Ich habe Kinderwunsch, mein Freund nicht Was soll ich tun, kann mir jemand einen Rat geben?

PiccoloAmore
PiccoloAmore
15.10.2008 | 17 Antworten
Ich passe gerade auf meinen Neffen (15 mon) auf, da seine Eltern zu einer Beerdigung nach Berlin gefahren sind und dem kleinen die weite Reise nicht zumuten mochten. Gestern Abend hab ich mit meinem Freund telefoniert und im Gespräch viel von meiner Seite der Satz, so was kleines möcht ich auch wieder haben. Er meinte nur, er möchte keine Kinder.
Mein Kinderwunsch ist sehr stark und auch trotz des Dramas mit meinem Sohn möchte ich es wieder versuchen.
Soll ich ihm zuliebe auf weitere Kinder verzichten oder abwarten ob er seine Meinung ändert, oder währe es besser wenn ich mich von ihm trenne, bin total fertig, denn ich liebe ihn sehr.

Vielen Dank.
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Habe gestern
nochmal mit ihm gesprochen und haben einen gemeinsamen Nenner gefunden. Vielen Dank für eure Hilfe
PiccoloAmore
PiccoloAmore | 16.10.2008
16 Antwort
Das ist nicht nur eine Laune,
es geht bei mir ja auch nicht um den akuten Kinderwunsch, sondern um die Frage überhaupt. Ich wollte nach Saskia schon immer ein zweites, nur leider hat das nimmer geklappt. Als ich im Feb. mit Santino schwanger wurde ging für mich der größte Traum in Erfüllung. Es ist nicht nur eine Phase sondern der Wunsch besteht schon seit längerem. Es ergab sich halt nur die Gelegenheit gestern drüber zu reden.
PiccoloAmore
PiccoloAmore | 15.10.2008
15 Antwort
Mein Sohn
kam 18 Wochen zu früh auf die Welt, nachdem ich einen Unfall hatte. Haben zwar tagelang gegen die Wehen gekämpft, aber gegen den Blasensprung konnten wir nichts mehr tun.
PiccoloAmore
PiccoloAmore | 15.10.2008
14 Antwort
Schwierige Entscheidung
Du solltest genau wissen, ob Du noch ein Kind möchtest oder ob es nur eine "Laune" ist, weil Du den Kleinen gerade um Dich hast. Deine Große ist ja erstmal aus dem gröbsten raus. Willst Du nochmal die Nächte durchwachen, weil ein Zwerg ständig Hunger hat? Nochmal Windeln wechseln ohne Ende? Nochmal angebunden sein, weil mit so einem Zwerg vieles einfach nicht geht? Wenn Du hier überall "JA" sagst Bist Du bereit, noch länger zu warten, in der Hoffnung, Dein Bester entscheidet sich anders? Oder denkst Du, er wird sich dann schon mit dem Gedanken anfreunden, wenn Du schwanger bist? Das kann klappen, ist aber eher unwahrscheinlich. Nur als Info: Ich war mal 6 Jahre mit einem Mann zusammen, der auch keine Kinder wollte. Ende vom Lied war dann die Trennung - nicht nur deshalb aber auch. Ich habe heute 3 Kinder, er hat immer noch keine. So, nach dieser Schwarzmalerei nochmal die Frage: Was ist Dir wichtiger? Das kannst nur Du allein entscheiden. Alles Gute Alles Gute
Unca
Unca | 15.10.2008
13 Antwort
Es scheint, als ob
Du durch Deinen Neffen auf den Geschmack gekommen bist. Sieht nach Kurzschlußhandlung aus. Auch weil Du deshalb an Trennung denkst. Du bist doch noch jung- es können sich auch Meinungen ändern- Du hast noch Zeit!
susepuse
susepuse | 15.10.2008
12 Antwort
oben
im text steht doch aber, dass du einen sohn hast. hö? Hab ich was verpasst?
Sabselina
Sabselina | 15.10.2008
11 Antwort
ich sehe das wie nulle 68
schlimmer wäre es wenn du noch kein kind hättest!!!
Taylor7
Taylor7 | 15.10.2008
10 Antwort
...........
aber ein baby ist halt was anderes.... das wird aber auch mal groß kommt mir so vor als willst du nur was kleines weil deine tochter schon groß ist
jessiunit
jessiunit | 15.10.2008
9 Antwort
süße tochter
ich sehe gerade, dass du doch schon eine süße tochter hast... genieß die kleine und sag dir selbst "besser eins als keins" was ist denn mit deinem sohn
nulle_68
nulle_68 | 15.10.2008
8 Antwort
Schon,
und sie ist ja auch ne ganz ganz süsse, aber ein Baby ist halt was anderes, wollte schon immer eine ganze Fußballmannschaft.
PiccoloAmore
PiccoloAmore | 15.10.2008
7 Antwort
warum
habt ihr das net vorher geklärt?? kann man nix machen oder sich einfach nocmal damit beschäftigen.
Snowball3
Snowball3 | 15.10.2008
6 Antwort
Aber Du hast doch Kinder.
"aber ein Leben ohne Kinder auch nicht." Was soll dann diese Aussage von Dir???
susepuse
susepuse | 15.10.2008
5 Antwort
wenmn er
nie kinder will hast du doch wenigstens deine tochter
jessiunit
jessiunit | 15.10.2008
4 Antwort
Er will nie Kinder,
bin total durch den Wind, weiss nicht wie ich es machen soll, ich liebe ihn sehr, kann mir ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen, aber ein Leben ohne Kinder auch nicht.
PiccoloAmore
PiccoloAmore | 15.10.2008
3 Antwort
......
entweder du akzeptierst seine meinung und bleibst bei ihm ohne kinder oder du musst dir einen anderen suchen und das wäre ja doof, weil du ihn ja liebst. tu dir aber selbst den gefallen und werde nicht "rein zufällig und durch unfall" schwanger... das geht nie gut!
nulle_68
nulle_68 | 15.10.2008
2 Antwort
entschuldige
aber was isn das für ne blöde frage? Du willst dich von ihm trennen, nur weil er im moment keine Kinder will? das ist doch schwachsinn. Geniess die zeit mit ihm, wer weiß wie lange ihr die noch habt. Und nur wegen einem starken Kinderwunsch gleich die ganze Beziehung in die Tonne werfen ist in meinen Augen nicht nur egoistisch , sondern auch dumm. Vielleicht ändert er ja seine Meinung noch. Oder irgendwann änderst du deine? Wer weiß was die Zeit bringt. Mach dihc nicht verrückt und verwerf einfach den gedanken vor erst.
Sabselina
Sabselina | 15.10.2008
1 Antwort
will er denn nie kinder
oder erst später????
Taylor7
Taylor7 | 15.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Probleme mit freund und ex freund
05.04.2011 | 22 Antworten

Fragen durchsuchen