SS-Frühtest-Einnistungsblutung,

Teufel
Teufel
29.05.2008 | 3 Antworten
Hallo Mamis,

hab heut früh nen SS-Frühtest gemacht der mir bei SS einen halben sehr feinen Strich anzeigt.
Seit ein paar Stunden hab ich jetz Blutungen, meine Tage sollten aber erst am Samstag kommen.

Könnte es evtl eine Einnistungsblutung sein und vor allem kann ich überhaupt auf ein halbes positives Testergebnis gehen..

Ich weis ihr seit keine Ärzte aber vielleicht hat ja jemand ähnliches erlebt.

Danke für eure Antworten. Caro

PS: Dazu kommt leider noch das ich ne Eierstockentzündung habe..
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Ich bin leider eine von der skeptischen Sorte,
mag an meinem Sternzeichen liegen- Waage- aber ich freu mich lieber nicht zu früh als wenn man nachher schon so glücklich mit dem Gedanken ist. Drück dir bzw euch natürlich die Daumen.
Madi-Len
Madi-Len | 29.05.2008
2 Antwort
................
Drinnen steht nix, ja muss Antibiotika nehmen, da aber Kinderwunsch besteht ist es eins das nicht auf eine Schwangerschaft negativ wirken kann. Naja ich werd jetz mal abwarten, will doch unbedingt ein 2tes Kind und hätte mich ja schon gefreut heute da ja immer ein jeder sagt positiv ist positiv egal wie stark mans sieht........
Teufel
Teufel | 29.05.2008
1 Antwort
Hmmm schwieriger Fall
es könnte von der Eierstockentzündung kommen.Nimmst du Medikamente? Da steht doch in der Packungsbeilage, dass auch irgendwas das Ergebnis verfälschen kann. Lies mal nach, ob da was bei ist. Wobei wenn er ein bisschen anzeigt- komisch. Ich würde morgen zum Arzt gehen, bzw Montag und Sonntag abwarten. LG
Madi-Len
Madi-Len | 29.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: