meine tochter ist 5 1/2 jahre,ist erst 103cm,und wiegt grade mal 13,5kilogramm!

mammamiracoli
mammamiracoli
02.03.2008 | 31 Antworten
wer hat auch son Zwergchen zu hause?Wir lassen sie grad voll und ganz durchchecken .. würd mich nur interessieren was ihr dann evtl.schon untersuchen lassen habt?
Mamiweb - das Mütterforum

34 Antworten (neue Antworten zuerst)

31 Antwort
es geht ja auch nicht um mich.habs mir nur lange genug angeschaut.
viel spass beim knuddeln.und herzlichen glückwunsch noch!!
mammamiracoli
mammamiracoli | 02.03.2008
30 Antwort
wenn du dich dadurch besser fühlst
dann mach das......so und mein ganz kleiner zwerg ruft jetzt... bei der geburt mit 10tagen verspätung nur 47cm klein ;o) einfach zum knuddeln
yvonne214
yvonne214 | 02.03.2008
29 Antwort
yv214 da hast du vollkommen recht.
man kann sich ja nicht jetzt schon den kopf zerbrechen wg.de henseleien der anderen kinder, wenn man als mutter sich selbst daran so aufhält.aber glaub mir darum gehts mir nicht, will das nur auf jeden fall abgeklärt haben mit ihrem gewicht!!das zieh ich durch, und meine kleine grosse muss durch.
mammamiracoli
mammamiracoli | 02.03.2008
28 Antwort
wenn sie normal ißt...
meine ist manchmal mehr wie ich...da brauch ich mir keine sorgen machen...die flitzt sich das draussen wieder ab....bei dem 8jährigen hätte man allen grund zur nbesorgnis...da geb ich dir recht....
yvonne214
yvonne214 | 02.03.2008
27 Antwort
bei meiner tochter denk ich auch das es noch normal ist...
nachgeschaut ist schnell mal!!für mein gewissen ist das vollkommen o.k.wenn nichts ist, dann ist es ja gut.aber meine tochter ist definitiv zu dünn!!und der 8jährige ist definitiv zu klein...
mammamiracoli
mammamiracoli | 02.03.2008
26 Antwort
@chaosbine
ich bin auch dafür das der mit 8jahren und der grösse untersucht werden sollte...aber wenn kein anlass besteht...muss es ja nicht sein....kinder sind nicht dumm die wissen worum es geht...vorallem in dem alter ...wenn die kinder familiär bedingt klein sind ist es keine krankheit
yvonne214
yvonne214 | 02.03.2008
25 Antwort
die kinder bekommen das
aber mit ..wenn man sich so sorgt...und wenn es noch okay ist...muss man ja nicht gleich so hochfahren...weil so bekommen sie vermittelt das sie nicht 100%entspricht...ich denke das muss nicht sein
yvonne214
yvonne214 | 02.03.2008
24 Antwort
an liara wg U9
sie müssen ein bischen hüpfen auf einem bein auf einer linie gehn können usw...ist ganz lustig.mach dir kein kopf
mammamiracoli
mammamiracoli | 02.03.2008
23 Antwort
Yvonne 214
Also bei meiner ist das normal aber ein Achtjähriger mit einem Meter das find ich schon schlimm ich find da müsste was gemacht werden. Jetzt geht es vielleicht noch aber was glaubst du wie der mal gehänselt wird. Ausserdem find ich es sehr gut wenn sie die kleine anschauen lässt. Muss ein jeder für sich selbst entscheiden. Bei ein bisschen Blut abnehmen ist doch wirklich nichts dabei. Liebe Grüsse
Chaosbine
Chaosbine | 02.03.2008
22 Antwort
an yvonne214
ich wurde eigentlich auch nie gehenselt!aber bei den eigenen kindern denkt man dann leider schon immer zu weit, und überlegt wies kommen könnte und nachher ist doch wieder alles anders!!bis dann LG
mammamiracoli
mammamiracoli | 02.03.2008
21 Antwort
guck mal ins U-Heft
das ist noch NORMAL...tut euren kinder das doch nicht an...die denken sie sind krank
yvonne214
yvonne214 | 02.03.2008
20 Antwort
an bine
oh gott echt.wie unverantwortlich von seiner mutter!!!und da mach ich mir so sorgen, ey.Mit 8jahren 1 meter da ist doch wirklich was nih in ordnung oder??!!LG
mammamiracoli
mammamiracoli | 02.03.2008
19 Antwort
siehste,das werden wir auch immer gefragt ob sie ein frühchen ist
und dafür das eure kleine eins ist und unsere nicht, schenkt sich der unterschied nicht viel.ja, wir haben uns entschieden bei ihr für eine blutuntersuchung und stuhlprobe als anfangsbehandlung.man würde sich das ja womöglich nie verzeihen, wenn dann doch was ist und man kann nichts mehr tun weils schon zu spät dafür ist!!
mammamiracoli
mammamiracoli | 02.03.2008
18 Antwort
Schule
Also der Stiefsohn von einer Bekannten ist jetzt acht und ist erst einen Meter er wurde aber sehr lieb in die Klassengemeinschaft aufgenommen. Die anderen stehen voll hinter ihm. Aber leider macht seine richtige Mutter nichts dagegen. Sie hat ihn noch nicht einmal richtig untersuchen lassen. der Vater hat das schon beim Jugendamt gemeldet. Aber die haben nichts machen können. ich hoffe aber für den Kleinen das er bald möglichst untersucht wird. Das ihm geholfen wird. Das wird bei euch schon gut gehen. Mal schauen was bei der Untersuchung rauskommt dann werdet ihr ja weitersehen.
Chaosbine
Chaosbine | 02.03.2008
17 Antwort
hallo du
also mein bub ist auch 5 er hat ne größe von 1.10 und wiegt 18kg haben nächst woche die u9 mal gespannt was er alles machen muß
liara
liara | 02.03.2008
16 Antwort
ich kann nur aus meiner schulzeit berichten
also ich wurde nicht wegen meiner grösse gehenselt...aus dem kinder garten hab ich auch nichts gehört und wenn sie sehr aufgeschlossen anderen gegenüber ist, wird es wahrscheinlich auch nicht soweit kommen....oder bist sie eher schüchtern?
yvonne214
yvonne214 | 02.03.2008
15 Antwort
da hast du schon recht das sie wasbesonderes sind,
aber für die anderen kinder eben auch!kinder können untereinander unheimlich gemein sein.meine tochter hat schon viel selbstbewusstsein, aber sie bekommt halt schon einiges mit.ich denke in der schule wirds dann noch mal härter, und es kann dann noch mal um ecken gemeiner werden!das tut mir eben sehr leid, das man sie erstens immer falsch einschätzt, oder das sie vielleicht nur noch gehänselt wird, von den fremden grössren kindern.
mammamiracoli
mammamiracoli | 02.03.2008
14 Antwort
@mammamiracoli
wir wollen demnächst schonmal schauen wegen schulranzen....ich kann dir dann ja berichten...wie cool sie das so findet mit dem trolly ;o)
yvonne214
yvonne214 | 02.03.2008
13 Antwort
Zwergerl
Also meine Maus wird im September 5 sie war ein Frühchen. Sie ist jetzt 1m und hat 13 kg. Aber wir sind auch nicht so groß mein Mann 1, 74 und ich 1, 61. Sie wird auch nicht so der Riese werden. Aber ich finds toll das ihr sie durchchecken lässt. Kann nie schaden. Alles Liebe Sabine und ihr Zwergerl
Chaosbine
Chaosbine | 02.03.2008
12 Antwort
hey yvonne214 danke für die info mit dem trolly.hab daran auch schon mal gedacht
wenns dann halt so aussieht das andere in die schule gehn, denken sie bei unseren beiden das sie verreisen wollen!!!!!HHiii, Hi
mammamiracoli
mammamiracoli | 02.03.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

2 Jahre alte Tochter und 12 SSW
05.01.2012 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: