Wie fängt das so an, mit den Wehen?

patzi1
patzi1
18.07.2008 | 3 Antworten
Bin jetzt in der 39. SSW und bin nur noch müde, mir ziehts mehrmals am Tag heftig im Rücken und der Bauch wird auch hart.
Kann es sein, dass es langsam losgeht?
Wie war das so bei euch, die schon Kinder haben?

Danke schonmal im Vorraus,
LG Patzi
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hört sich gut an..
ich hatte zwar kein Ziehen im Rücken aber das ist jedenfalls ein Anzeichen dafür, dass es bald losgeht... Ich hatte aber zum Schluss auch ganz schön die Nase voll vom Schwanger sein!! Meine Hebamme meinte das soll so:damit man dann bei der Geburt schön mithilft:)) Nimm doch mal ein heißes Bad, wenns schlimmer zieht sinds Wehen, wenn nicht Fehlalarm... Wünsch dir alles Gute:)
zweitankmoni
zweitankmoni | 18.07.2008
2 Antwort
Druck
Wenn der Druck nach unten kommt.... dann wird es Zeit !;-) ALso ich hatte künstliche Wehen... die sind scheiße. ;-) HAbe die auch im Rücken gemerkt. Aber die würdest Du sofort erkennen! ALles Gute wünsche ich Dir!
Sabrina2404
Sabrina2404 | 18.07.2008
1 Antwort
wehen
meine kleine kam am 30.6.08 zur welt, also kann mich noch ziemlich genau erinnern *lach* bei uns ging es nachts um 3 los, da musste ich auf toilette und das toilettenpapier war rosa... dann gings um 5 uhr gaaanz leicht los, immer mal so ein komisches ziehen, zwischen rücken und bauch. die abstände wurden immer geringer, um 10 uhr war es schon aller 6 minuten. bin dann 16 uhr ins krankenhaus gefahren, da waren die wehen schon in abständen von 1-2 minuten!! halb 5 war ich im kreissaal und 18:23 uhr war sophia da. 8 tage vorher ist mir schon der schleimpfropf abgegangen und ich hatte immer so bissl durchfall. ist ja aber bei jedem anders, hoffe, ich konnte dir trotzdem bissl helfen... alles gute für die geburt, lg susi
Susi0911
Susi0911 | 18.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sind das Wehen oder doch etwas anderes?
05.10.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen