Kann man Eisprung und Einnistung homeopatisch fördern?

artz
artz
06.04.2008 | 5 Antworten
Habe über Himbeerblättertee und Frauenmanteltee gelesen, dass sie den ES bzw. die Einnistung begünstigen. Wieviel muss man wann trinken? Ich nehme derzeit Mönchspfeffer und DHEA und hab auch schon 2 erfolglose Cyklen Clomiphen hinter mir. Mein Frauenarzt schlägt mir bereits eine künstliche Befruchtung vor (bin schon über 40) - gibt es sonst noch Möglichkeiten? Welche Kinderwunschklinik ist zu empfehlen - mein FA würde es auch in seiner Ordination machen (hat natürlich die Ausbildung!)- irgendwie bin ich noch nicht bereit dafür - Wer kennt noch einige "Hausmittel" die man ausprobieren könnte? Danke für eure Hilfe! Lg artz
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Freut mich
das ich dir helfen konnt, und ich drück dir die Daumen das es dann auch bald klappt. LG Tanja
tanala_1977
tanala_1977 | 06.04.2008
4 Antwort
Danke Tanja!
Der Tipp mit winnirixi war toll - steht wirklich alles ganz genau drinnen - werde morgen gleich die Apotheke stürmen. LG Chris
artz
artz | 06.04.2008
3 Antwort
Hallo!
Also ich nehm Folsäure Tabletten und Trink Frauentee aus dem Reformhaus. In dem Tee ist Frauenmantel, Zitronenverbena, Schafgarbenkraut, Grüner Hafer, Brennesselblätter, Erdbeerblätter, Hirtentäschelkraut, Ingwer und natürliches Aroma drin.Scmeckt zwahr nicht sooo toll aber was tut man nicht alles für ein Baby.
Susi1985
Susi1985 | 06.04.2008
2 Antwort
Schau
mal bei www.winnirixi.de da findest du so ziemlich alles genau erklärt, und wenn du Fragen hast, werden sie auch fachlich beantwortet. LG Tanja
tanala_1977
tanala_1977 | 06.04.2008
1 Antwort
Mönchspfeffer
soll ein sehr gutes und hilfreiches mittel sein. Ob das homöpatisch ist weiß ich nicht
siiiße
siiiße | 06.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schwanger werden?
12.08.2012 | 14 Antworten
Wann Einnistung ?
30.07.2012 | 10 Antworten
Schwanger? Einnistungsblutung
26.05.2010 | 6 Antworten
Eisprung, Einnistung
11.05.2010 | 10 Antworten
hallo
06.02.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: