hilfe

huebsche
huebsche
08.03.2008 | 21 Antworten
mein ex seztz mich unter druck was soll ich machen?
er will mir die kleine weg nehmen ! was net so einfach geht wie er denkt
Mamiweb - das Mütterforum

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
dankee
ja das wegen hab ich mich auch getrennt
huebsche
huebsche | 08.03.2008
20 Antwort
immer stark bleiben
du immer an das wohl deiner tochter denken und zu ihren gunsten die entscheidungen treffen.......
habibimama
habibimama | 08.03.2008
19 Antwort
dankee schon mal
ja werde am montag gleich mal auf jugendamt gehn un das klären ! also mit alkohol , drogen und depression hab ich nix am hut !1
huebsche
huebsche | 08.03.2008
18 Antwort
kopf hoch
lass dich nicht einschüchtern aber sei schlau und geh zum jungendamt und schilder dein problem und die sagen dir genau was deine vorgehen weise sein sollte und unterstützen dich......
habibimama
habibimama | 08.03.2008
17 Antwort
Es gibt nur 3 Gründe...
warum einer Mutter das Kind weggenommen werden kann... 1. Alkohol 2. Drogen 3. Depressionen, wenn die Gefahr besteht, dass dem Kind etwas angetanwerden könnte Das hat mir meine Anwältin so gesagt... Lass Dich von dem nicht unter Druck setzen... Viel Glück :) Lg
angel_born2006
angel_born2006 | 08.03.2008
16 Antwort
mhhhhhhhhhhh
hab es schon in guten versucht aber er will es net in guten klären
huebsche
huebsche | 08.03.2008
15 Antwort
leicht ist garnichts
geh zum jugendamt und erkundige dch
Mama170507
Mama170507 | 08.03.2008
14 Antwort
lass dich beraten-in einer so schlimmen situation
ist für die kinder auch sehr schlimm-wenn eltern streiten-versucht es im guten zu regeln-wegen den kindern, lg
linak
linak | 08.03.2008
13 Antwort
??????????
kann man das alleinige sorgerecht beantrage so leicht??
huebsche
huebsche | 08.03.2008
12 Antwort
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
meine cousine hat auch mal das problem und er hat auch nichst erreich können weil bekannt war das er auch gewaltätig war.....
habibimama
habibimama | 08.03.2008
11 Antwort
Anstrengend
für dich. Hast du das Sorgerecht? Lass ihn reden, so schnell kommt ein Kind nicht von der Mama weg. Wenn es nicht besser wird, wende dich doch mal ans Jugendamt, die haben zumindest Tipps parat für dich. LG Dany
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2008
10 Antwort
dann beantrage das alleinige
sorgerecht
Mama170507
Mama170507 | 08.03.2008
9 Antwort
jaaaa
ich hab mioh getrennt bei mir gibt es kein grund warum er mir die kleine weg nehmen kann!# aber bei ihn gibt es so viele gründe thema alkohol usw
huebsche
huebsche | 08.03.2008
8 Antwort
....................................
dann kann er so oder vergessen wen er handgreiflich geworden ist...ist das bekannt bei der polizei oder irgendwo....
habibimama
habibimama | 08.03.2008
7 Antwort
Es ist sehr schwer
einer Mutter das Kind wegzunehmen. Meistens nehmen Männer das als Druckmittel, weil sie wissen wie sehr mütter sich dann gedanken machen.
leosas
leosas | 08.03.2008
6 Antwort
mhhhhh
aber haben beide das sorge recht
huebsche
huebsche | 08.03.2008
5 Antwort
warum?????????????
warum will er sie dir denn weg nehmen ist was vorgefallen??? oder will er dich verletzten hast du dich dich getrennt????
habibimama
habibimama | 08.03.2008
4 Antwort
tjaaaaa
weil es mit der partnerschaft net mehr geklappt hat ! er wurde handgreiflich un hat mich immer mehr unter druck gestellt
huebsche
huebsche | 08.03.2008
3 Antwort
geht nicht!!!!!!!!!!!!!!!!
kann er gar nicht, so lang ihr nicht verheiratet seit!! lg sabse
Sabse22
Sabse22 | 08.03.2008
2 Antwort
es muss
viel Passieren das sie einer Mutter das Kind wegnehmen. mach dir keine sorgen und Lass ihn einfach reden.
jessiunit
jessiunit | 08.03.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Druck am bauch nach außen
16.01.2012 | 0 Antworten
Vorwehen mit Druck nach unten
08.07.2011 | 7 Antworten
extreme Unterleibsschmerzen
20.03.2011 | 6 Antworten
38 ssw und etremer druck nach unten
27.01.2011 | 1 Antwort
Druck nach unten 31 SSW normal?
12.09.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen