FA Termin

Lotte221
Lotte221
20.04.2012 | 4 Antworten
Hallo Mädels,
Gestern hatte ich wieder FA Termin zum US.Also einen Eisprung hatte ich, wurde mit Spritze ausgelöst am Dienstag, am Mittwoch Eisprung.Am Dienstag und Mittwoch geherzelt, und gestern US ob auch alles weg ist .Mein FA sagt es sieht gut aus.Und jetzt kommt das große warten.Habe wieder Utrogest bekommen , was ich nicht so richtig nachvollziehen kann, weil meine GMS 13mm dick ist.Das reicht doch eigentlich für eine Einnistung.Oder?lg Lotte
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
jupp utrogest is nur noch ein zusätzliches hormon. es bildet auch das hcg was in deen ersten 12wochen schwanken könnte.ab der 12 ssw hat der körper soo viel gebildet das er die ss alleine halten kann.so wurde es mir erklärt ahtte ich bei meiner 2. ss weil ich in der 8. woche miniblutung hatte
Twinnymama
Twinnymama | 20.04.2012
3 Antwort
schlisse mich den beiden an, nimm es
Mam_von_4
Mam_von_4 | 20.04.2012
2 Antwort
Utrogest ist einfach nur ein Gelbkörperhormon, was der Körper braucht um eine Frucht zu halten... wie Moppelchen schon schrieb, das bekommen sehr viele Frauen in den ersten Wochen...
Passwort
Passwort | 20.04.2012
1 Antwort
Utrogest bekommen viele Frauen gerade auch in den ersten SSW, damit die Frucht sich gut einnisten kann und entwickelt.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 20.04.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

entbindungstermin
18.06.2008 | 9 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: