Schwangerschaft

Kara-JB
Kara-JB
17.10.2008 | 24 Antworten
Hallo,

Ich habe eine frage und zwar verstehe ich es, wenn man jung mutter wird, bin grade mal 18. aber das es einfach so passiert verstehe ich nicht, wenn man nicht verhütet muss man sich doch nicht wundern das man schwanger wird oder? und dann das kind abtreiben weil man da jetzt keine lust zu hat ist doch schwachsinn oder? ich begreife nicht was manche frauen sich denken!

lg Corinna

P.S. Nicht das ihr denkt das ich ne zicke bin!
Mamiweb - das Mütterforum

27 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
ich beurteile keinen
Und übrigens habe ich keine namen genannt, und so auch keinen gegen den "pranger" gestellt, Ich habe halt ne andere meinung, und wenn sie schreibt wofür sind abtreibungen denn da?? hallo gehts noch?? ist ja meine meinung,
Kara-JB
Kara-JB | 17.10.2008
23 Antwort
@Kara-JB
Ich finde es nicht toll das du die 17 jährige hier öffentlich an den Pranger stellst sie hat dich angeschrieben und das ist eine PN.Finde ich unmöglich und noch was niemand hat das Recht andere aburteilen wer weiss in was für Situationen man kommen kann.Und besser sie treibt ab als ein Kind in der Kühltruhe mal darüber nachdenken
marquise
marquise | 17.10.2008
22 Antwort
so heia machen
so ich gehe jetzt ma schläfen...und vielleicht noch etwas anderes MIT KONDOM!!!!!!!! gute nacht...war ne schöne Diskusion wo jeder seine meinung offen machen konnte...und nur um es noch mal zu verdeutlichen ich habe meine meinung dazu abgegeben und habe wollte nie etwas entschuldigen...
Muckie
Muckie | 17.10.2008
21 Antwort
mhh
Es gibt aber auch andere verhütungsmittel, z.b Pille, 3 monatsspritze usw.
Kara-JB
Kara-JB | 17.10.2008
20 Antwort
Fehler
ich denke das der Fehler in der Überlegung selber liegt...Niemand kann mir erzählen das er IMMER lust hat aufzustehen das kondom zu packen und dann erst sex zu haben...bei manchen ist die stimmung weg! ich will mir beim sex auch nicht sagen Oh gott und morgen bin ich schwanger!!!
Muckie
Muckie | 17.10.2008
19 Antwort
...
Klar, das ist natürlich so, aber wenn man mir sagt, jede frau muss für seinen "Fehler" grade stehen.. Hallo?? Ein fehler, Ich verstehe nicht wie man es so beschreiben kann, wie gesagt ist meine meinung..
Kara-JB
Kara-JB | 17.10.2008
18 Antwort
Besser so als so
Also um die Rechte der Frau noch mal offen zulegen... Ich hab mit 18 einen Abruchgemacht...weil ich nicht reif für ein Kind war...klar ich war ja auch reif um sex zu haben...aber für ein Kind die verantwortung zu übernehem Sorry das ging nicht...ausserdem finde ich das es schon einen Sinn hat...es ist besser es jetzt zu erkennen das man nicht reif ist, als wenn man es zu spät erkennt überfordert ist und sein Kind ümbringt DAS ist Mörd......und dieses beispiel ist nicht aus der Hannd gegriffen, denn gerade jetzt sind so viele schlimme sachen passiert...wo man denkt DIESE frau dürfte Nie ein weiteres kind bekommen
Muckie
Muckie | 17.10.2008
17 Antwort
ahja..
1. habe ich keinen namen genannt, du hast dich grade slbst eingebracht. 2. kann ich soviele fragen eröffnen wie ich will. und 3. finde ich dich echt unreif, es gibt ausnahmen wo eine abtreibung ok ist, aber in deinem fall, warst du einfach zu blöd zu verhüten und die Pille danach konntest du dir ja auch nicht holen, also greif mich nicht an, weil ich eine offene diskusion gestartet habe...
Kara-JB
Kara-JB | 17.10.2008
16 Antwort
Depri
Allerdings gibt es auch noch Menschen mit Herz!!! Mich z.b ich hatte nach meinem Abbruch eine 2. Wöchige Depri und war verdammt sauer auf mich, weil ich nicht aufgepasst hab und nur an meinen Spaß gedacht hab oder mcih nicht gewehrt hab wie auch immer. Mittlerweile kann ich drüber sprechen...damals wäre ich wahrscheinlich zusamm gebrochen...
Muckie
Muckie | 17.10.2008
15 Antwort
sach ma gehtz noch
nua weil ich nich deiner meinung bin musst du hia keine umfrage starten weil es in deine birne nich reingeht das jeda füa seine fehla gerade stehn wil..wozu gibt es denn abtreibungen.. man hat sich das nich aus jukzz und laune ausgedacht...
KarateCaro
KarateCaro | 17.10.2008
14 Antwort
Ungewollt schwanger
Hi, aber nicht nur junge Mütter haben da Probleme zu tragen. Mich haben auch etliche Menschen gefragt, ob es denn hätte sein müssen, dass ich mit 41 Jahren noch ein Kind bekomme, es gäbe doch da Möglichkeiten, ich könnte doch locker schon Großmutter werden, wenn ich nun früh sterbe und das Kind ist noch klein, wenn es nun behindert zur Welt kommt ... Dazu war meine Antwort immer: "Es ist ein ungeplantes Wunschkind.Sterben kann ich auch mit 20 Jahren.Ein behindertes Kind ist kein Problem für mich.Und eine Abtreibung kommt überhaupt nicht in Frage.Und wenn ich nun schon Großmutter werden sollte von meinem 17jährigen Sohn oder meiner 13jährigen Tochter - na und, das kriegen wir dann auch noch groß." Unsere Kleine wird bald schon ein Jahr alt und ist eine so große Bereicherung für unsere Familie .Jedes Kind sollte geliebt und angenommen werden, ob nun geplant oder nicht, es kann ja nichts dafür.Liebe Grüße
chormama
chormama | 17.10.2008
13 Antwort
Glücklich
Ich hatte auch nur den gedanken weil ich noch keine ausbildung hatte also hätte ich kein schönes leben für mein kind geben können...das wollte ich niocht ich wollte das es auch mich stolz ist und mich nicht fragt wann es mal wieder warm essen gibt. Und bevor ich betteln gehen und um abgelaufen lebensmittel bettel warte ich lieber noch ein jahr...jetzt fühle ich mich reifer und habe auch das gefühl das ich damlas einfach noch nicht in der lage gewesen wäre, mich um ein kind zu kümmern und die verantwortung zu tragen...ja ich weiß ich hatte die verantwortung zum Vö**** aber nun bin ich Mami und sehr glücklich und mein Partner ist immer noch da und unterstütz mich....es war die richtige entscheidung
Muckie
Muckie | 17.10.2008
12 Antwort
Hab auch mit 18 J
meine Tochter bekommen, war schon fast 19! , hab eben ausgesetzt und siehe da....ups, schwanger! Eine Abtreibung kam für mich nicht in Frage, obwohl ich nichts hatte. Nu wird sie selbst bald 18. Ich verurteile aber keine Frau, die sich zu einer Abtreibung entschliesst, es sei denn, dass es des öfteren vorkommt.
spicekid44
spicekid44 | 17.10.2008
11 Antwort
...
es gibt immer ausnahmen wo es verständlich ist.. aber wenn man unverhütet mit jemanden schläft, tut mir leid, dann muss man damit rechnen das man schwanger wird.. ja ich freu mich auch schon auf meinem sohn..
Kara-JB
Kara-JB | 17.10.2008
10 Antwort
da hast du recht
gebe dir vollkommen recht! ich war auch erst 19 als ich schwanger wurde und habe nicht eine sekunde an abtreiben gedacht. LG pati
Angelpati
Angelpati | 17.10.2008
9 Antwort
achso deswegen denkst
du darüber nach. ja sowas würd mich auch aufregen.
Mischa87
Mischa87 | 17.10.2008
8 Antwort
Hallo
Also ich erfuhr am Samstag dass ich schwanger bin. Zuerst war ich geschockt weil ich es nicht gedacht hätte. Nicht weil ich schwanger war sondern weil ich mir nicht vorstellen kann wie das alles so ist. Ich mein ich hätte keine Sekunde daran gedacht abzutreiben. ich hab so dolle Angst mein Baby zu verlieren und es geht so vielen so dass sie es verlieren dass ich abtreiben weil man zu doof zum verhüten ist einfach nur sch... finde ! Wenn ich jetzt wie eben Jana Ina & Giovanni schaue und dieses kleine Wesen da sehe kann ich es kaum erwarten.
Moehrchen1989
Moehrchen1989 | 17.10.2008
7 Antwort
Unverständlich
Ich bin selber mit 18 das erste mal schwanger geworden...und habe einen Abruch gemacht...weil ich mir nicht sicher war wer der Vater ist. Nicht weil ich mich durch die Weltgeschichte ge*****t hab sondern es gab einen zwischefall...aber ich hätte trotzdem einen abruch gemacht...es gibt heutzutage diese Möglichkeit und ich habe sie genutzt! Ich finde da auch nichts schlimmes dran AUSSER man macht es immer ohne gummi und man denkt sich: ach wenn ich schwanger werden lass ich es weg machen....Ich habe verhütet aber vielleicht hätte ich mein Kondom nicht in meinem Portmone aufbewaren sollen Naja aber nun bin ich Mutter zwar auch sehr früh und es hätte auch anderes laufen sollen aber da ich da gegen bin Mutwillig zu P*ppen und es wie einen Gegenstand weg zu schmeißen...und mit der ausrede es hat noch kein Herz braucht mir keiner kommen...denn selbst die 1 Wochen alten würmer haben schon einen Eigenden Fingerabdruck...ALSO EINE PERSON
Muckie
Muckie | 17.10.2008
6 Antwort
hallo
Jemand hat mich angeschrieben, ist 17, und treibt ab weil sie schwanger ist, und es nicht passt. mich regt sowas auf, Ich bin ja wie gesagt 18, und bei mir hätte es bestimmt auch einen besseren zeitpunkt gegeben, aber ich habe nicht eine sekunde übers abtreiben nachgedacht...
Kara-JB
Kara-JB | 17.10.2008
5 Antwort
bin ganz deiner Meinung
es gibt soviele Möglichkeiten zu Verhüten
12Linde340
12Linde340 | 17.10.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Abnehmen nach der Schwangerschaft
11.09.2007 | 14 Antworten
Diät vor Schwangerschaft?
30.08.2007 | 9 Antworten
Rauchen in der Schwangerschaft
27.08.2007 | 18 Antworten

Fragen durchsuchen