welche pille nehmt ihr?

reg89
reg89
21.10.2007 | 11 Antworten
hat jemand von euch schon erfahrungen mit der jasminelle gemacht?gute oder schlechte?
meine kleine ist 5 monate und ich hab morgen einen termin beim fa, w+rd mich nur jetzt schon mal gerne informieren.vor der ss hatte ich die valette.
danke für eure antworten.

lg regina
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hallo
habe einen vierzehn wochen alten sohn und seit vorgestern endlich meine regel, gott sei dank! habe früher die cilest genommen, aber meine frauenärztin hat mir jetzt die yasminella gegeben und empfohlen, da sie gegen pickel und haarausfall ist, kann dir aber leider nicht sagen, wie sie wirkt, da ich sie ja erst zweimal genommen habe.
Sandra_1980
Sandra_1980 | 21.10.2007
10 Antwort
hihi:)
nee der verutscht nicht, ausser beim sex kann das mal passieren.. aber das ist ja nicht schlimm, da man ihn bis zu 3std am tag rausnehmen darf!! :)
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 21.10.2007
9 Antwort
vom verhütungsring
hab ich auch gehört, da könnte ich morgen auch mal nachfragen. kann der aber net verrutschen?
reg89
reg89 | 21.10.2007
8 Antwort
Mycrogynom
Die hatte ich auch vor der schwangerschaft, keine probleme, keine zwischenblutungen oder sonstige nebenwirkungen. Allerdings nehmen 2freundinen von den verhütungsring, die kommen super damit klar und man muss nicht ständig etwas einnehmen und auf die uhr gucken :) Den ring hat man 21tage drin, dann nimmt man ihn raus und nach 7tagen einen neuen rein. man darf ihn zusätzlich bis zu 3std am tag rausnehmen, man spürt ihn nicht.. das möchte ich nach der stillzeit gerne ausprobieren :)
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 21.10.2007
7 Antwort
NUVA RING
Hallo regina, ich kann dir den Nuva ring sehr empfehlen! musst an nix mehr denken und ist sicher, merkst ihn nicht und kostet ca genau soviel wie die pille! andrea
Andrea81
Andrea81 | 21.10.2007
6 Antwort
ich hab die valette
vor der ss jahrelang genommen, nach der geburt der kleinen wollt ich net direkt eine nehmen, jetzt ist es aber wieder zeit.ich hab von ner freundin gehört, dass die valette nach ner schwangerschaft net so vertragbar is...und die jasminelle soll auch weniger schädlich sein als die valette.ich werd mcih mal erkundigen morgen :-)
reg89
reg89 | 21.10.2007
5 Antwort
Mycrogynom 21
ich würde bei der alten pille bleiben wenn du damit zurecht gekommen bist !lieben gruß jule
Jule05
Jule05 | 21.10.2007
4 Antwort
Ich nehme
Petibelle. meine entzieht mir das überschlüssige wasser aus dem körper und ich nehm keinen gram zu. das sind meine erfahrungen. LG Metti
Metti
Metti | 21.10.2007
3 Antwort
pille...
... nehm die auch die sam hat... kann nur sagen bin vom preis/leisungsverhältnis zufrieden...
rena75
rena75 | 21.10.2007
2 Antwort
warum
bleibst du nicht bei valette ich hatte sie auch vorher genommen und nehme sie jetzt nach der geburt wieder
julian
julian | 21.10.2007
1 Antwort
Mycrogynom
ich hab die seit jahren und komm gut damit zurecht. Aber warum bleibst du nicht bei deiner alten Pille, die kennst du ja bereits
sam1506
sam1506 | 21.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

was nehmt ihr so?
09.09.2011 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen