Hallo ich bin es nochmal

fienchen123
fienchen123
27.06.2008 | 14 Antworten
wollte euch nur bescheid sagen das ich es meinem freund gesagt habe das ich ihn betrogen habe und er sich von mir getrennt hat! nur nochmal meine geschichte in kurz form für die die sie gestern nicht mit bekommen haben also ich hatte am we meinen jungesellenabschied da wir nächsten freitag heiraten wollten und da ich da ziemlich betrunken war ist mir das schlimmste passiert was einem nur passieren kann ich hab ihn betrogen also ich hab mit dem mann geschlafen! ich vermisse ihn so und liebe ihn so sehr ich bereue es total
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
einmal verzeihen!
mein freund hat mich auch ganz am Anfang unserer Beziehung betrogen , mit seiner Ex. Er hat es mir auch gleich am nächsten Tag erzählt. Ich habe ihm verziehen, und nun sind wir schon 3 Jahre zusammen. Ich hab es nie bereut, es ist meine beste Beziehung und mein Traumpartner. Wenn es nur um SEX geht, und keine Affäre war, kommt er ja vielleicht wieder zu dir zurück!! Naja, kurz vor der Hochzeit ist es natürlich schon a gscheider Vertrauensmissbrauch...
Nurse_23
Nurse_23 | 27.06.2008
13 Antwort
tja sowas aber auch
ich schließe mich der Lady an die als erstes geantwortet hat.selber schuld.da hätte sich wohl jeder getrennt der vernünftig ist im Kopf, denn wer einmal fremdgeht tut es wieder.wenn man so leicht willig wird alkohol hin oder her dann liebt man nicht wirklich. du tust mir trotzdem leid Süße Maus.kopf hoch.
Xenia2006
Xenia2006 | 27.06.2008
12 Antwort
Toll.....
Wie willst du ihm das denn erklären?Ey schatz ich hab dich an meinem Junggesellinen Abend betrogen.Ich war total voll und bin mit dem Typen in die Kiste gestiegen....Na prima.Sowas kann man nicht entschuldigen und das kurz vor der Hochzeit noch.Meinste der findet jetzt noch Vertrauen zu dir?Er muss doch der Meinung sein, dass du es dann in der Ehe vielleicht wieder machst, wenn du irgendwo was trinken gehst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2008
11 Antwort
.........
lass ihm ein bisschen zeit, wenn seine liebe stark genug ist dann kommt er wieder...aber du warst ehrlich und bist nicht mit so einem geheimnis in die ehe gegangen....
Kitty01
Kitty01 | 27.06.2008
10 Antwort
Irgendwie verstehe
ich das ganze nicht. Wenn Du ihn doch soo sher liebst, wie Du schreibst, dann betrügt man jemanden nicht mal, wenn man betrunken ist. Waren denn an Deinem Junggesellinenabend nicht noch andere Mädels dabei ? Die hätten da doch einen Riegel vorschieben müssen ?!
sanchen88
sanchen88 | 27.06.2008
9 Antwort
mir tut es ja auch
total leid aber ich hätte wohl auch so reagiert wenn er mich betrogen hätte ich weiß es nicht ich glaube ich hätte ihm zu mindestens die chance gegeben es zu erklären
fienchen123
fienchen123 | 27.06.2008
8 Antwort
Also mal ganz ehrlich glaube ich das du mit deinem fast
Mann nicht richtig glücklich warst. Es sollte wahrscheinlich so kommen. Nie im Leben würde man sonst soetwas machen - wenn man einen Menschen wirklich liebt und alles ok ist kann man noch so betrunken sein, man schlaeft auf keinen Fall mit einem anderen und erst recht nicht am Junggesellinenabschied - HALLO!!!????
Pueppi3108
Pueppi3108 | 27.06.2008
7 Antwort
Oje oje oje
Mädle was machst Du denn für Mist? Sch....!!!!! Aber respekt Du warst ehrlich zu ihm und hast es ihm gesagt! Laß ihm ein paar Tage zum verdauen und dann probier mal mit ihm zu reden und kämpf kämpf kämpf. Viel Glück und Kopf hoch.
nabie1976
nabie1976 | 27.06.2008
6 Antwort
da heißt es jetzt wieder
ganz viel vertrauen aufbauen, wenn er es zulässt... ich muss dir ganz ehrlich sagen ich würd das nicht verzeihen können, besonders nicht so kurz vor der hochzeit und genau am junggesellinen abend... aber besser ehrlich zu sein als mit einer lüge in die ehe starten...
samantha08
samantha08 | 27.06.2008
5 Antwort
Alkohol
ist nun mal keine Entschuldigung.Wär es viell. nur bei einem Kuss geblieben...aber gleich mit ihm geschlafen.Ich versteh seine Reaktion und hätte genauso reagiert.
angelinausteffi
angelinausteffi | 27.06.2008
4 Antwort
oh mann
was soll man da noch sagen.... würd dir ja sagen dass es mir für dich leid tut, aber dass ist nicht so. sorry, meine meinung, aber für sowas hab ich einfach kein verständnis
tobismami
tobismami | 27.06.2008
3 Antwort
Autsch!
Und das kurz vor der Hochzeit! Na bei euch muss doch was nicht gestimmt haben oder? Sonst macht man sowas nicht auch unter Alkoholeinfluss!
Paulina83
Paulina83 | 27.06.2008
2 Antwort
wenn das dein ernst ist
WOW hut ab nicht schlecht !!!! naja besser so als wie ich nach nem halben jahr ;-) kopf hoch
mutti1711
mutti1711 | 27.06.2008
1 Antwort
..........
sorry, aber das bist Du selber schuld..... Alkohol ist keine Ausrede......sorry, aber das ist meine Meinung.
rehlein1904
rehlein1904 | 27.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

nochmal zum Baden mit Baby!
13.03.2008 | 4 Antworten
nochmal in den erziehungsurlaub?
09.03.2008 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen