Ich brauche einmal bitte dringend Eure Hilfe!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.07.2008 | 12 Antworten
Ich sitze hier im Büro und habe, wahrscheinlich auch aufgrund des Wetters tierische Kopfschmerzen .. Andererseits habe ich die Hoffnung, dass vielleicht ein kleines Würmchen in mir wächst .. Würde ihm eine Kopfschmerztablette (Dolormin extra) schaden?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
hi also ich
hatte voll doll kopfschmerzen wo ich ungefähr 5. woche war und es noch nicht wusste. und ich habe dolormin und danach paracetamol genommen. habe dann paar tage später erfahren das ich schwanger bin und habe gleich den arzt gefragt und der meinte bis zur 7. woche ist das so gut wie egal da macht es den baby nix.
kaeferbraut87
kaeferbraut87 | 29.07.2008
11 Antwort
Nimm dann lieber
Paracetamol das darf auch während der gesamten ss genommen werden.
Babylove87
Babylove87 | 29.07.2008
10 Antwort
kopfschmerz
Hallo, würde ich ncht nehmen. Ohne Bedenken Paracetamol bis 2500 mg/tgl ist Benuron Leider unter Migräne und mußte damit die schwangerschaft überbrücken da Globulis auch nicht halfen Viel trinken !!!und Sauerstoff( hauptursachen fürs Kopfweh grüße jessi
jfrosch197
jfrosch197 | 29.07.2008
9 Antwort
Hallo!
Bist du dir nicht sicher ob du schwanger bist? wenn nein dann mach einen test und frag vorher deinen FA. Ich würde lieber auf Nummer sicher gehen!!! LG
mama_2009
mama_2009 | 29.07.2008
8 Antwort
Kopfschmerzen
Versuche am Besten die Finger von Kopfschmerztabletten zu lassen, weil das dein Würmchen auch abbekommen würde. Aber wenn die Schmerzen so stark sind, das du´s nicht mehr aushälst würde ich lieber die Paracetamol nehmen, die sind nicht so hoch dosiert!
Bianca279
Bianca279 | 29.07.2008
7 Antwort
paracetamol
wär besser aber wenn du die vermutung hast das du schwanger bist dann lass es lieber. is ja eh bald feierabend wahrscheinlich :)
leahalina
leahalina | 29.07.2008
6 Antwort
...
bin derzeit auch schwanger, und mein Frauen arzt hat gesagt, nicht in Übermaßen aber in Paracetamol ist kein Iboprofen drinne! Aber man sollte nach Möglichkeit jede einnahme eines Medikamentes verzichten.
angela11879
angela11879 | 29.07.2008
5 Antwort
mh schwierig
wenn du vermutest das du schwnager bist würde ich keine Dolomin nehmen. Auf der anderen Seite wäre es ja noch ziemlich früh wenn du es noch nicht wirklich weißt so das die Zwerge dann eigentlich noch einen besonderen schutz haben. Ich wusste nichts von meiner SS und habe ann auch noch Dolomin genommen. Hatte dann ein total schlechtes Gewisssen aber mein FA meint da ist so früh nichts passiert. Wenn du aber auf nummer Sicher gehen willst nimm lieber Paracetarmol ein, die darf man auch in der SS nehmen. alles gute, bald weniger Kopfweh und Drück dir die Daumen das aus der Hoffnung was mit Armen und Beinen wird.
Backfisch
Backfisch | 29.07.2008
4 Antwort
wie angela11879
schon sagt wenn überhaupt dann paracetamol
janni30
janni30 | 29.07.2008
3 Antwort
genau daran hab ich auch gedacht ...
wenn dann paracetamol...das darf man in der schwangerschaft ab und zu nehmen
Sabine87
Sabine87 | 29.07.2008
2 Antwort
hi du
Ne würde ich nicht machen da alles dem kind über geht. Wenn du schwanger bist
Tiniwine
Tiniwine | 29.07.2008
1 Antwort
lieber
Paracetamol, wenn Du die Vermutung einer Schwangerschaft hast! LG
angela11879
angela11879 | 29.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich brauche dringend einen rat
18.08.2012 | 17 Antworten
Dringend brauche Infos
31.07.2012 | 9 Antworten
Benötige dringend Tipps bitte
07.06.2012 | 21 Antworten
Brauche dringend Hilfe
02.05.2012 | 14 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: