Guten Morgen,hab ne Frage zum Kindergeld

nicki21051979
nicki21051979
11.04.2008 | 6 Antworten
letzte Woche hab ich von der Kindergeldstelle Rückwirkend das KiGeld aufm Konto gehabt.(jan-märz)
Bekommt man da nicht noch nen Bescheid, wann man das Geld immer überwiesen bekommt?
meine jetzt anfang des Monats, mitte, ende..
meine kleine ist am 4.1.08 geb ..
*grübel*
LG Nicki
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
das aht was mit der letzten ziffer
der kindergeld nummer zu tun..ich habe die null deswegen bekomme ich das immer am anfang des monats..ich habe jetzt auch die nachzahlung von jan bis april bekommen...
tinchris
tinchris | 11.04.2008
5 Antwort
ja auf jeden Fall!!!
Du musst das auf jeden Fall schriftlich haben! wenn nicht da ruf da mal an und die schicken es Dir nachträglich zu!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2008
4 Antwort
mußt da anrufen
service nr steht oben auf dem schreiben, richtet sich immer nach der letzten zahl der kindergeldnr, da läuft dann so ne tonbandansage wann je ziffer überwiesen wird, das ist dann monatlich gleich, bis auf 1-2tage schwankung
fluffy81
fluffy81 | 11.04.2008
3 Antwort
ich glaube
das geld kommt immer mitte des monats. also ich bekomm das immer so um den 10. rum und mein mann bekommt seins auch immer zur selben zeit, obwohls 2 verschiedene stellen sind.
Supermami86
Supermami86 | 11.04.2008
2 Antwort
Nen Bescheid habe ich auch nicht bekommen.
Habe nur meine Kindergeldnummer bekommen. Und damit kannst du dann ja schauen, wann das Geld überwiesen wird... Hier mal der link http://www.arbeitsagentur.de/nn_26532/zentraler-Content/A09-Kindergeld/A091-steuerrechtliche-Leistungen/Allgemein/Auszahlung.html
JaLePa
JaLePa | 11.04.2008
1 Antwort
hallo
ja eigentlich schon...hat glaub ich was mit den letzten zahlen der kindergeldnummer zutun.....
tinchen2007
tinchen2007 | 11.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Habe ich Recht auf Kindergeld,
07.11.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen