frage zu 3 jährigen kindern

saccy
saccy
11.10.2008 | 16 Antworten
meine motte ist im juni 3 geworden und mir ist aufgefallen das sie einige buchstaben nicht kann.

z.b.

k -> statt kuh sagt sie muh oder statt kaffee sagt sie taffee
sch -> statt schule sagt sie sule
r-> am anfang sagt sie es wie bei ronny aber in der mitte wie bei arm, brille oder so lässt sie das r weg
st-> statt stuhl sagt sie suhl

weiterhin ist mir auf gefallen das sie auch andere dinge nicht kann. sie kann z.b. nicht hüpfen. nur wenn man sie fest hält. balancieren kann sie auch nicht. sie kann nicht dreirad fahren. sie versteht nicht wie es mit den pedalen geht. ich zeige es ihr schon seit 2 jahren und trotzdem bekommt sie es nicht hin. laufrad kann sie auch nicht fahren. sie fällt ständig zur zeite.

ist das alles normal in dem alter?
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
...
eine brille hat meine maus seit anfang des jahres und beim zahnarzt sind wir auch in kontrolle. da ist alles bestens. kein loch und auch keine fehlstellung. nach euren ganzen ratschlägen glaube ich das es vom ohr kommt. da ihr ohrenschmalz ja so dick ist und nicht von alleine raus läuft.
saccy
saccy | 11.10.2008
15 Antwort
Hallo,
ich würde mit dem KIA reden bezüglich des Redens . Notfalls Fachärzte aufsuchen . Viel Glück...
spicekid44
spicekid44 | 11.10.2008
14 Antwort
Wenn der Drache ein Drasse ist ;o)
Mach Dir nicht soviele Sorgen. Mein Sohn ist im Mai 3 Jahre geworden, er ist sprachlich Also, der Bauch ist bei uns auch noch der Baus, der Vogel ein Vodel, der Bikini ein Bitini und der Drache ein Drasse Hüpfen und Balancieren kann er ganz gut, aber Dreirad fahren und Radfahren war auch sehr schwierig für ihn. Mit viel Geduld ging das auf einmal alles ganz schnell und er radelt wie die Feuerwehr. Wenn es Dir Sorgen macht, dann lass sie von einem Arzt ansehen, aber lasst Euch nicht hetzen, jedes Kind ist anders. LG
Tornado
Tornado | 11.10.2008
13 Antwort
...
meine maus trägt jetzt die 104-110 der kia sagte letztens zur u7a das sie das mit den pedalen eigentlich hin bekommen müsste. das sollte ein kind zur u7 schon hin bekommen. wenn die u8 ist und sie kann es immer noch nicht dann soll sie zur logo. ist mir auch ganz recht. sie kann ja andere dinge auch nicht. vielleicht soll sie nun schon eher zur logo um das alles zu beheben. gebe euch bescheid was raus kam beim arzt. gehe jetzt schlafen. gute nacht.
saccy
saccy | 11.10.2008
12 Antwort
Panikmache!!
Unsewr Kindergarten hat auch gleich Panik gemacht!! Wir sollen uns doch Hilfe von aussen holen.Sie wollen sogar, das wir die Kleine auf ADS/ADHS testen lassen..... Die Ärztin meinte, das sie nur mehr Zeit braucht.Sie hat mir mal erklärt, das der Körper unserer Kinder sich manchmal nur auf eine Sache Konzentriert.Bei unserer Maus war es das wachsen.Sie trägt jetzt schon Größe 104.Seit ein paar Wochen, fängt sie erst an zu reden.Das aber auch noch mit Buchstabendrehern. Dreirad fährt sie nur selten.Unser Großer ist mit 2 3/4 ohne Stützräder gefahren.Der andere sohn erst mit 4 und der dritte fährt jetzt noch nicht so sicher mit dem Rad und er wird 9.
Butterfly77
Butterfly77 | 11.10.2008
11 Antwort
...
danke euch für eure antworten und eure hilfe und ratschläge. gehe monat zum kia und erzähle ihm alles. lass mir auch gleich einen termin geben. vielleicht kann ich ja nachmittag gleich hin kommen mit meiner maus.
saccy
saccy | 11.10.2008
10 Antwort
Bei den Ärtzen vorstellen
Hallo! Es kostet nichts, wenn du die Kleine mal bei den Ärzte vorstellst.Berichte von deinen Beobachtungen.Die Ohren auf jedenfall überprüfen lassen! Wenn die OK sind, denke ich nicht, das du dir große Sorgen machen musst. Einfach mal abwarten was die Ärzte sagen. Meine Tochter war am 31.08. 3 Jahre.Der Kiga hat uns zu allen Arztbesuchen gedrängt. Die Ohren sind ok.Momentan gehen wir zur Ergo- und zur Logopädie.Es tut den Kindern nicht weh, und man kann dann wirklich alles ausschliesen. :-)
Butterfly77
Butterfly77 | 11.10.2008
9 Antwort
...
ach ja, meine kleine kann auch keine puzzel. noch nicht mal die einfachen die ab 2 jahre sind. windel trägt sie schon seit 1 jahr nicht mehr und seit 1/2 jahr mittags zum schlafen auch nicht mehr. nachts ja. die kindergärtnerin machte mich heute auf das alles aufmerksam. dachte das es noch normal ist aber sie sagte das es nicht normal ist. jedenfalls nicht alles zusammen. sie sagte kinder sind verschieden aber es ist einiges wo sie hinterher hängt.
saccy
saccy | 11.10.2008
8 Antwort
also
deutet ja schon auf die oher hin. hol dir nen termin. wird schon
anikaklein
anikaklein | 11.10.2008
7 Antwort
lass sie mal nachsehen
damit sie auch so schön spielen kann und alles mitbekommt. Alles wird gut
12Linde340
12Linde340 | 11.10.2008
6 Antwort
Mal Ohren prüfen
Kann auch mal was mit den Ohren bzw. Gleichgewichtsorganen sein wenn Kidis oft Mittelohrenzündungen haben oder hatten. Einfach mal schecken lassen. Manchmal sind es nur kleinigkeiten. Wenn es die Ohren nicht sind kann aber auch Sprachförderung helfen. Und nicht alle Kinder sind mit allem wie Dreirad oder Fahrrad gleich schnell.
frettchen74
frettchen74 | 11.10.2008
5 Antwort
...
meint ihr echt das es an den ohren liegen könnte? ich muss am montag ech in das haus wo der kia ist. werde rein gehen und auch den mal fragen und mir gleich einen termin geben lassen. der arzt stellte von nem halben jar fest das der ohrenschmalz zu fest ist bei meiner maus und deshalb nicht von alleine raus läuft. muss 1x die woche was in die ohren sprühen damit der schmalz weich wird und raus läuft.
saccy
saccy | 11.10.2008
4 Antwort
mag sein
das einige Kiddys länger brauchen, also deine ist so alt wie meine und bis auf das meine noch immer in die Windel macht, kann meine alles was du beschreibst.Sie formt sogar mit dem Stift die ersten Buchstaben, War sagt den euer KA oder die im Kindergarten? Also bei meiner wird gesagt, das sie einfach keine zeit für die Toilette hat und das wäre noch im normalem Rahmen.Meine fährt schon Rad ohne Stützen. Ich würde sie mal bei KA vorstellen und sagen, was du beobachtest.
12Linde340
12Linde340 | 11.10.2008
3 Antwort
lass....
es mal von deinem Kinderarzt überprüfen. Das mit dem sprechen kann schon sein dass sichdas noch legt. aber bei uns hatte die große auch probleme mit dem reden. Wir sind dann zur Logopädie und da hat sich rausgestellt durch die vielen Mittelohrentzündugen wo sie als Baby hatte, hatte sie die ganzen Sprachentwicklungen wie durch wasser gehort daher unser Problem. Ic h denke um so fürher du reagierst umso besser und schneller kann sich das wieder legen. LG
threechilds
threechilds | 11.10.2008
2 Antwort
Lass mal die Ohren kontrollieren!
Kann sein, adss sie Wasseransammlungen im Ohr hat und deswegen verwaschen hört. Wirkt sich evtl auch auf das Gleichgewichtsorgan aus. Geh zum Kia und zum Ohrenarzt. Lass es checken....
Isabelle1404
Isabelle1404 | 11.10.2008
1 Antwort
hast
du schonmal ihre ohren überprüfen lassen?
anikaklein
anikaklein | 11.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

was schenkt man einem 5 jahrigen
16.07.2012 | 11 Antworten
dreadlocks bei Kindern?
04.05.2012 | 24 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: