Ich bin Mitte 3 Monat und habe leicht rotbrauen Ausfluss, was nun?

Katja1990
Katja1990
07.10.2009 | 11 Antworten
Hallo liebe Leute,

ich bin im 3. Monat und habe rotbrauen Ausfluss. Ich weiß das, dass noicht normal sein kann. Ich habe ein bissi Angst, das ich die Zwilinge verlieren könnte. Da ich vor ca. 3 Jahren in der 13 Schwangerschaftswoche mein Baby verloren habe und ich da auch solchen Ausfluss und richtiges Blut hatte im slip und auch beim Abwischen. Ich gehe zwar gleich zum Arzt morgen, um gewissheit zu haben, möchte bloß nichts ins Krankenhaus .. Ich hoffe mir kann jemand da weiter helfen, da ich noch nicht so erfahren bin in Sachen Schwangerschaft und ich auch noch relativ jung bin. Freue mich auf eure Antworten.

Mit ganz lieben grüßen Katja (schwanger)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
geh ins KH
hatte diese ss auch blutungen 7. ssw bin gleich in die klinik und alles ging gut bin nun 38.ssw wäre ich nicht hin hätte ichs verloren
kuckuck123
kuckuck123 | 07.10.2009
10 Antwort
@tinaneele
ja das kommt wenn man nebenbei immer noch in TV klotzt
pampers
pampers | 07.10.2009
9 Antwort
@pampers
kommt vom "blind" schreiben...
tinaneele
tinaneele | 07.10.2009
8 Antwort
uiui
habe ich viele tip fehler drin
pampers
pampers | 07.10.2009
7 Antwort
Klar
Das hab ich vergessen:Also ins Kh zum Abklären bin ich immer gefahren!!Sicher ist sicher!!!Und du bist dann auch beruihgter.Viel Glück!!
JucyFruit80
JucyFruit80 | 07.10.2009
6 Antwort
......
gleich ins kh fahren!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2009
5 Antwort
Also ich würde da auch nicht bis Morgen warten,
sondern schon direkt ins KH fahren denn die können direkt was machen und du willst doch jetzt sicherheit und nicht eher bis Morgen angst überströmt zu deiner FA gehen, die würde dir mit sicherheit auch sagen warum sind sie denn nicht sofort ins KH gefahren. Also ab ab.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2009
4 Antwort
Blutungen
Erstmal ein Drücker*tröst*Ich habe in zwei Schaengerschaften auch am Anfang geblutet, bis ca. 14 Woche!!Es war nur ganz leicht, hatte auch keine Schmerzen.Also Kopf hoch!!Klar, ist nicht iimmer so und sollte auch nicht sein, , aber will Dir bischen Mut machen, negative Gedanken und Angst sind doch auch nix....
JucyFruit80
JucyFruit80 | 07.10.2009
3 Antwort
schließe mich tina an
geh lieber gleich ins KKH!
Khitana
Khitana | 07.10.2009
2 Antwort
....
genau die gleich geschichte wie bei mir, hatte auch eine FH die so angefangen hatte dann war ich danach mit twins schwanger und hatte auch so ausfluss bin dirket ins KH gefahren weil ich riesen angst ahtte die beiden auch zu verlieren, aber ich bekam entwarnung :-) weil die durchblutung stärker ist kann es zu blutungen kommen meinten die im KH...und meine Twins sind nun 7Monate alt!! Geh aber lieber zum Doc oder gleich ins KH das du Gewissheit hast!!
pampers
pampers | 07.10.2009
1 Antwort
...
ich würde an deiner Stelle ins KH fahren. Ich hatte das vor 3 monaten auch, und weil ich nicht zum Arzt gefahren bin, hab ich mein baby verloren. Will dir jetzt keine Angst machen, aber lass es lieber gleich kontrollieren, als wenn es nachher zu spät ist...
tinaneele
tinaneele | 07.10.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schmerzen im unterbauch, mitte
21.05.2012 | 2 Antworten
Elternheft von Mitte November
17.12.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading