respekt hat ist ja völlig normal! aber ich schlage dir vor dass wenn es nicht besser wird, dann nimm es ernst und rede mit deiner hebamme über diese ängste. niemand kann dir so viel helfen wie eine frau die schon so oft eine geburt miterlebt und betreut hat und die mit bereits so vielen frauen über ängste gesprochen hat. sie wird dir entweder selber mit gesprächen helfen können oder dir dir richtige hilfe vermitteln können. wünsche dir eine entspannte restliche schwangerschaft! lg, mameha
von mameha am 12.12.2007 15:10h

2
Lasome
Also ICH würd sagen
das kenn ich.....ging mir genauso....selbst bei der Entbindung hab ich den Ärzten erzählt das ich es nicht überlebe *grins Ja heute kann ich drüber lachen.....
von Lasome am 12.12.2007 15:08h

1
SteffiSG
huhu..............
Das sind die Hormone morgen lachst du drüber Alles wird gut
von SteffiSG am 12.12.2007 15:06h


Ähnliche Fragen



langsam bekomm ich doch Angst
11.07.2012 | 15 Antworten

Sterben im Hospitz
20.03.2012 | 24 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter