Gibt es hier jemanden der sich ein drittes oder viertes Kind wünscht?

Goldengel
Goldengel
21.05.2007 | 18 Antworten
Hallo,

ich wünsch mir ein viertes Kind und alle halten mich für verrückt und verstehen kann es eh keiner. Würd gern mich mit jemanden Unterhalten dem es auch so geht. Es gibt doch nichts schöneres als eine Großfamilie oder? Wir haben nach dreizehn verzweifelten Jahren endlich unseren Großen in den Arm gehalten und drei Jahre später die Zwillinge. Ich weiss wir hatten schon unendliches Glück. Ich bin auch sehr dankbar dafür. Als die Zwillis sechs Wochen alt waren erfuhr ich von meinem FA das ich nun auf normalem Wege schwanger werden kann und seitdem ist der Kinderwunsch wieder da und wird immer stärker. Meine drei sind alles IVF-Kinder. Diesen Weg würd ich nicht noch mal gehen aus gesundheitlichen Gründen.
Wem geht es auch so oder so ähnlich. Es tut echt weh dicke Bäuche oder Babys zu sehen, das hätt ich nicht gedacht das es nochmal so sein würde.
Ich erwarte nicht das mich alle verstehen, deshalb bitte eure ehrlichen Meinungen.
Liebe Grüße Goldengel
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
@mausi5 Hallöchen! Genau diesen Satz höre ich auch von meinem Mann.Was mich daran stört ist dieses hin und her.Mal sagt er ja wäre schön und paar Minuten später, ne laß mal.Wg.Geld und Verwandtschaft .Seine eltern würden dies nicht verstehen. Allerdings wärei ch voll für ein 3.Eigenes.Mein Mann hat einen großen Sohn, er ist 19.Für ihn wäre es also das 4Kind. lg Cika2
cika2
cika2 | 17.01.2012
17 Antwort
wunsch nach einem vietem kind
hallo, ich kann dich föllig nachvollziehen, denn mr geht es genauso. ich habe ebenfalls 3 kinder und meine jüngste ist erst 6 mon.alt. nach meinen mittlerem bin ich postnatal erkrankt und hatte schwierigkeiten ihn anzunehmen. mit hilfe von medikamenten und therapie hat sich alles zum guten gewendet aber aufgrund meiner damaligen erfahrung wollte ich dann eigentlich kein drittes mehr. bis es dann doch passiert ist und ich mich nach langen überlegungen "gott sei dank"für sie entschied. jetzt ist sie da und alle meine befürchtungen waren umsonst. es ist sooooo schön wir 5 als familie das ich nun unbedingt noch ein letztes würmchen möchte und es klappt nicht....
Zappelchen
Zappelchen | 21.07.2010
16 Antwort
Spätes Mutterglück
Liebe Mami, ich weiß, wie schön es sit, kinder zu haben. es ist eun wunder. aber ich muss dir gestehen, dass ich mütter, die erst mit 35 kinder kriegen, immer schief angucke. wenn ich mir nun vorstelle, dass ich dein Kind bin und du zum eltersprechtag mitkommen sollst, wenn ich 15 bin. Wie peinlich. eine 57 Jährige mama. Du könntest, wie es bei mir der Fall war, meine oma sein. ich kann diese leute, die so spät kinder kriegen, einfach nicht verstehen. mal abgesehen davon, dass es peinlich is, hat es enorme risiken, die behindertenrate steigt enorm. meine mutter ist mit 40 oma geworden, aist unendlich stolz darauf. ich bin der meineung, dass irgendwann der zug abgefahren ist.
bresch2005
bresch2005 | 30.03.2010
15 Antwort
mehrkinderwunsch
bin mit 44 jahren noch einmal schwanger geworden mit dem 5. kind, es war mein 3. kaiserschnitt, die kleine ist gesund und sehr sehr lieb; habe mich jetzt sterilisieren lassen - möchte nichts provozieren, bin dankbar, dass die letzten 3 kinder gesund sind: 3.kind mit 38jahren, 4, kind mit 41, 5. kind mit 45!! die 2 ersten sind schon gross, 23 und 19, ich verstehe den kinderwunsch auch wenns das 4.kind ist, alles Gute!!!
aki5
aki5 | 26.08.2009
14 Antwort
4 Kind
Hallo Ich selber wünsche mir ein 3 Kind, mein Mann will irgendwie schon und doch nicht ! Er sagt es liegt Finanziell nicht drin! Nur wegen dem blöden Geld! Aber ich wünsch Dir Glück und viel freude: Lg Mausi5
mausi5
mausi5 | 21.03.2008
13 Antwort
Ja ich wünsche mir ein viertes Kind
Mein Mann und die anderen raten aber ab, und ich habe so einen Herzenswunsch danach. Deshalb verstehe ich dich sehr gut. Wenn dein Mann hinter dir steht, dann könntet ihr ja auf jeden Fall noch eins hertun, nur was macht man, wenn der Mann dagegen ist? Keine Ahnung.
Sonnenrose
Sonnenrose | 03.12.2007
12 Antwort
Grossfamilie
Nun ihr Lieben, so wie ich mich hier durchgelesen habe, gehöre ich zu den älteren Kalibern mit vielen Kindern. Als ich drei Kinder hatte, wollte ich aus Wohnungsgründen zwar nur noch ein viertes Kind, der eigentliche Traum waren aber sechs Kinder. Also ich wurde mit dem viertem Kind schwanger, war eine brave Schwangere die regelmässig zur Untersuchungen und zum Ultraschall ging und entband vier Tage vorm normalem Geburtstermin zweieiige Zwillingsjungs, da einfach nicht festgestellt. Da standen wir dann mit zur kleiner Wohnung. Also bauten wir mit öffentlichen Mitteln, bekamen Kind 6, 7, 8, 9, 10 kam tot zur Welt, und dann unser 11. Heute ist die ganze Schar von 30 bis 15 Jahren jung. Und drei Enkelkinder sind auch da, fast 8, fast 2, und bald 16 Monate. Wir bereuen nichts, denn unsere Kinder sind uns sehr zugetan und wir lieben sie über alles. Allerdings hatten wir immer viel Hilfe von meinen Eltern die selber Kinder aus Grossfamilien sind. Sowas wünsche ich euch auch, Zusammenhalt, viel Liebe und vor allem das ignorieren der Mitmenschen die glauben etwas zu sagen zu haben. Gruss Renatcher
Renatcher
Renatcher | 11.06.2007
11 Antwort
Gibt es jemanden der sich ein drittes oder viertes kind wünscht?
Ich wünsch mir jetzt zwar keins mehr aber ich habe mein drittes auch erst mit 40 Jahren nach 10 Jahren Pause bekommen alle sagten ich währe verrrückt aber missen willsie keiner.Also mache es so wie du es willst aber setze dich nicht so sehr unter Druck dann klappt es bestimmt nochmal.
rasselbande
rasselbande | 01.06.2007
10 Antwort
wiso nicht
Ich habe auch Kinderwunsch, habe noch keine Kinder wiso nicht ein viertes oder Fünftes .Kinder sind doch was schönes.Leider bei uns es noch nicht geklappt hat ja leider.Ich hoffe es klappt bald bei uns.
kleinmini
kleinmini | 30.05.2007
9 Antwort
viertes Kind
Hallo, mir geht ein wenig ähnlich wie dir. Ich habe zwar meine 3 Kids auf normalen Weg bekommen aber ich wünsche mir auch noch Kinder. Viele Kinder sind mein Traum. Leider habe ich viele Probleme mit meinen Kids. Gerade mit der Großen, die aber gerade anfangen, sich alle lösen zu lassen, mein mittlerer ist in der Flegephase und meine Kleine.. naja macht den Großen alles nach. Bei mir versteht auch keiner, das ich gerne noch ein Kind hätte. Ich bin gerne schwanger und gerne Mama. Aber letzendlich kommt es darauf an, was man selber will und was der Partner will und nicht was die Freundin, die Oma/Mutter oder der rest der Welt will. Wenn du meinst, das du es schaffst mit 4, 5 oder 6 Kindern, dann tu es. Ich habe das Gefühl, das ich es momentan nicht schaffen würde, weil ich viel um die Ohren habe und immer mit meiner Großen am Kämpfen bin. Aber sobald ich die Kraft habe, werde ich mich nicht unterkriegen lassen und nicht auf andere hören. Dein Herz und dein Bauch sagt dir, was richtig ist und nicht die anderen. LG und viel Erfolg Alipajo
alipajo
alipajo | 30.05.2007
8 Antwort
Warum nicht?
Also ich würde mich nicht von anderen beeinflussen lassen. Dein Partner und du treffen die Entscheidung, sonst niemand. Wenn ihr euch einig seid, kann euch die Meinung der anderen egal sein. Ich habe 4 Kinder aus erster Ehe und bekomme im Juli mein fünftes mit meinem neuen Partner. Irgendwann sagte mal jemand auf der Strasse zu mir: "Hast du auch ein anderes Hobby?" Ich habe nur geantwortet: "Kennst du was, was mehr Spass macht?" Manchmal muss man solchen Leuten einfach nur die passende Antwort geben, damit die den Mund halten.
petra066
petra066 | 30.05.2007
7 Antwort
Kinderwunsch
Hallo , also ich habe 6 Kinder und alle sind gewollt und ich kann nur sagen das so eine Grossfamilie wirklich etwas ganz tolles ist. Es gibt natürlich genug die davon abraten aber ich finde das sollte jeder für sich selbst entscheiden , ich zumindest möchte es nicht anders haben. Bei mir hat der Kinderwunsch erst nach dem 6ten aufgehört und ich weiss das ich es bereut hätte , hätte ich mich eher sterilisieren lassen. Wenn du noch ein Kind möchtest und dein Partner zu dir steht , warum nicht ? Kinder sind doch was schönes und bereichern das Leben ungemein. Sicher muss man auch auf vieles verzichten aber das bekommt man doch alles zurück und ist auch nicht mehr so wichtig wenn man in diese strahlenden Gesichter sieht , so ein kleines glücklich lachendes Kind ist doch mehr wert als alles andere. Liebe Grüsse Jutta
liebes65
liebes65 | 30.05.2007
6 Antwort
viertes kind
Also ich hab 2 kinder die jüngste ist 5 monate. Irgendiwe vermisse ich das schwanger sein total, die kugel zu haben das getrampel zu spüren :-( .. Ich möcht auch noch ein Kind aber meine Verwandschaft sogar meine Mutter sagt nein. Weiß auch net was machen soll. Da du ja schon drei hast oder zwei , kommt es eigentlich auf eins mehr auch net mehr an. Hm leicht gesagt obwohl die gleiche kritik bekomme und selbst net weiß wie entscheiden soll
scally050
scally050 | 29.05.2007
5 Antwort
Hallo
Lass dich bloss nicht verrückt machen von anderen Leuten... Ich habe auch 4Kinder klar wird man manchmal blöd angeguckt aber mir ist es egal... Wir haben 4 weil wir sie wollten die ersten beiden sind auch Zwillinge!!! Alle entstanden auf normalen Wege.... Aber wenn du dir ein weiteres wünscht dann hör auf dein herz!!!!! Wir wissen auch noch nicht ob unsere Planung nun abgeschlossen ist!!! LG Melli
Melli
Melli | 29.05.2007
4 Antwort
Kinderwunsch
hallo, vielleicht tröstet es dich, wenn ich dir erzähle, dass es mir so ähnlich ergeht. ich habe einen sohn und ich möchte kein weiteres kind. auch ich höre ständig, dass ein kind kein kind ist, oder dass mein sohn als einzelkind arm ist oder gar verwöhnt.... ich finde es super, wenn es familien gibt, die sich in der lage sehen, mehreren kindern das leben zu schenken. genauso finde ich es in ordnung wenn jemand sagt, dass er kein oder nur ein kind möchte. also lass dich nicht unterkriegen!!! ihr seid dann eltern von 4 kindern, und wenn es für euch in ordnung ist, dann hat es gefälligst auch für alle anderen so zu sein. es gibt doch nichts schöneres als kinder, die in eine familie geboren werden, in der sie geliebt werden, egal mit wievielen geschwistern. schrecklich finde ich allerdings leute, die wahllos kinder bekommen, nur weil sie zu blöd zum verhüten sind und ihre kinder dann verwahrlosen oder gar schlagen, weil sie nicht damit fertig werden. aber anscheinend ist es ja bei euch alles andere als wahllos oder ungewollt. deshalb: alles gute für dich und deine hoffentlich bald noch größere familie!!!! tobiasmama
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2007
3 Antwort
Ich habs gemacht!!!
Hallo, wenn du dir mit deinem Mann gemeinsam noch ein weiteresKind wünscht dann laß dich bloß nicht von anderen einschüchtern. Blöd reden werden sowieso immer welche. Ich habe auch 5 Kinder die letzten sind sogar auch Zwillinge. Ich habe es nie bereut. Viel Glück u. Lg. Sabine
5fachmami
5fachmami | 25.05.2007
2 Antwort
folge deinem herzenswunsch
hi, hab zwar erst mein erstes kind - auch ein ivf-baby und möchte mindestens 3 ; ich kann mir jedoch auch eine größere Familie gut vorstellen - ich denke, mein herz wirds mir sagen. bzw, ob - so wie anscheinend eine sehnsucht da ist; wenn für deinen mann auch ok - worauf dann noch warten? viel glück!!
löwin
löwin | 21.05.2007
1 Antwort
Wieso nicht?
Wir erwarten zwar erst das zweite, es war uns aber vom anfang an klar, dass wir 3 kinder auf jeden fall haben wollen. bzw. nicht ganz vom anfang an... mich hat erstmal die karriere gepackt und habe gedacht, dass ich mich zwar nicht vehement gegen kinder wehre, kann aber vorstellen, dass ich ohne kinder auch leben könnte. mein mann hat mich aber ganz lieb aber sehr selbstsicher "gedrängt"...GOTT SEI DANK! kurz nach der entbindung hatte ich dann das erste mal so richtig extremen kinderwunsch gehabt und wusste, dass ich 3 kinder haben möchte. er genauso. ob es dan auch so kommen wird? ABER sollte es so kommen und würde ich mich nach dem dritten so fühlen wie du, dann denke ich nicht, dass ich stoppen würde, nur weil die großfamilie heute nicht "in" ist! ich wünsche euch ganz viel erfolg und sehr viel spaß als großfamilie! :-)
mameha
mameha | 21.05.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

bekomm gleich lust auf ein drittes kind!
20.07.2012 | 28 Antworten
Drittes kind
08.05.2012 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: