Wieso ist mein Sohn auf meiner Lohnsteuerkarte nur "halb" drauf, obwohl ich doch alleinerziehend bin?

TaubesNuesschen
TaubesNuesschen
06.07.2009 | 4 Antworten
Hi Mädels, hab da mal eine Frage ..
Wie kann es denn sein, dass auf meiner Lohnsteuerkarte bei Kinder 0, 5 steht? Ich meine, da müsste doch 1 Kind stehen, da ich doch alleinerziehend bin. Und wie kann ich das ändern? Wohin muss ich mich wenden?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
ok, dann weiß ich schon bescheid...
vielen herzlichen Dank für die Antworten
TaubesNuesschen
TaubesNuesschen | 06.07.2009
3 Antwort
wenn der Kindesvater Unterhalt zahlt
steht das halbe Kind bei ihm in der Lohnsteuerkarte und das ist rechtens so :O)
Fabian22122007
Fabian22122007 | 06.07.2009
2 Antwort
dein kind war sicher keine unbefleckte empfängnis.
daher wird es einen vater geben, der wohl das kind anerkannt hat. ihm steht automatisch die hälfte zu. sollte er keinen unterhalt zahlen, erkundige dich, inwieweit er dann einen anspruch auf die hälfte hat. ich meine, dann fällt dieser anspruch weg, bin mir da aber nicht sicher.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 06.07.2009
1 Antwort
hallo
bei uns wird das beim einwohnermeldeamt geändert. denke da muss 1 kind drauf stehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hilfe wie überzeuge ich meinen Sohn :-(
05.07.2012 | 10 Antworten
Wr hat meine lohnsteuerkarte?
29.05.2012 | 8 Antworten
wieso schläft
05.05.2012 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading