Schadet Sport beim Schwangerwerden?

Martina_223
Martina_223
26.10.2007 | 2 Antworten
Hallo zusammen!
Mein Mann und ich möchte gerne ein Kind. Ich mache immer 1x pro Woche Aerobic und habe nun gehört, dass das zu anstrengend ist, wenn man schwanger werden möchte.
Vielleicht weiss von Euch jemand was dazu?
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Also ich
habe auch noch nie davon gehört, dass Sport schaden soll wenn man Schwanger werden möchte! Ich finde Sport tut dem Körper gut und ist ja auch ein bisschen zum Stressabbau gedacht.
Shiva28
Shiva28 | 26.10.2007
1 Antwort
...Quatsch...
Ganz im Gegenteil. Auch in der Schwangerschaft ist Sport vollkommen ok. Natürlich kein Leistungssport! Aber Bewegung fördert die Durchblutung, somit die Versorgung deines Körpers mit Nährstoffen und die deines zukünftigen Kindes. Außerdem hilft dir eine gestärkte Muskulatur später deine Schwangerschaft und dein Kind zu "tragen". Das einzige was tabu ist in der Schwangerschaft ist Bauchmuskeltraining! Ich habe im Sportstudio in der Fitnessberatung gearbeitet ;-) kannst mir also glauben....
blackbutterfly
blackbutterfly | 26.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wann sport nach ks?
13.08.2012 | 5 Antworten
aua aua
29.07.2012 | 10 Antworten
Schadet säure dem ungeborenen Baby?
10.07.2012 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: